Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!29.07. bis 07.08.2010 in Almke VCP Bundeslager 2010 Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!29.07. bis 07.08.2010 in Almke VCP Bundeslager 2010 Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!"—  Präsentation transkript:

1 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager 2010 Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!

2 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) Der VCP: Kinder, Jugendliche und Junggebliebene organisiert in 500 Ortsgruppen im ganzen Bundesgebiet ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

3 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Die kleine Gruppe – das bedeutet: Spielen und Lernen in einem geschützten Rahmen Umweltschutz – das bedeutet: Liebe zur Natur, Schutz der Umwelt Erlernen von Demokratie – das bedeutet: Übernahme von Verantwortung, erfahren von Respekt und Toleranz Aktionen und Projekte – wir veranstalten zum Beispiel Solidaritätsaktionen zum Tag des Kindes Internationalität – das heißt für uns den Horizont erweitern und Freundschaften in alle Welt knüpfen Spiritualität – das heißt für uns: Bewahrung der Schöpfung, Orientierung am Evangelium Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP)

4 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Pfadfinden - das heißt aber auch Fahrt und Lager. Alle vier Jahre veranstaltet der VCP das Bundeslager! Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP)

5 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Das VCP-Bundeslager: - benötigt zur Planung eine Vorlaufzeit von 2 Jahren - beherbergt Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem ganzen Bundesgebiet – und ihre Gäste aus aller Welt… - und wird so zu einer internationalen Stadt aus Zelten Zu einem bestimmten Thema oder einer Spielidee lernen und leben, spielen, arbeiten und feiern Pfadfinderinnen und Pfadfinder zehn Tage lang! VCP Bundeslager – Fakten

6 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke internationale Gäste werden erwartet 300 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf VCP Bundeslager – Fakten

7 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter VCP Bundeslager – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

8 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit Dieses Bundeslager hat einen besonderen Schwerpunkt: Nachhaltigkeit

9 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Was heißt das? Die Brundtland-Kommission definierte Nachhaltige Entwicklung 1987 folgendermaßen: Entwicklung zukunftsfähig machen heißt, dass die gegenwärtige Generation ihre Bedürfnisse befriedigt, ohne die Fähigkeit der zukünftigen Generation zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse befriedigen zu können VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit

10 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Wie soll das Kindern und Jugendlichen vermittelt werden? Spielerisch! VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit

11 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager – Die Spielidee Das ganze Lager stellt einen Bund von Städten um einen See dar, deren Bewohner lange Zeit Raubbau an der Natur betrieben haben. Als Folge ist der See fast ausgetrocknet, die Ressourcen sind erschöpft. An dieser Stelle beginnt nun unser Bundeslager und die Pfadfinderinnen und Pfadfinder sollen gemeinsam eine Lösung erarbeiten.

12 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Dazu sollen die Städte (dargestellt durch die Teillager) zusammenarbeiten und sich den neuen Herausforderungen stellen. Ein Schlüssel dazu ist die Weiterbildung in den anderen Städten. Auf diese Weise werden das Wissen, die Fähigkeiten und die Blickwinkel aller geschärft. Als Ergebnis werden durch die Zusammenarbeit und den Austausch untereinander neue Kenntnisse gewonnen und nachhaltig das Denken und Handeln der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beeinflusst. VCP Bundeslager – Die Spielidee

13 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Nicht nur in der Spielidee soll sich die Nachhaltigkeit zeigen Wir wollen: Ressourcen sparen, ein neues Verpflegungskonzept und Bewusstsein entwickeln. VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit bedeutet mehr…

14 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Ressourcen sparen Das Lager soll so umweltschonend wie möglich gestaltet werden. Die An- und Abreise soll mit Bus und Bahn erfolgen. Energie und Verpackungsmaterial sollen gespart werden. VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit bedeutet mehr…

15 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Verpflegungskonzept Lebensmittel sollen so weit wie möglich saisonal und regional produziert sein Teilnehmende lernen einiges über Produktion von Lebensmitteln sie helfen bei der Ernte in der Landwirtschaft Kaffee, Tee, Kakao und Schokolade sind Genussmittel und sollen auch genossen werden VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit bedeutet mehr…

16 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit bedeutet mehr… Die Landfrauen der Region kochen Marmelade und Gelee für uns! Selbst Kochen macht Spaß, schmeckt gut und ist gesund. Dafür gibt es: –ein eigens entwickeltes Kochbuch –abendliches Showkochen –Unterstützung für Kochanfängerinnen und – anfänger –ein Kochkisten-System

17 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Bewusstsein entwickeln Die Teilnehmenden sollen spielerisch lernen, Ressourcen schonend zu leben. Dabei wird nicht verboten, sondern erklärt werden. Wenn dadurch alle dafür etwas sensibilisiert werden und ihre Erkenntnisse nach dem Lager mitnehmen, ist schon viel erreicht! VCP Bundeslager – Nachhaltigkeit bedeutet mehr…

18 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Anreise der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Beginn des Bundeslagers Besuchstag: Eltern können das Bundeslager besichtigen und sich bei Führungen informieren Wolfsburg-Tag: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erkunden die Stadt Ende des Lagers und Abreise VCP Bundeslager – Zeitplan

19 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Was haben wir auf dem Bundeslager noch vor? Unterstützung und/oder Durchführung von sozialen Projekten in der Umgebung einen Wolfsburg-Tag veranstalten die Umgebung auf Wanderungen erkunden bei der Ernte helfen neue Erfahrungen und Erkenntnisse gewinnen VCP Bundeslager – Eine Kleinstadt für 10 Tage

20 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager - Kostenanteile Die Kosten für das Bundeslager setzen sich aus mehreren Teilen zusammen: Lagerbeitrag für 10 Tage Bundeslager (inkl. Programmbeiträge und Verpflegung) optionaler Sozialbeitrag um Kindern aus finanzschwachen Familien die Teilnahme zu ermöglichen Anreisekosten: Momentan verhandelt der VCP mit der Deutschen Bahn über ein günstiges BuLa-Ticket

21 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke VCP Bundeslager - Lagerbeitrag Das Bundeslager 2010 kostet für VCP-Mitglieder (und RdP/RDP-Mitglieder) 180 Euro für Geschwisterkinder unter 18 Jahren je 150 Euro für Nicht-Mitglieder 240 Euro Dazu kommen dann jeweils die Anfahrt und optional weitere Aufschläge durch die einzelnen Gruppen.

22 VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern! bis in Almke Wir freuen uns auf euch! Im Sommer 2010 in Almke auf dem Bundeslager! Mehr Informationen findet ihr unter VCP Bundeslager


Herunterladen ppt "VCP- Bundeslager 2010 – Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!29.07. bis 07.08.2010 in Almke VCP Bundeslager 2010 Leinen los, auf zu neuen Abenteuern!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen