Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Haushalt u. Ernährung Wahlpflichtfächergruppe III b HE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Haushalt u. Ernährung Wahlpflichtfächergruppe III b HE."—  Präsentation transkript:

1 Haushalt u. Ernährung Wahlpflichtfächergruppe III b HE

2 Lerninhalte 1. Praktischer Teilbereich 2. Theoretischer Teilbereich

3 1. Praktischer Teilbereich Grundtechniken der Vor- und Zubereitung von Lebensmitteln sachgerechte Durchführung verschiedener Garmethoden Einsatz moderner Gargeräte Zusammenstellung von Mahlzeiten im Hinblick auf die Vollständigkeit der Nährstoffe Ess- und Tischkultur

4 2. Theoretischer Teilbereich Ernährungslehre: Inhaltsstoffe der Nahrungsmittel und deren ernährungsphysiologische Bedeutung kennen Fehlformen der Ernährung erkennen und vernünftige Verhaltensweisen zur Vorbeugung von Krankheiten folgern Ess-Störungen erkennen und die Notwendigkeit therapeutischer Hilfe folgern Fast Food und Functional Food bewerten Alternative Ernährungsformen kennen und beurteilen

5 Material- und Gerätekunde: verschiedene Materialien und Geräte kennen lernen die Rentabilität eines Gerätes beurteilen den raschen Wandel der Technik im Haushaltsbereich sinnvoll mitvollziehen

6 Lebensmittelhygiene Natürliche Giftstoffe in Lebensmittel reduzieren Lebensmittelvergiftungen durch Mikroorganismen vermeiden Schadstoffbelastungen in Lebensmitteln kennen und wenn möglich den Schadstoffgehalt verringern Genveränderte Lebensmittel kritisch bewerten

7 Schonung der bedrohten Umwelt Gefahren für die Umwelt durch den Haushalt erkennen Hausmüll verringern, trennen und der Wiederverwertung zuführen Lebensmittel nach ökologischen Gesichtspunkten auswählen

8 Besondere Kennzeichen dieses Faches Verbindung von Theorie und Praxis Learning by doing Gruppenarbeit in der Praxis fördert die Teamfähigkeit körperliche Bewegung im Unterricht Gemeinschaftserlebnis durch Miteinander- Essen Lernen nicht nur für die Schule, sondern für das Leben

9 Stundenplan 7. / 8. Jahrgangsstufe 3 Std. pro Woche vormittags 9. / 10. Jahrgangsstufe 3 Std. pro Woche jede Woche 1 Std. vormittags alle 2 Wochen 4 Std. von – Uhr

10 Leistungsnachweise 7. – 10. Jahrgangsstufe 3 Schulaufgaben 4 Stegreifaufgaben 2 mündliche Leistungsnachweise 3-4 praktische Leistungsnachweise

11 Abschlussprüfung schriftliche Prüfung ( zentral gestellt ) praktische Prüfung ( vom Fachlehrer gestellt)

12 Voraussetzungen/Eignung Ausdauer und Fleiß beim Lernen von Sachwissen praktisches Geschick Freude an praktischen Arbeiten Kreativität konsequentes Üben in der Praxis


Herunterladen ppt "Haushalt u. Ernährung Wahlpflichtfächergruppe III b HE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen