Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kühllastberechnung Klimakonzept Thermische Behaglichkeit Fassadenschnitt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kühllastberechnung Klimakonzept Thermische Behaglichkeit Fassadenschnitt."—  Präsentation transkript:

1 Kühllastberechnung Klimakonzept Thermische Behaglichkeit Fassadenschnitt

2

3 Kühlbedarf

4 Klimakonzept Wärmerückgewinnung Generator+Wärmepumpe Venturi-Turbinen Doppelverssade

5 Thermische Behaglichkeit

6 Behaglichkeit beschreibt in der Heizungs- und Klimatechnik den Luftzustandsbereich, in dem sich der Mensch am wohlsten fühlt. Da Behaglichkeit subjektiv empfunden wird, gibt es keine strengen physikalischen Grenzen, sondern einen Behaglichkeitsbereich, in dem sich der Mensch am wohlsten fühlt. Raumluftqualität und die Thermische Behaglichkeit sind Unterthemen des Begriffs Behaglichkeit. Zu den Hauptfaktoren für die Behaglichkeit gehören Luftbewegung (stärkere Luftbewegungen in geschlossenen Räumen werden als unangenehme Zugluft empfunden, obwohl gleichartige Luftbewegungen in der freien Natur als angenehm erachtet werden können), Luftfeuchtigkeit (zu trockene oder zu feuchte Luft sorgen für ein Gefühl der Unbehaglichkeit; generell soll die absolute Luftfeuchtigkeit zwischen 5 bis 12 g/kgLuft liegen, d. h., die relative Luftfeuchtigkeit muss mit steigender Temperatur abnehmen), Lufttemperatur (in Abhängigkeit von der Jahreszeit, Kleidung, Alter und Geschlecht der Person, etc. wird ein bestimmter Temperaturbereich als angenehm empfunden), Kleidung (durch Anpassung der Kleidung kann das Behaglichkeitsempfinden jedes Einzelnen beeinflusst werden), Wandtemperatur (große Differenzen zwischen Luft- und Wandtemperatur bzw. zwischen verschiedenen Wandtemperaturen werden als unangenehm empfunden). KlimatechniksubjektivphysikalischenRaumluftqualitätThermische Behaglichkeit Luftfeuchtigkeit Lufttemperatur Kleidung

7 Fassadenschnitt -Vorschlag für Doppelfassade Durch Verzicht auf kontinuierliche Lüftung (Klimatisierung) - Vorteil: *individuelle steuerbare Fensterlüftung *windgeschützter Sonnenschutz keine zentrale Luftaufbereitung, sondern dezentrale arbeitende Klimageräte, individuell regelbar -Frischluft durch Öffnungen in der 2 schaligen Fassade

8


Herunterladen ppt "Kühllastberechnung Klimakonzept Thermische Behaglichkeit Fassadenschnitt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen