Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Phasen einer empirischen Untersuchung 1. Formulierung/Präzisierung des Forschungsproblems 2. Planung und Vorbereitung der Erhebung Konstruktion des Erhebungsinstruments.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Phasen einer empirischen Untersuchung 1. Formulierung/Präzisierung des Forschungsproblems 2. Planung und Vorbereitung der Erhebung Konstruktion des Erhebungsinstruments."—  Präsentation transkript:

1 1 Phasen einer empirischen Untersuchung 1. Formulierung/Präzisierung des Forschungsproblems 2. Planung und Vorbereitung der Erhebung Konstruktion des Erhebungsinstruments Festlegung der Untersuchungsform Stichprobenverfahren Pretests 3. Datenerhebung 4. Datenauswertung Aufbau eines analysefähigen Datenfiles Statistische Datenanalyse 5. Umsetzung von Forschungsergebnissen

2 2 Formulierung und Präzisierung des Forschungsproblems Auswahl aus wissenschaftlicher Literatur Neue Idee Praktisches Problem Auftraggeber Anregung aus explorativer Studie Evaluation theoretische Hintergründe (Begründungen) vom Allgemeinen zum Speziellen Formulierung konkreter Fragestellungen deskriptive Fragestellungen Prüfung einer Theorie bzw. Hypothese

3 3 Untersuchungsplanung Konstruktion des Erhebungsinstruments Definition der Begriffe Konzeptspezifikation Festlegung von Variablen unabhängige (wenn) abhängige(dann) Drittvariablen – Störvariablen Operationalisierung (Messung und Skalen)

4 4 Untersuchungsplanung Festlegung der Untersuchungsform Untersuchungsebene Individual- oder Kollektivebene, Mehrebenenuntersuchung (Individuen, Organisationen, Regionen / Staaten) Querschnitt-, Trend-, Panel-, Kohortendesign Nicht-experimentelles, quasi-experimentelles, experimentelles Untersuchungsdesign

5 5 Untersuchungsplanung Stichprobenverfahren Definition der Population Art der Stichprobenziehung Umfang der Stichprobe Pretest Test des Erhebungsinstrumentes

6 6 Datenerhebung Befragung persönlich (face-to-face) telefonisch Schriftlich online Beobachtung (teilnehmend oder nicht teilnehmend) Inhaltsanalyse (Textdokumente, Fernsehreportagen,...) Nicht reaktive Methoden

7 7 Datenauswertung - quantitative Daten Aufbau eines analysefähigen Datenfiles Datenerfassung (auf elektronische Datenträger) Fehlerkontrolle Fehlerbereinigung Statistische Datenanalyse Bildung von Indizes, Itemanalyse, Konstruktion von Skalen Univariate Statistiken, deskriptive Information Analyse von Zusammenhängen

8 8 Datenauswertung - qualitative Daten Verschriftlichung des Materials Transkription der Interviews Sammlung von Beobachtungsprotokollen … Interpretative Datenanalyse Verwendung von Methoden für die Interpretation der Daten wie z. B. Sequenzanalyse, Grounded Theory, …

9 9 Umsetzung der Forschungsergebnisse Forschungsbericht Veröffentlichung in Fachzeitschriften Präsentation bei Konferenzen Praktische Umsetzung der Ergebnisse


Herunterladen ppt "1 Phasen einer empirischen Untersuchung 1. Formulierung/Präzisierung des Forschungsproblems 2. Planung und Vorbereitung der Erhebung Konstruktion des Erhebungsinstruments."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen