Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stadt Graz Gender Mainstreaming Equal-Projekt Just GeM – Pilotprojekt Stadt Graz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stadt Graz Gender Mainstreaming Equal-Projekt Just GeM – Pilotprojekt Stadt Graz."—  Präsentation transkript:

1 Stadt Graz Gender Mainstreaming Equal-Projekt Just GeM – Pilotprojekt Stadt Graz

2 Stadt Graz Gender Mainstreaming Pilotprojekt im Rahmen von Just GeM Analyse der Subventionsmittel und der Bezirkssportplätze im Bereich des Sportamtes Analyse von Produkten und Dienstleistungen im Bereich des Amtes für Jugend u. Familie

3 Stadt Graz Gender Mainstreaming Gender Analysen im Bereich des Sportamtes Bezirkssportplätze: Frequenzanalyse durch Institut für Geographie und Raumforschung Karl-Franzens Universität Graz Projektbearbeiterinnen: Sonja Ritter und Paloma Schicho Sportförderung: Diplomarbeit: Gender Mainstreaming im Sport. Eine Erhebung in den Sportvereinen der Stadt Graz Diplomant: Kurt Koini, Karl-Franzens-Universität Graz Studie: Wirkungsanalyse der Sportförderung in Graz Birgit Radl, Infora Consultig Group

4 Stadt Graz Gender Mainstreaming Gender Analysen im Bereich des Sportamtes Analyse – BEZIRKSSPORTPLÄTZE: 5 Bezirkssportplätze unterschiedlicher Lage und Ausstattung wurden analysiert. Besucherzahl: Anteil Frauen 37, 8 % Anteil Männer 62,20 % Niedriger Frauenanteil wird durch Frauen definiert: a) Andere Interessen wie z. B. Shoppen b) Sport wird an anderen Orten ausgeübt, wie z. B. im Fitness-Studio Anregung der Frauen um Frequenz zu erhöhen: a) Der Großteil der befragten Frauen hatten keine Anregung b) Am ehesten wurde noch der Bau von Volleyballplätzen angeführt Tätigkeit Frauen des Alters : Sitzen 52 % Spielen 22 % Sportliche Aktivität 26 % Motivation für Sportplatzbesuch: Mädchen und junge Frauen: Soziale Kontakte zu knüpfen Frauen: Begleitung der Kinder und Natur genießen

5 Stadt Graz Gender Mainstreaming Gender Analysen im Bereich des Sportamtes Optionen – BEZIRKSSPORTPLÄTZE: Das Angebot an Volleyball- und Beachvolleyballmöglichkeiten auf den Bezirkssportplätzen erhöhen Fitnessgeräte (-parcour) anbieten

6 Stadt Graz Gender Mainstreaming Gender Analysen im Bereich des Sportamtes Analyse – Sportförderung: Kinder- und Jugendsportkurse des Sportamtes Sportförderung

7 Stadt Graz Gender Mainstreaming Gender Analysen im Bereich des Sportamtes Analyse – Kinder- u. Jugendsportkurse: Zugang zu den einzelnen Sportkursen muss für Mädchen und Burschen gleich sein. (Derzeit gibt es nur den Kurs Fitness für junge Damen, der nicht für beide Geschlechter zugänglich ist) Erfassung der geschlechterspezifischen Daten ausweiten (Skikurse und Kurse in der Karwoche wurden bisher noch nicht erfasst) Gender Mainstreaming soll bei Entscheidungen über das Sportkurs-Programm einen fixen Bestandteil bilden. (Mädchenorientierte Sportarten bzw. burschenorientierte Sportarten sollen sich die Waage halten, dies bei freiem Zugang).

8 Stadt Graz Gender Mainstreaming Gender Analysen im Bereich des Sportamtes Analyse – Sportförderung: Erhebung der Geschlechterverteilung im Breitensport. Im Rahmen des Förderungsansuchens sollen diese Daten gesammelt werden. Gleichstellung der Jugendmannschaftsförderung. Nicht nur Fußball- Jugendmannschaften (Fußball=burschenorientiert) sollen gefördert werden, sondern auch Jugendmannschaften in allen anderen Sportarten. Gleicher Zugang zur Spitzensportförderung. Bei Erfüllung der Förderkriterien ist ohne Rücksicht auf das Geschlecht eine Förderung möglich. Bei Beschickung der Internationalen Schülerspiele ist auf eine ausgewogene Mannschaft zu achten.


Herunterladen ppt "Stadt Graz Gender Mainstreaming Equal-Projekt Just GeM – Pilotprojekt Stadt Graz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen