Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.tba.bl.ch Verkehr und Gewässer sollen fliessen Ingenieurvertrag; SIA 103; Offerten Kostenkontrolle im TBA Planeranlass 2. November 2015 Referent: Urs.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.tba.bl.ch Verkehr und Gewässer sollen fliessen Ingenieurvertrag; SIA 103; Offerten Kostenkontrolle im TBA Planeranlass 2. November 2015 Referent: Urs."—  Präsentation transkript:

1 Verkehr und Gewässer sollen fliessen Ingenieurvertrag; SIA 103; Offerten Kostenkontrolle im TBA Planeranlass 2. November 2015 Referent: Urs Roth, Leiter Geschäftsbereich Verkehrsinfrastruktur

2 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie Inhaltsverzeichnis Ing.vertrag TBA – Umgang mit SIA 103 / 2014? Offerten – formale Anforderungen Kostenkontrolle – Instrument TBA –Arbeit mit TDcost –Aufgaben Ingenieur als Gesamtleiter,… 2

3 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie 1) Integration sia 103 / 2014 SIA 103 / 2014 wird grundsätzlich übernommen  Anpassungen des Vertragsformulars und Submissionsunterlagen Dienstleistungen Das bisherige Vertragsdokument wird beibehalten; keine Übernahme SIA – Vertrag oder KBOB – Vertrag Aufteilung Ing.vertrag / ABD wird beibehalten (ABD = allgemeine Bedingungen Dienstleistungen) 3

4 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie 1) Integration sia 103 / 2014 Neu Ingenieur = Dienstleistungsvertrag ? Aufgaben OBL – generell durch örtl. BL zu leisten Klärung: ‘Genehmigung des Bauprojektes’ durch BH – Bedeutung ? Berücksichtigung SIA 118 (z.B. gemäss KBOB) …. 4 Punkte Überarbeitung

5 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie 1) Integration sia 103 / 2014 Anpassung Dokumente bis ca. Ende März 2016 (mit Rechtsdienst BUD) evtl. : Zustellung neuer Vertrag an usic / sia zur Info Info Auftragnehmer mit Zustellung Vertrag + Infoblatt 5 Weiteres Vorgehen

6 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie 2) Anforderungen an Offerten Bei freihändigem Verfahren: Personalliste mit vollständigen Angaben beilegen (Zuordnung Kategorie)  Vorlage TBA 6 Grundlage: KBOB / SIA 103; Art. 6

7 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie Projektorganisation aufzeigen (in Personalliste / in Offerte) Endbetrag immer inkl. MwSt; MwSt offen ausweisen Vorgesehene Abrechnungsart eindeutig festhalten (pauschal / Zeitmitteltarif / Zeittarif nach Kategorien) Prüfen: Nebenkosten pauschal in % des Honorars Rabatt ? – bei frei- händiger Vergabe erwartet 7 2) Anforderungen freihändige Offerten

8 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie 3) Kostenkontrolle TBA BL Verwendetes Programm: TDcost von Techdata Einsatz für: –Überwachung Verpflichtungskredite –Endkostenprognose –Vertragsüberwachung Keine ‘flächendeckende’ Anwendung im TBA –Bei Projekten mit neuen Verpflichtungskrediten: zwingend (  GB V, W) –Übrige Projekte: freiwillig; Anwendung empfohlen 8

9 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie Projekte mit einer externen Gesamtleitung: –Beauftragte Dritte haben Zugriff von aussen  Eingabe von allen Daten wie Kostenschätzung, Verträge, Rechnungen –PL TBA hat jederzeit Zugriff auf Daten (da Daten in Datenbank TBA) –Eigene Kostenüberwachungslösung für externe GL entfällt; keine Doppelspurigkeiten Zugriff auf TDcost von Externen –Via Internet / Citrix (wie TBA MA’s); keine eigene Installation oder ähnl. notwendig = keine Kosten für Hardware / Software für externe Dritte –Anmeldung Externe: Benutzername, Kennwort + SMS-Code (bei jeder Anmeldung) –Keine ‘Firmenaccounts’ möglich; nur personifizierte Zugänge (Natel erforderlich) 9 3) Kostenkontrolle TBA

10 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie Schulung von externen Gesamtleitungen: –Schulung der Mitarbeiter Gesamtleitung = Verantwortung der Gesamtleitung: GL muss sich selbstständig mit Techdata für Einführung in Verbindung setzen –Wird in Submissionsunterlagen für Dienstleistungen so formuliert: Schulung zu Lasten GL –Für normale Anwendungsfragen: analog PL TBA; ‘normale’ Anwendungsfrage via PL an Techdata möglich TBA hat Lizenz für 10 gleichzeitige Benutzer (inkl. Externe)  bei Nichtbenutzung aussteigen  bei Inaktivität: ‘Rauswurf’ nach ca h Inaktivität 10 3) Kostenkontrolle TBA

11 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie Ohne Gesamtleitungsmandat:  Anwendung TDcost mit PL TBA für Kostenkontrolle absprechen Ziel:  Effiziente Lösung ohne Doppelspurigkeiten; Kosten vorausschauend im Griff !!  TBA übernimmt Aufgaben Ingenieur gemäss SIA 103 nicht !! 11 3) Kostenkontrolle TBA

12 PF_151102_Planeranlass 2015-Urs Roth_UR Folie Besten Dank für die Aufmerksamkeit 12


Herunterladen ppt "Www.tba.bl.ch Verkehr und Gewässer sollen fliessen Ingenieurvertrag; SIA 103; Offerten Kostenkontrolle im TBA Planeranlass 2. November 2015 Referent: Urs."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen