Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nächste Folie Muss in ein grösseres Gruppenbild Namen zu jederperson dazuschreiben um Chaos zu vermeiden will ich das die Namen nur dann erscheinen (und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nächste Folie Muss in ein grösseres Gruppenbild Namen zu jederperson dazuschreiben um Chaos zu vermeiden will ich das die Namen nur dann erscheinen (und."—  Präsentation transkript:

1 nächste Folie Muss in ein grösseres Gruppenbild Namen zu jederperson dazuschreiben um Chaos zu vermeiden will ich das die Namen nur dann erscheinen (und wieder verschwinden) wenn ich eine bestimmte Person angeklickt habe... Geht das???? Brauche dringend Hilfe!!!!

2 1 Auf den Kopf einer beliebigen Person klicken. Der Name erscheint, noch mal klicken der Name verschwindet. wie wirds gemacht?! FritzKnutUteKarlGer d HelgaLilo Micha Ede

3 2 nächste Folie An einer Person sei es erklärt. Man legt über den Kopf der Person eine unsichtbare Autoform, hier ein Kreis. Autoform anlegen, keine Linie machen. Doppelklick auf den Kreis. Dieses Fenster geht auf, dann diesen Regler auf 100% schieben Ergebnis Dieser unsichtbare Kreis wird nun auf den Kopf der Person gelegt. Hier noch mal mit Rand damit man es sieht. Namen anlegen: Fritz

4 3 nächste Folie Der Name bekommt eine beliebige Eingangsanimation, hier Erscheinen. Damit auch nur der Name der Person kommt die angeklickt wird, wird die Triggeranimation angewendet. Dazu den Namen anklicken dann hier und hier klicken Fritz Im aufgehenden Fenster hier klicken und hier einen Punkt setzen. Und hier das unsichtbare Oval aussuchen. Heißt bei dir sicher anders. Hier kann man schon mal klicken!

5 4 nächste Folie Damit der Name wieder verschwindet bekommt er eine Beenden-Animation. Hier Verschwinden. Damit der Name auch beim Klick auf die Person verschwindet wird er in die Triggeranimation einbezogen. Dazu hier mit der linken Maustaste anklicken, festhalten und unter den Trigger ziehen. (Spart Arbeit) Fritz Nun kann man sooft mal will auf den Kopf klicken. Name kommt, Name geht. Und das muss mit allen Köpfen gemacht werden. Es muss also immer zweimal geklickt werden. Es ließe sich auch einrichten, dass der Name nach einer gewissen Zeit von allein wieder verschwindet. Dazu nächste Folie.

6 5 nächste Folie Fritz Wir klicken rechts außen die Beenden-Animation an und geben ihr die Animation Verschwinden Nach vorheriger und stellen die gewünschte Verweilzeit hier ein. Aber innerhalb des Triggers lassen! Damit man bis zum nächsten Klick solange warten muss bis der Name wieder verschwindet, wird mit dem Erscheinen des Namens die Folie mit einem, wiederum unsichtbaren, Viereck abgedeckt. Mit dem Verschwinden des Namens, verschwindet auch das unsichtbare Viereck und es kann wieder geklickt werden. Das ist auf dieser Folie realisiert. Darauf achten, dass es immer im Vordergrund liegt. Max

7 6 nächste Folie FritzKnutUteKarlGer d HelgaLilo Micha Ede Auf dieser Folie ist nun realisiert, dass erst der eine Name weggeklickt werden muss, bevor der Nächste erscheinen kann. (Idiotensicher). Dazu müssen mit jeden Klick auf einen Kopf, die anderen Köpfe abgedeckt werden. Das geschieht wiederum mit dem bewussten unsichtbaren Viereck nur über die restlichen Köpfe. Zur Demo ist hier mal der Rand belassen... Es muss keine Reihenfolge eingehalten werden!

8 7 Exit FritzKnutUteKarlGer d HelgaLilo Micha Ede..und hier wieder ohne Rand. Der Name bleibt nun bis zum nächsten Klick sichtbar. Bleibt zu hoffen, dass es nicht allzu viele Personen sind. Ich hoffe es ist ausreichend erklärt, wenn nicht noch mal melden. Viel Spaß beim Basteln! Der Folienübergang muss abgestellt sein, damit beim Danebenklicken nicht ungewollt etwas ausgelöst wird!


Herunterladen ppt "Nächste Folie Muss in ein grösseres Gruppenbild Namen zu jederperson dazuschreiben um Chaos zu vermeiden will ich das die Namen nur dann erscheinen (und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen