Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projekt TRAMPOLIN Einführung der 2-jährigen Grundbildung im Kanton ZH Tagung vom 4. Mai und 20. Juni 2011 Ursula Schwager, Projektleitung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projekt TRAMPOLIN Einführung der 2-jährigen Grundbildung im Kanton ZH Tagung vom 4. Mai und 20. Juni 2011 Ursula Schwager, Projektleitung."—  Präsentation transkript:

1 Projekt TRAMPOLIN Einführung der 2-jährigen Grundbildung im Kanton ZH Tagung vom 4. Mai und 20. Juni 2011 Ursula Schwager, Projektleitung

2 Programm 4. Mai Vormittag Informationen zum Stand des kantonalen Projekts Verbindliche Grundlagen der Ausbildung Einführung KoRe bzw. Ausbilden mit KoRe Nachmittag Einführung Ausbildungshandbuch Pilot Einführung Bildungsprogramm AGS ZH, FiB usw. Ausblick / Auftrag 20. Juni Trampolin / Ursula Schwager

3 Programm 20. Juni Einführung QualiCarte Vertiefung „Ausbilden mit KoRe“: –Transfer der typischen Situationen auf den eigenen Betrieb –Kompetenznachweise KoRe-basiert durchführen Trampolin / Ursula Schwager

4 Projekt TRAMPOLIN Trampolin / Ursula Schwager Status Mai 2011?

5 Projekt TRAMPOLIN Trampolin / Ursula Schwager Noch nicht ganz, jedoch...

6 TRAMPOLIN: STATUS NOW Trampolin / Ursula Schwager 27 Pilotlehrbetriebe, 59 Lehrstellen Alters- & Pflegeheime Pflegeabteilungen Spitäler Institutionen für Menschen mit Behinderungen Spitex Psychiatrische Klinik 32 Lehrverträge, davon 26 Frauen & 6 Männer Rekrutierung verläuft gut (  ausreichend qualitativ gute Bewerbungen)

7 TRAMPOLIN: STATUS NOW Trampolin / Ursula Schwager Zentrale aktuelle Themen Aufbau von AGS-Strukturen an den 3 Lernorten Förderung der Lernortkooperation Einführung der Kompetenzen- und Ressourcen- orientierten Ausbildung (KoRe) Einführung einer bedarfsorientierten und Ziel- gruppen-gerechten Rekrutierung & Ausbildung

8 TRAMPOLIN: STATUS NOW Trampolin / Ursula Schwager Zentrale aktuelle Themen Aufbau von AGS-Strukturen an den 3 Lernorten Förderung der Lernortkooperation Einführung der Kompetenzen- und Ressourcen- orientierten Ausbildung (KoRe) Einführung einer bedarfsorientierten und Ziel- gruppen-gerechten Rekrutierung & Ausbildung  gemeins. Schulungstage  Bildungsprogramm ZH  Erfa-Treffen ab HE 11

9 TRAMPOLIN: STATUS NOW Trampolin / Ursula Schwager Zentrale aktuelle Themen Aufbau von AGS-Strukturen an den 3 Lernorten Förderung der Lernortkooperation Einführung der Kompetenzen- und Ressourcen- orientierten Ausbildung (KoRe) Einführung einer bedarfsorientierten und Ziel- gruppen-gerechten Rekrutierung & Ausbildung An Vorhandenem an- knüpfen (Erfahrungen, Stärken)  nutzen Das sinnvolle, situations- bezogene Handeln steht im Zentrum

10 TRAMPOLIN: STATUS NOW Trampolin / Ursula Schwager Zentrale aktuelle Themen Aufbau von AGS-Strukturen an den 3 Lernorten Förderung der Lernortkooperation Einführung der Kompetenzen- und Ressourcen- orientierten Ausbildung (KoRe) Einführung einer bedarfsorientierten und Ziel- gruppen-gerechten Rekrutierung & Ausbildung  EBA = Praktische Fähig- keiten im Zentrum (typische „Stolpersteine“ vermeiden)  Gezielte Unterstützung Auf das konzentrieren, was künftige AGS EBA in den Institutionen tun werden.

11 TRAMPOLIN ZIELE AUG. 11 Trampolin / Ursula Schwager Alle Lehrverträge vorhanden Bildungsprogramm AGS Kt. ZH für alle 4 Semester vorhanden und kommuniziert Bildungsverantwortliche eingeführt üK-Organisation aufgebaut und kommuniziert (Lehrmittel AGS (Careum) vorhanden)

12 WEITERE ZIELE Trampolin / Ursula Schwager Aufbau & Einführung der Qualifikationsverfahren Rekrutierung & Einführung PrüfungsexpertInnen Aufbau des Validierungsverfahrens EBA AGS ab 14 Öffentlichkeitsarbeit für den neuen Beruf Evaluation der Pilotprojekte (-> nationale Ebene)

13 Trampolin / Ursula Schwager TRAMPOLIN Fragen Interesse an einer Tätigkeit als PrüfungsexpertIn? Interessiert an weiteren Bewerbungen für Pilot? Fragen an uns? Bitte entsprechende Flipcharts benutzen..

14 Trampolin / Ursula Schwager Vielen Dank!


Herunterladen ppt "Projekt TRAMPOLIN Einführung der 2-jährigen Grundbildung im Kanton ZH Tagung vom 4. Mai und 20. Juni 2011 Ursula Schwager, Projektleitung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen