Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Heimlicher Stromfresser Umwälzpumpe: Jetzt ersetzen und profitieren Informationsveranstaltung der Energiestadtkommission Untersiggenthal vom 19.11.2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Heimlicher Stromfresser Umwälzpumpe: Jetzt ersetzen und profitieren Informationsveranstaltung der Energiestadtkommission Untersiggenthal vom 19.11.2015."—  Präsentation transkript:

1 Heimlicher Stromfresser Umwälzpumpe: Jetzt ersetzen und profitieren Informationsveranstaltung der Energiestadtkommission Untersiggenthal vom Guido Erni + Gerhard Laube

2 Was ist Umwälzpumpe + ? Das Förderprogramm Umwälzpumpe + will Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern dazu motivieren, veraltete Umwälzpumpen durch neue, hocheffiziente Geräte zu ersetzen. Umwälzpumpe + wird unterstützt durch das Förderprogramm ProKilowatt unter der Leitung des Bundesamts für Energie. Die AEW Energie AG ist ein Programmpartner und übernimmt die Abwicklung im Kanton Aargau.

3 Das Sparpotential: Würden alle veralteten Umwälzpumpen in der Schweiz ersetzt, könnte der Stromverbrauch um rund 1,1 Terawattstunden reduziert werden. Gesamter schweizerischer Endverbrauch an Elektrizität im Jahre 2014: 57,5 Terawattstunden (= 57'500'000'000kWh) Das entspricht: ca. 35 Prozent der Jahresproduktion des Kernkraftwerks Mühleberg über 20 Prozent des gesamten Verbrauchs an elektrischer Energie im Kanton Aargau.

4 Einige Kennzahlen zur Beurteilung des Energiesparpotentials beim Umwälzpumpenersatz in einem Einfamilienhaus:

5 5'200kWh/Jahr 5'600kWh/Jahr inkl. sep. Gefriergerät

6

7 1'200kWh/Jahr  400kWh/Jahr

8 Zur Gebäudetechnik zählen: Heizungspumpe(n), Brenner, Heizungs-Steuerung Aussen-/Allgemein-Beleuchtung (Keller, Garage etc.) Sonnerie, Türöffner, Sicherheitsanlagen etc. Lüftungsventilatoren (Bad-/WC, Küchenabluft, Komfortlüftung)

9 Jahres-Energieverbrauch einer herkömmlichen Umwälzpumpe: CHF 80.- Stromkosten (20Rp./kWh) pro Jahr: 90W x 24h/d x 365d = 788,4kWh Nur Winterhalbjahr: ≈ 400kWh

10 7W x 24h/d x 365d ≈ 60kWh Einsparung: CHF 68.- oder 85% Stromkosten (20Rp./kWh) pro Jahr: CHF 12.- Jahres-Energieverbrauch einer modernen Umwälzpumpe:

11 Mit dem Heizungsinstallateur prüfen, ob ein Ersatz der aktuell installierten Umwälzpumpe sinnvoll ist. Sicherstellen, dass die Förderbedingungen erfüllt sind. Umwälzpumpe mit Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0,2 installieren. Offizielles Formular mit dem Installateur ausfüllen und mit einer Rechnungskopie an die AEW Energie AG senden. Sie entscheiden sich für einen Austausch und möchten vom Förderprogramm profitieren?

12 Ersatz von Umwälzpumpen zur Heizwasserzirkulation und Solepumpen von Erdwärmetauschern. Ein- oder Zweifamilienhaus zu Wohnzwecken. Alte Umwälzpumpe ist mindestens 5 Jahre in Betrieb und noch voll funktionsfähig. Neue UWP bleibt mind. 15 Jahre in Betrieb. Das Gesuch muss innerhalb von 6 Monaten nach der Installation gestellt werden, spätestens bis am Auszug aus den Förderbedingungen:

13 Spezielles Kontingent ESK Untersiggenthal: Anzahl Förderbeiträge begrenzt. Von der AEW Energie AG wurde für uns ein Kontingent von 50 Beitragszahlungen bis reserviert. Auf Gesuchsformular "Kontingent ESK Untersiggenthal" vermerken.

14 Kosten bei vorhandenen Schiebern:ca. CHF Förderbeitrag: CHF Netto-Kosten:ca. CHF Mehrpreis für Montage ohne Schieber:ca. CHF Kostenschätzung des Umwälzpumpenersatzes:

15 Weitere Informationen unter: Förderprogramm für Nichtwohngebäude:

16 Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Heimlicher Stromfresser Umwälzpumpe: Jetzt ersetzen und profitieren Informationsveranstaltung der Energiestadtkommission Untersiggenthal vom 19.11.2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen