Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen zum Klassenelternabend der Klasse 7F Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F - 11.10.2007 Donnerstag, 11.10.2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen zum Klassenelternabend der Klasse 7F Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F - 11.10.2007 Donnerstag, 11.10.2007."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen zum Klassenelternabend der Klasse 7F Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Donnerstag, :00 Uhr Leitung: Tobias Schreiner, RSL z.A.

2 Programm Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Begrüßung und Vorstellung 2.Aktuelles an der RS Holzkirchen 3.Schul- und Hausordnung 4.Leistungserhebungen und Hausaufgaben 5.Besonderheiten einzelner Fächer 6.Familien- und Sexualerziehung 7.Wahl des/der Klassenelternsprecher(in) 8.Fragen, Aussprache

3 Aktuelles an der RS Holzkirchen Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Fachraumprinzip - Notwendigkeit - Probleme - Lösungen

4 Aktuelles an der RS Holzkirchen Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Wir wachsen SchülerInnen - 42 Lehrkräfte - Rücksichtnahme und klare Abspra- chen nötig - vielfältige Möglich- keiten

5 Aktuelles an der RS Holzkirchen Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Neue Homepage -Termine, Aktuelles -Downloads -Berichte -...

6 Neue Realschulordnung Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Mit Beginn des Schuljahres 2007/2008 in Kraft getreten - Einsichtnahme unter Bestimmungen §§

7 Neue Hausordnung Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Basis für ein gelingendes Miteinander - Ziel: Effizientes Lernen und Arbeiten in einer von Toleranz und gegenseitiger Achtung geprägten Atmosphäre

8 Leistungserhebungen Schulaufgaben Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F FachZahl Deutsch4 Mathematik3 Englisch4 BwR (nur Gr. II)3 Kunst / Werken (nur Gr. IIIb)3 Schulaufgaben haben bei der Bildung der Jahresfortgangsnote doppeltes Gewicht.

9 Leistungserhebungen Aus der RSO (§ 49-55): Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Große Leistungsnachweise sind Schulaufgaben; kleine Leistungsnachweise sind Kurzarbeiten, Stegreifaufgaben, fachliche Leistungstests sowie mündliche und praktische Leistungen. - In den Fächern Kunsterziehung, Werken sowie Haushalt und Ernährung wird eine Schulaufgabe als praktischer Leistungsnachweis durchgeführt. - Mündliche Leistungsnachweise sind Rechenschaftsablagen, Referate und Unterrichtsbeiträge. - Praktische Leistungsnachweise sind zu erbringen in den Fächern Sport, Musik, Kunsterziehung, Werken, Textiles Gestalten, Haushalt und Ernährung sowie Informationstechnologie. - Die Zahl der Kurzarbeiten und Stegreifaufgaben sowie der mündlichen und praktischen Leistungsnachweise bestimmt die Lehrkraft des betreffenden Fachs.

10 Hausaufgaben Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Alle SchülerInnen sind zur Führung eines Hausaufgabenheftes verpflichtet (§ 48 RSO). - Es werden schnörkellose Hefte von der Schule zum Kauf angeboten (für 1,- ). - Mithilfe der Eltern bei der Überprüfung - Umfang: HA sollen von Schülern mit durchschnittlichem Leistungsvermögen in angemessener Zeit erledigt werden können.

11 Im Fach Deutsch Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F SchA: Erzählen nach einem literarischen Vorbild 2.SchA: Inhaltszusammenfassung einer Kurzgeschichte 3.SchA: Textgebundener Aufsatz Bericht 4.SchA: Grammatik/Rechtschreibung Kleine Leistungsnachweise: - 1 Note aus dem Unterricht - 1 Note Referat - ca. 4 Stegreifaufgaben

12 Informationstechnologie Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Schwerpunkt 7. Klasse: Tastschreiben / Textverarbeitung wichtig: häusliche Übung - sinnvolle Rechnerausstattung für zu Hause: - einfacher Bürorechner mit z.B. 512MB Arbeitsspeicher, 1Ghz Prozessor, Windows 98/2000/XP, Tintenstrahldrucker - auch Gebrauchtkauf möglich (z.B. usedcomp.de ab 79,- ) - Microsoft Office (Word, Excel, etc.) ist nicht notwendig, statt dessen z.B. Open Office - USB-Stick ab 256MB (ca 10,- ) - Internetzugang

13 Informationstechnologie Benotung Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F mündliche Noten (Rechenschaftsablagen / U-Beiträge) - Wissens-Stegreifaufgaben - Schreibtests - praktische Übungen, z.B. Autorenkorrektur

14 Familien- und Sexualerziehung Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Pädagogisches Leitthema der Jgs. 7: Eigene Individualität entwickeln Spiegelt sich in vielen Fächern wieder.

15 Familien- und Sexualerziehung Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Aus dem Lehrplan der Jgs. 7: Durch die pubertätsbedingten körperlichen Veränderungen werden sich die Schüler ihres eigenen Körpers immer stärker bewusst. Sie erkennen, dass Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Ernährung, Lebensweise und Wohlbefinden in ursächlichem Zusammenhang stehen und dass man nicht umhin kommt, für sich selbst in eigener Verantwortung zu sorgen.

16 Familien- und Sexualerziehung Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F Einige Inhalte aus dem Biologielehrplan Entwicklung zur Frau, zum Mann -die Rolle der Hormone bei der Ausprägung von Frau und Mann - körperliche Veränderungen in der Pubertät und damit einhergehende Unsicherheit Entstehung menschlichen Lebens - Bau und Funktion der Geschlechtsorgane; Hygiene - Begattung und Befruchtung; die Zelle als Ort der Vererbung - Ablauf und Bedeutung des Eireifezyklus im Überblick; Hygiene - Schwangerschaft und Geburt im Überblick - Möglichkeiten der Geburtenkontrolle; Gesichtspunkte für einen verantwortlichen Umgang miteinander


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen zum Klassenelternabend der Klasse 7F Staatl. Realschule Holzkirchen – Klassenelternabend Klasse 7F - 11.10.2007 Donnerstag, 11.10.2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen