Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Werte leben – Mehrwert schaffen: Mit CSR-Management zum Erfolg Bettina Lorentschitsch MSc Thomas Walker.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Werte leben – Mehrwert schaffen: Mit CSR-Management zum Erfolg Bettina Lorentschitsch MSc Thomas Walker."—  Präsentation transkript:

1 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Werte leben – Mehrwert schaffen: Mit CSR-Management zum Erfolg Bettina Lorentschitsch MSc Thomas Walker CMC Ing. Michael Potakowskyj

2 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Werte leben – Mehrwert schaffen Impulsstatment Bettina Lorentschitsch: CSR – Was ist das überhaupt? CSR – Wozu brauche ich es? CSR – Warum komme ich mit CSR-Management zum Erfolg? CSR – Wie kann ich CSR managen und damit Mehrwert schaffen? 3 Parallel-Workshops: Mit CSR-Management zum Erfolg

3 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Was ist CSR? Offizielle Definitionen Im Grünbuch der Europäischen Kommission ist Corporate Social Responsibility (CSR) definiert als ein Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit den Stakeholdern zu integrieren CSR ist ein Managementsystem, das neben ökonomischen auch gesellschaftliche und ökologische Aspekte integriert [ÖNORM: CSR-Leitfaden]

4 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Was ist CSR? -Aktiv betriebenes Umweltmanagement (EMAS, ISO 14001) -Einsatz erneuerbare Energien (Holz, Pellets, Bio Diesel etc..) -Wasser-, Energie- und Abfallmanagement -Materialbeschaffungskette unter dem Fokus ökologischer und ethischer Kriterien -Ökologisch ausgerichtete Optimierung von Transportwegen durch Logistik-Management -Entwicklung von neuen Technologien zur Ressourceneinsparung -Innovationsmanagement -Legal Compliance Ökologie

5 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Was ist CSR? -Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten lebenslanges Lernen -Chancengleichheit und Diversity Management -Interkulturelles Management -Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten - Arbeitszeitmodelle -Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (OHSAS 18001) -Selbstverantwortung und Verantwortungskultur -Ideen- und Verbesserungsmanagement -Nachwuchsförderung (Lehrlinge…) -Förderung der Freiwilligenarbeit -Entwicklung von barrierefreien Produkten -aktive Pressearbeit und Berichterstattung zur Erhöhung der Transparenz und zur Förderung des Dialoges Gesellschaft

6 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Was ist CSR? -Risikomanagement -Wissensmanagement -Produktentwicklung mit nachhaltigen und ethischen Fokus -Kundenorientierung, Kundenmanagement, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung -Strategische Unternehmensführung -Verwenden von Tools wie BSC, FMEA, FTA etc. -supply chain (value) management unter Berücksichtigung ethischer Grundhaltungen -Integriertes Managementsystem (z.B. ISO 9001:2000) und Optimierung der internen Abläufe -Kennzahlen erheben und auswerten Ökonomie

7 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Stakeholder Stakeholder Stakeholder Stakeholder Stakeholder Stakeholder Was bringt CSR? Das Unternehmen in Balance

8 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Was bringt CSR? Messbarer Nutzen Einsparungen durch optimierten Ressourceneinsatz Innovationen Motivierte Mitarbeiter Vorteile bei der Personalsuche Vermeidung von Risiken Weniger Ausfälle Bessere Kunden- und Lieferantbeziehungen Transparente Geschäfte auf allen Ebenen hohes Ansehen …

9 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Was bringt CSR? Höhere Reputation oder anders gesagt: It takes 20 years to build a reputation and five minutes to ruin it. If you think about that, you will do things diffently. Warren Buffet, US-amerikanischer Investor

10 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Warum CSR-Management? Im Rahmen der folgenden Workshops wird diese Frage geklärt und werden 3 unterschiedliche Ansätze zum CSR- Management vorgestellt: I.CSR-Managementsystem II.Integration von CSR in bestehende Managementsysteme III.Vertrauen durch Werte – ein wertebasierendes Managementsystem

11 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Mit CSR-Management zum Erfolg Workshop I: Bettina Lorentschitsch Aufbau eines CSR-Managementsystems Themen Vorgangsweise Kennzahlen Nachhaltigkeitsbericht Optimierung und Verbesserungsprozess

12 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Mit CSR Management zum Erfolg Workshop II: Michael Potakowskyj Integration von CSR in bestehende Managementsysteme Welche Synergien gibt es mit anderen Managementansätzen? Welche Lücken gilt es zu füllen? Umsetzungsstrategie Wie und wo beginnen? Tu' Gutes und rede darüber!

13 Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Mit CSR Management zum Erfolg Workshop III: Thomas Walker Vertrauen durch Werte Opening Story Gruppenarbeit: Welche Werte sind der Sicherung von Vertrauen hilfreich? Vom Reden ins Tun – Ansätze zum Werte leben Wertschätzender Abschluss


Herunterladen ppt "Erfolg in Rot-Weiß-Rot Wien, 27. November 2008 Werte leben – Mehrwert schaffen: Mit CSR-Management zum Erfolg Bettina Lorentschitsch MSc Thomas Walker."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen