Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us."—  Präsentation transkript:

1 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us

2 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg individuellem Lernen Raum geben … notenfreien Raum schaffen … Persönlichkeitsentwicklung fördern … unser Ansatz … Lernen ist mehr als Wissenserwerb:

3 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg Eigenständigkeit fördern die Schüler als Subjekte ihres Lernens begreifen die Verantwortung für das Lernen den Schülern zurückgeben unsere Ziele … auf Differenzierung Wert legen der Unterschiedlichkeit Rechnung tragen einen notenfreien Raum schaffen das Lernen um der Sache willen begreifen Lernen aus freien Stücken (aus Wissbegier) Motivation fördern handlungsorientiertes Lernen ermöglichen erweiterte Kompetenzen vermitteln Methodenkompetenz Medienkompetenz Sozialkompetenz

4 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us Klassen-AG für alle Klassen Programm Erwachsen werden Selbstorganisiertes Lernen in Klasse 5 u. 6 -Freiarbeit -Projektarbeit -Mehrwochen-Planarbeit Fachzusatzstunden -Vorkurse -Wiederholungs- und Stützkurse -Begabtenförderung Kompetenzerweiterungen -Sozialcurriculum -Methodencurriculum -Medienerziehung freies Kursangebot -Angebote durch einzelne Lehrer/innen und externe Anbieter (STUPS, erlebnispädagogische Angebote, AGs …) -Kurse in 6-Wochen-Blöcken unser Programm …

5 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg Waldschulheim Musik-/Theater-/Tanzprojekt in Klassenstufe 6 Methodencurriculum Programm Erwachsen werden Klassen(lehrer)teams Klassen-AG in Klassen Sozialpraktikum Berufspraktikum Gymnasium GFS, Seminarfach Arbeitsgemeinschaften aller Art Streitschlichter Schulweghelfer unsere bisherigen Schritte …

6 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us lt. Bildungsplan 2004 da kommen die Stunden her … 2/31/3 2/3 1/6 Kerncurriculum Schulcurriculum etwa 6 Stunden pro Klasse

7 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg Programm zu den Kompetenzerweiterungen in Klasse 5 und 6 KlassePhasen Lernen lernen Hausaufgaben planen und gestalten Grundlagen für den Umgang mit einer Textverar- beitung Klassenar- beiten vorbereiten Konzentration und Gedächtnis 6 Methoden- Repetitorium - Gruppenarbeit Umgang mit Konflikten: - persönliches Verhalten und Strategien Arbeiten mit einem Präsentations- Programm Umgang mit Konflikten: - Konflikte fair lösen Grundlagen der Präsentations- Technik, Vorbereitung GFS Umgang mit Konflikten: - Gruppenarbeit

8 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg freies Kursangebot in Klasse 5 und 6 KlassePhasen Angebote über 5 Phasen 6 Angebote für eine Phase Klassen und Fächer übergreifendes Musik- /Theater-/Tanz-Projekt (Pflicht für alle Schülerinnen und Schüler der Stufe) Angebote über zwei Phasen diverse STUPS, Erlebnispädagogische Einheiten, … aus dem Sport (Kooperation mit Vereinen) Schwimmen für Nichtschwimmer oder Anfänger, Poolball, Klettern, … "klassische AG" Artistik, Bildhauer-AG, Video-AG, Chor, Orchester, Nähen, Theater … aus dem Unterricht Geometrie in der Natur, Vorbereitung auf Wettbewerbe …

9 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg ein möglicher Stundenplan für die Klasse 5 … StundeMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag SoLe NPhSchw Chor u. Orch. Komp'ErwMittagspause Mittagspause Bildende Kunst Mittagspause Klassen-AG freies Kurs'A

10 MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us alles Weitere am Tag der offenen Tür … Samstag, 21. März 2009, 8.30 Uhr bis Uhr


Herunterladen ppt "MG p L us Schuljahr 2008/09 Mörike-Gymnasium Ludwigsburg MG p L us."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen