Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Patentinformation Patent- und Lizenzvertragsrecht II ETH Zürich Bledar Fazlija.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Patentinformation Patent- und Lizenzvertragsrecht II ETH Zürich Bledar Fazlija."—  Präsentation transkript:

1 Patentinformation Patent- und Lizenzvertragsrecht II ETH Zürich Bledar Fazlija

2 Allgemeine Fragestellung Informationsquellen Patentklassifikation Patentrecherche Übersicht

3 Woher erhält man Informationen zu einem Patent? Patentgesetz: Patent frei zugänglich Datenbanken der Patentämter,.... Allgemeine Fragestellung

4 Einige bekannte Datenbanken Schweizer Patentamt Europäisches Patentamt US Patentamthttp://www.uspto.govhttp://www.uspto.gov Deutsches Patentamt Google Patentshttp://www.google.com/patentshttp://www.google.com/patents FreshPatentshttp://www.freshpatents.com/http://www.freshpatents.com/ Folgende sind kostenpflichtig: IBMhttp://www.delphion.comhttp://www.delphion.com Derwent

5 Global: Ca. 50 Millionen Dokumente Jährlicher Zuwachs: Ca. 1.7 Millionen (Patentfähig: Ca ) Japan USA Deutschland China Schweiz 8583 Einige interessante Angaben

6 Patentdokument: Bis zu 8 Klassifikationscodes Erleichtert die Suche Zwei Klassifikationssysteme IPC (Internationale Patentklassifikation) US-Class (System des US-Patentamtes). Patentklassifikation

7 Strassburger Abkommen Seit 1968 Permanente Revision Patentklassifikation - IPC ( Internationale Patentklassifikation )

8 SektionAnwendungsgebiet ATäglicher Lebensbedarf BArbeitsverfahren, Transportieren CChemie, Hüttenwesen DTextilien, Papier EBauwesen, Erdbohren, Bergbau FMaschinenbau, Beleuchtung, Heizung, Waffen, Sprengen GPhysik HElektrotechnik Patentklassifikation IPC (siehe z.B. ) Beispiel

9

10 Suche nach Patentdokumenten Patentämter Forscher Info-Broker Patentrecherche

11 Bibliographische Recherche Rechtsstandsrecherche Sachrecherche Recherchevarianten

12 Europäisches Patentamt Sprachen Ende 2006 ca. 60 Mio. Dokumente Aktualisierung: Wöchentlich Übersetzungsdienst Drei verschiede Datenbanken

13 Europäisches Patentamt Welche Recherchemöglichkeiten gibt es?

14 Schweizer Patentamt Enthält schweizerische Patente vollständig ab Januar 1978 Europäische Patente sind ab der Nummer enthalten Europäische Patentanmeldungen mit Wirkung für die Schweiz und Liechtenstein sind vor der Patenterteilung nicht enthalten

15 Happy End?


Herunterladen ppt "Patentinformation Patent- und Lizenzvertragsrecht II ETH Zürich Bledar Fazlija."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen