Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hallo zusammen, ich habe eine relativ unübersichtliche Tabelle mit Daten auf einer Folie. Nun würde ich gerne einzelne Zellen mit "auffälligen" Daten in.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hallo zusammen, ich habe eine relativ unübersichtliche Tabelle mit Daten auf einer Folie. Nun würde ich gerne einzelne Zellen mit "auffälligen" Daten in."—  Präsentation transkript:

1 Hallo zusammen, ich habe eine relativ unübersichtliche Tabelle mit Daten auf einer Folie. Nun würde ich gerne einzelne Zellen mit "auffälligen" Daten in dieser Tabelle nach und nach markieren (also hervorheben), wenn ich darüber spreche. Ich habe schon die Möglichkeit mit den Auto-Formen gefunden (also einfach ein Rechteck über die Zelle legen), aber da gibt es ja das Problem mit der Transparenz, dass man also die Zahl dahinter nur noch schwach sieht. Gibt es da noch irgendeine andere Lösung, mit der ich das hinkriege? Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte! Dankeschön! Ute Lösungsvorschlag! Auf Wunsch einer einzelnen Dame

2 ABCkla7z In ein beliebiges Feld klicken, nochmal klicken und die Hinterlegung verschwindet wieder. das kann beliebig oft gemacht werden Wie wird es gemacht?!

3 Weiter nächste Folie Zur Demonstration reicht erst mal ein einzelnes Feld. Wir fertigen also erst mal ein Feld einer Tabelle 1234 Als Nächstes die rote Hinterlegung. Sie sollte so groß sein, dass sie sich genau über das Tabellenfeld legen lässt. Ich setze voraus, dass bekannt ist wie man Rechtecke anlegt. Weiter wird nun das eigentliche Schaltfeld angelegt. Dazu kann man das Rote Rechteck kopieren und wieder einfügen. Das hat den Vorteil, dass die Größe gleich stimmt. Zur Unterscheidung Rechteck grün machen!

4 Weiter nächste Folie 1234 Nun wird dem roten Rechteck die Animation Erscheinen (Oder eine beliebige) zugeordnet. Über: Benutzerdefinierte Animation – Effekt hinzufügen – Eingang – Erscheinen - beim Klicken beginnen Die Hinterlegung soll aber verschwinden wenn man auf das Rechteck 2 klickt. Wie das geht, nächste Folie. Hier testen (Das Rote Rechteck fehlt jetzt erst mal)

5 Weiter nächste Folie Rotes Rechteck markieren und hier klicken! Im aufgehenden Menü Anzeigedauer wählen Hier klicken und hier einen Punkt setzen. Hier das grüne Rechteck auswählen. Heißt bei Dir sicher anders. (probieren) Gleich mal testen. PP starten und grünes Rechteck klicken

6 Weiter nächste Folie Wenn alles richtig gemacht ist müsste nun das rote Rechteck erschienen sein. Das Rechteck kommt also geht aber nicht wieder weg. Das machen wir jetzt. Rechteck (rot) anklicken Benutzerdefinierte Animation über Beenden Verschwinden zuordnen. Sollte nun so aussehen 1234 Jetzt hier Mauszeiger drauf, linke Maustaste drücken und festhalten und unter das grüne Sternchen ziehen. Sollte nun so aussehen Gleich mal testen. PP starten und auf Rechteck grün klicken Alles richtig gemacht?! dann

7 Weiter nächste Folie So, nun schieben wir das rote Rechteck auf das Tabellenfeld. Wenn es die Zahl verdeckt müssen wir es in den Hintergrund verlegen. (Rechtsklick auf Rechteck rot – Reihenfolge – in den Hintergrund) 1234 Gleich mal testen. PP starten und auf Rechteck grün klicken Sieht schon irgendwie gut aus. Aber die Hinterlegung soll ja erscheinen wenn man auf das Tabellenfeld klickt. Dazu müssen wir nun auch das grüne Rechteck auf das Tabellenfeld ziehen. Weiter nächste Folie.

8 Weiter nächste Folie So, nun schieben wir das grüne Rechteck auf das Tabellenfeld. Es verdeckt jetzt die Zahl, aber es muss unbedingt im Vordergrund bleiben weil es ja klickbar bleiben muss. Damit das möglich ist muss das grüne Rechteck durchsichtig gemacht werden. Dazu Doppelklick auf das grüne Rechteck Gleich mal testen. PP starten und auf das Tabellenfeld klicken! Im aufgehenden Menü diesen Regler auf 100% ziehen. Das grüne Rechteck ist nun scheinbar verschwunden. Ist es nicht, es liegt unsichtbar auf dem Tabellenfeld. Wie gehabt! Eigentlich wären wir fertig, nächste Folie noch ein Tipp.

9 Ende Diese Prozedur muss man nun für alle Felder der Tabelle machen. Aber es lässt sich etwas erleichtern. Ich habe das rote- und das grüne Rechteck noch mal auseinander gezogen. Damit man das unsichtbare Rechteck sieht habe ich mal nur den Rand sichtbar gemacht es erleichtert die Arbeit. Wenn man nun in den grünen Rahmen klickt, erscheint das rote Rechteck was Zweck der Übung war. Da wir nun viele dieser Kombinationen rot-grün brauchen kopieren wir Beide Gleich mal testen. PP starten und auf die grünen Rechtecke klicken! Dazu werden beide, rot und grün, gleichzeitig! (wichtig) markiert dann Rechtsklick darauf und kopieren wählen. Nun liegen beide in der Zwischenablage und können beliebig oft eingefügt werden. Das Gute daran ist, dass die Animation auch mit kopiert wird. Das erspart viel Arbeit. Nun müssen beide über die Tabellenfelder verteilt werden. Die Reihenfolge ist beliebig. Aber die Paare rot-grün müssen zusammen bleiben! Nicht vergessen den grünen Rand wieder zu entfernen. Viel Erfolg, Günther


Herunterladen ppt "Hallo zusammen, ich habe eine relativ unübersichtliche Tabelle mit Daten auf einer Folie. Nun würde ich gerne einzelne Zellen mit "auffälligen" Daten in."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen