Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

INHALT Wie funktioniert der Boykott? Warum macht der AStA mit? Warum sollte die Fachschaft mitmachen? Was könnt ihr als Fachschaft tun? Für Solidarität.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "INHALT Wie funktioniert der Boykott? Warum macht der AStA mit? Warum sollte die Fachschaft mitmachen? Was könnt ihr als Fachschaft tun? Für Solidarität."—  Präsentation transkript:

1 INHALT Wie funktioniert der Boykott? Warum macht der AStA mit? Warum sollte die Fachschaft mitmachen? Was könnt ihr als Fachschaft tun? Für Solidarität und freie Bildung

2 Wie funktioniert der boykott? Studierende überweisen den Semesterbeitrag an die Hochschule Die Studiengebühren werden auf ein Treuhandkonto überwiesen Für Solidarität und freie Bildung

3 Wie funktioniert der boykott? Ein Anwalt ist der Treuhänder für maximale Sicherheit Es gibt einen Stichtag (letzter Tag bei dem Einzahlungen möglich sind) Für Solidarität und freie Bildung

4 Wie funktioniert der boykott? Der Boykott findet nur statt, wenn bis zum Stichtag 20% der h_da Studierenden mitmachen Wenn das Quorum nicht erreicht wird, geht das Geld fristgerecht an die HS Für Solidarität und freie Bildung

5 Wie funktioniert der boykott? Bei Erreichen des Quorums wird das Geld auf dem Treuhandkonto einbehalten. Der AStA wird in Verhandlungen mit der Hochschulleitung treten, um eine Rück- überweisung der Gebühren an die Studierenden auszuhandeln. Für Solidarität und freie Bildung

6 Wie funktioniert der boykott? Es ist zu jedem Zeitpunkt möglich: dass das Geld an die Hochschule weiterüberwiesen wird - oder - dass das Geld an den Studier- enden zurücküberwiesen wird Für Solidarität und freie Bildung

7 Warum macht der AStA mit? Studiengebühren sind unsozial Studiengebühren sind zudem sinnlos Für Solidarität und freie Bildung

8 Warum macht der AStA mit? Studiengebühren werden im Endeffekt nicht mehr Geld an die Hochschulen bringen Für Solidarität und freie Bildung

9 Warum macht der AStA mit? Studierende, die sich normalerweise wegen Studiengebühren exmatrikulieren würden, bekommen eine Chance weiter zu studieren Für Solidarität und freie Bildung

10 Warum macht der AStA mit? Studiengebühren sind verfassungswidrig Für Solidarität und freie Bildung

11 Warum macht der AStA mit? Ob Studiengebühren verfassungswidrig, oder verfassungsmäßig sind, wird vor dem Staatsgerichtshof überprüft. -> Verfassungsklage Bis dahin zahlen wir nicht. Für Solidarität und freie Bildung

12 Warum macht der AStA mit? Einzelne können sie exmatrikulieren die Masse aber nicht Für Solidarität und freie Bildung

13 Warum macht der AStA mit? Schon 1969 und 1970 wurde die Zahlung von Studiengebühren an deutschen Hochschulen kollektiv verweigert und so die allgemeine Gebührenfreiheit für alle Universitäten und Fachhochschulen bewirkt. Für Solidarität und freie Bildung

14 Warum macht der AStA mit? Es wird nicht nur an allen hessischen Hochschulen boykottiert, sondern auch in anderen Bundesländern z.B.: -> Hamburg (5 von 5) -> Thüringen (auch alle) Für Solidarität und freie Bildung

15 Warum macht der AStA mit? Wenn wir boykottieren, boykottieren wir nicht nur die Gebühren, sondern auch die unsoziale Politik von Roland Koch und Udo Corts Für Solidarität und freie Bildung

16 Warum macht der AStA mit? Der Boykott ist rechtlich abgesichert Wir wollen alle Mittel ausschöpfen um Studiengebühren zu verhindern Für Solidarität und freie Bildung

17 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Bekannte Ansprechpartner vor Ort / am Fachbereich Fachschaften sind näher dran... Mittendrin... statt nur dabei! Für Solidarität und freie Bildung

18 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Politische Mitbestimmung durch die Fachschaften Studierende können (nebenbei) für die Fachschaftsarbeit und für studentisches Engagement gewonnen werden Für Solidarität und freie Bildung

19 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Ihr spart euch die Verhandlungen, wie Studiengebühren am besten zweckentfremdet werden sollen Für Solidarität und freie Bildung

20 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Zusammenhalt unter den Studierenden... auch fächerübergreifend Für Solidarität und freie Bildung

21 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Wir müssen ALLE Studierenden erreichen! Für Solidarität und freie Bildung

22 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Ein von oben verordneter Boykott hat weniger Erfolgsaussichten Für Solidarität und freie Bildung

23 Warum sollte die fachschaft Mitmachen? Fachschaften genießen ein großes Vertrauen unter den Studierenden Für Solidarität und freie Bildung

24 Was koennt ihr als fachschaft tun? Strukturell positiver Fachschaftsratsbeschluss für den Boykott in Verbindung mit dem AStA bleiben Für Solidarität und freie Bildung

25 Was koennt ihr als fachschaft tun? Mobilisation Plakatieren Flyern Infostand im Fachbereich aufbauen Boykott-Homepage verbreiten Für Solidarität und freie Bildung

26 Was koennt ihr als fachschaft tun? Mobilisation Dafür werben, dass möglichst früh auf das Konto eingezahlt wird. -> Damit können wir noch mehr Studierende überzeugen, mitzumachen. Für Solidarität und freie Bildung

27 Was koennt ihr als fachschaft tun? Information Eure Studierende über den aktuellen Stand informieren z.B.: Zahlungseingänge auf das Treuhandkonto Für Solidarität und freie Bildung

28 Was koennt ihr als fachschaft tun? Information Leute aktiv ansprechen und für Boykott werben Durch die Vorlesungen gehen Für Solidarität und freie Bildung

29 Was koennt ihr als fachschaft tun? Information Für Rückfragen von Studierenden kompetent zur Verfügung stehen -> Ansprechpartner(in) sein Für Solidarität und freie Bildung

30 Was koennt ihr als fachschaft tun? Information !!! WICHTIG !!! Ängste nehmen – der Boykott ist sicher! Keine Gerüchte aufkommen lassen -> sachlich informieren -> Exmatrikulationsdrohungen entgegenwirken Für Solidarität und freie Bildung

31 Was koennt ihr als fachschaft tun? Aktive mobilisieren Leute ansprechen, die ebenfalls für den Boykott werben können regelmäßiges Fachschafts-Aktiventreffen Für Solidarität und freie Bildung

32 Was koennt ihr als fachschaft tun? FB-Vollversammlung Den Studierenden erklären: wie der Boykott funktioniert Für Solidarität und freie Bildung

33 Was koennt ihr als fachschaft tun? FB-Vollversammlung Den Studierenden erklären: warum der Boykott bis zum Stichtag kein Risiko bedeutet Für Solidarität und freie Bildung

34 Was koennt ihr als fachschaft tun? FB-Vollversammlung Den Studierenden erklären: Dass durch die schützende Masse bei Erreichen des Quorums nur ein sehr geringes Risiko besteht. Für Solidarität und freie Bildung

35 Was koennt ihr als fachschaft tun? FB-Vollversammlung Den Studierenden erklären: Dass bei Nichterreichen des Quorums ebenfalls kein Risiko besteht, da das Geld rechtzeitig an die h_da weiter überwiesen wird. Für Solidarität und freie Bildung

36 c

37 Offizielle Boykott-Homepage für Hessen: Seite für die h_da: hessen.de/hochschulen/hochschule- darmstadt/

38


Herunterladen ppt "INHALT Wie funktioniert der Boykott? Warum macht der AStA mit? Warum sollte die Fachschaft mitmachen? Was könnt ihr als Fachschaft tun? Für Solidarität."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen