Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Folie 1 Nachhaltigkeit… …vom Experiment zum Erfolgsfaktor Karl Resel W&S - Die Zukunftsberater Aloisia Predota DENKSTATT.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Folie 1 Nachhaltigkeit… …vom Experiment zum Erfolgsfaktor Karl Resel W&S - Die Zukunftsberater Aloisia Predota DENKSTATT."—  Präsentation transkript:

1 Folie 1 Nachhaltigkeit… …vom Experiment zum Erfolgsfaktor Karl Resel W&S - Die Zukunftsberater Aloisia Predota DENKSTATT

2 Folie 2 Inhalt Der Megatrend 4-facher Nutzen Handbuch - Höhepunkte Projektplanung

3 Folie 3 Inhalt Der Megatrend 4-facher Nutzen Handbuch - Höhepunkte Projektplanung

4 Folie 4 Manche Formeln bringen es auf den Punkt... E = m c 2

5 Folie 5 Manche Formeln bringen es auf den Punkt... I = P A T

6 Folie 6 Auswirkung = Bevölkerung Reichtum Technologie 25?

7 Folie 7 Auswirkung = Bevölkerung Reichtum Technologie 250,55

8 Folie 8 Ein Megatrend Veränderung der Technologie Wandel in den Werthaltungen Neuer Rahmen für wirtschaftlichen Erfolg Toyota überholt Ford in den USA Glasfassadenerzeuger substituiert Alu McDonalds wirbt mit naturnaher Landwirtschaft Fleischmanufaktur Riepl erstellt Nachhaltigkeitsreport Grameen, Triodos...: Mikrokredite als Business Modell

9 Folie 9 Inhalt Der Megatrend 4-facher Nutzen Handbuch - Höhepunkte Projektplanung

10 Folie 10 1 Nachhaltigkeitsbericht = 4x Wert Berichterstattungsprozess bezieht Top-Management und Vertreter von Anspruchsgruppen mit ein – Wert durch Strategie. Ziele werden für Führungskräfte verbindlich – Wert durch Commitment. Anspruchsgruppen verwenden den Bericht für ihre Entscheidungen – Wert durch Nutzung. Anspruchsgruppen verlangen Berichte bzw. Nachweise im Nachhaltigkeitsbereich – Wert durch Zugehörigkeit.

11 Folie 11 Inhalt Der Megatrend 4-facher Nutzen Handbuch - Höhepunkte Projektplanung K

12 Folie 12 Handbuch Höhepunkte 7 Schritte 38 Methoden

13 Folie 13 Handbuch Höhepunkte – Stakeholderanalyse K

14 Folie 14 Handbuch Höhepunkte – Im Brennpunkt

15 Folie 15 Handbuch Höhepunkte – Im Brennpunkt

16 Folie 16 Handbuch Höhepunkte

17 Folie 17 Beispiel Nachhaltige Entwicklung heißt in Bezug auf unser Produkt: Keine gefährlichen Rohstoffe, Langlebigkeit, Recycling, Nischenprodukte durch Zusatznutzen, gesellschaftlicher Nutzen der Produkte Stärken Langlebigkeit Produkte für kommunale Infrastruktur Recycling-Netzwerk etabliert Zusatznutzen durch hohe Wohnqualität Geringe Instandhaltungskosten Chancen Nischenprodukte durch Zusatznutzen Gesellschaftliche Akzeptanz der Produkte Produktinnovation durch neue Inhaltsstoffe Vorreiterrolle gegenüber Mitbewerb Vorteile bei öffentlichen Ausschreibungen Risiken Time-to-market bei Innovationen Kosten für Produktentwicklung Rohstoffverfügbarkeit Schwächen Produktpalette Gefährliche Inhaltsstoffe auf Kundenwunsch noch in Verwendung Nicht nachwachsende Rohstoffe

18 Folie 18 Inhalt K Der Megatrend 4-facher Nutzen Handbuch - Höhepunkte Projektplanung

19 Folie 19 Handbuch Höhepunkte 7 Schritte 4 Wege 38 Methoden

20 Folie 20 Projektplanung K

21 Folie 21 Wege ans Ziel

22 Folie 22 Inhalt Der Megatrend 4-facher Nutzen Handbuch-Highlights Projektplanung

23 Folie 23 Vielen Dank! Aloisia Predota DENKSTATT 1150 Wien, Hütteldorferstraße Karl Resel W&S - Die Zukunftsberater 1070 Wien, Neubaugasse 25/II/


Herunterladen ppt "Folie 1 Nachhaltigkeit… …vom Experiment zum Erfolgsfaktor Karl Resel W&S - Die Zukunftsberater Aloisia Predota DENKSTATT."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen