Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Studiengebühren Wolf Wagner Rektor der Fachhochschule Erfurt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Studiengebühren Wolf Wagner Rektor der Fachhochschule Erfurt."—  Präsentation transkript:

1 Studiengebühren Wolf Wagner Rektor der Fachhochschule Erfurt

2 Die Entwicklung der sozialen Zusammensetzung der Studentenschaft in der Bundesrepublik bei Gebührenfreiheit

3 CHE 2000 Umverteilung von unten nach oben durch gebührenfreie Hochschulen Jahresbruttoeinkommen nach Studium um 46% höher als mit Abitur Jahresbruttoeinkommen nach Studium um 46% höher als mit Abitur Auf ganzes Leben ca Euro mehr = Durchschnittsrendite 7,2% (Germanistik -5,7% Zahnmed 11,5%) Auf ganzes Leben ca Euro mehr = Durchschnittsrendite 7,2% (Germanistik -5,7% Zahnmed 11,5%) Staatlicher Zuschuss aus Steueraufkommen ca Euro pro Kopf Staatlicher Zuschuss aus Steueraufkommen ca Euro pro Kopf

4 CHE 2003 Finanzielle Effekte von Studiengebühren Modellrechnungen in Bayern Bei Gebühren von 500 bis 750 Euro pro Semester (= 20 Wochen 4 bis 5 Stunden als Hilfskraft) Bei Gebühren von 500 bis 750 Euro pro Semester (= 20 Wochen 4 bis 5 Stunden als Hilfskraft) Alle BAföG-Berechtigten befreit Alle BAföG-Berechtigten befreit Unter 10% der Hochschulausgaben Unter 10% der Hochschulausgaben Aber Mittel für Lehre könnten sich verdoppeln Aber Mittel für Lehre könnten sich verdoppeln

5 Studiengebühren Australien in US $ etwa Euro pro Semester

6 Studiengebühren Österreich Seit WS 01/02 363,36 Euro pro Semester Seit WS 01/02 363,36 Euro pro Semester Laut Nagel: Drastischer Rückgang der Studierenden Ersteinschreibungen um 15% geringer Laut Nagel: Drastischer Rückgang der Studierenden Ersteinschreibungen um 15% geringer In den 90ern in Deutschland ohne Studiengebühren ebenfalls In den 90ern in Deutschland ohne Studiengebühren ebenfalls


Herunterladen ppt "Studiengebühren Wolf Wagner Rektor der Fachhochschule Erfurt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen