Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Information Portal Suite (IPS). Zielsetzung Fachinformationen schnell, benutzerfreundlich und von hoher Qualität zielgruppengerecht zur Verfügung zu stellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Information Portal Suite (IPS). Zielsetzung Fachinformationen schnell, benutzerfreundlich und von hoher Qualität zielgruppengerecht zur Verfügung zu stellen."—  Präsentation transkript:

1 Information Portal Suite (IPS)

2 Zielsetzung Fachinformationen schnell, benutzerfreundlich und von hoher Qualität zielgruppengerecht zur Verfügung zu stellen Information Portal Suite (IPS) der Standard für Fachinformationsportale

3 Was ist IPS ? IPS ist die Standardsoftware für die Erstellung von Fachinformationsportalen. Standardsoftware bedeutet, daß Portale konfiguriert und nicht programmiert werden. IPS ermöglicht die Erstellung eigener Portale in kurzer Zeit. Definition IPS

4 IPS Übersicht

5 Was kann IPS ? IPS regelt den intelligenten Zugriff auf große und verteilte (interne und externe) Fachinformationen IPS personalisiert Information IPS kommerzialisiert Information

6 Strukturierte und parallele Suche in verteilten WWW basierenden Fachdatenbanken. Einheitliche Oberfläche Dynamische Verlinkung Verfügbarkeit von Dokumenten Hintergrundinformationen zu Dokumenten. Intelligenter Zugriff

7 Intelligenter Zugriff- Verteilte Suche Konfigurierbare Gateways für HTTP und Z39.50 basierende Datenbank- quellen. Vereinheitlichte Suchsyntax. Unterstützung Boolscher Operatoren und feldbezogene Suche.

8 Intelligenter Zugriff Einheitliche Oberfläche Dynamische Generierung der Benutzeroberfläche über HTML Templates. Sprachunabhänige Gestaltung der HTML Seiten über Makros. Einheitliche Darstellung der Ergebnisse aus unterschiedlichen Datenbankquellen.

9 Intelligenter Zugriff Dynamische Verlinkung Verdeckte Suche in weiterführenden Datenquellen. Bedingte Verlinkung in Abhängigkeit vom Dokumentnachweis. Anwendungen: Bestellung von Dokumenten über Lieferdienste (AMAZON, BOL, JASON,...). Bereitstellung von weiterführenden Informationen (z.B. über Nachschlagewerke)

10 Personalisierung Anwender sehen unterschiedliche Portalinhalte in Abhängigkeit von: Standort Sicht Benutzer Anwender nutzen persönliche Dienste wie: Sichteneditor Download Dienst Profildienst

11 E-Commerce IPS erlaubt das kostenpflichtige Angebot von Dokumenten: Abrechnungsmodelle: Pay per search Pay per view Zahlungsmodelle: Kreditkarte Rechnung Vorauskasse

12 IPS Versionen IPS-Pro IPS Standard + personalisierter Zugang + e-commerce Funktionen IPS-Standard Metasuche und dynamische Verlinkung.

13 IPS Standard Basissoftware zur Suche und Bereitstellung von Information Keine Personalisierung Keine E-Commerce Funktion Nur 2 anonyme Zugänge: (intern und extern)

14 IPS Pro Wie IPS Standard, jedoch unbegrenzte Standorte, individuelle Sichten und Benutzer. Personalisierter Zugang (über Login) E-Commerce Funktionen

15 IPS Produktseite Deutsche Version Internationale Version

16 Universitätsbibliothek Duisburg Universitätsbibliothek Paderborn Universitätsbibliothek Trier Referenzkunden (Auswahl)

17 SW Plattform - IPS-Pro Bibliotheksportal für über 800Tsd Studenten in NRW Zugriff auf über 30 Fachdatenbanken/Zeitschriftenkataloge und Volltextdokumente mit über 100Mio Nachweisen Standortindividuelle Sichten auf freie und lizenzpflichtige Datenbanken Verfügbarkeitsnachweis mit integriertem Zugang zu Online Bestelldiensten wie Amazon,BOL und LOL. Personalisierte Abrechnung für lizenzpflichtige Datenbanken in Planung "Die Digitale Bibliothek Nordrhein-Westfalen wird wesentlich zur Verbesserung der wissenschaftlichen Informationsversorgung in unserem Land beitragen. Dr. Karl Wilhelm Neubauer Direktor der Bibliothek der Universität Bielefeld Projektleiter der Digitalen Bibliothek NRW

18 IPS Preise für Bildungseinrichtungen

19


Herunterladen ppt "Information Portal Suite (IPS). Zielsetzung Fachinformationen schnell, benutzerfreundlich und von hoher Qualität zielgruppengerecht zur Verfügung zu stellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen