Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Männlich, weiblich……: Geschlechterrollen in Bilderbüchern 29.-30.10. und 2.-3.12 2013 Claudia Lutze.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Männlich, weiblich……: Geschlechterrollen in Bilderbüchern 29.-30.10. und 2.-3.12 2013 Claudia Lutze."—  Präsentation transkript:

1 Männlich, weiblich……: Geschlechterrollen in Bilderbüchern und Claudia Lutze

2 In Bilderbüchern werden sehr oft stereotype und traditionelle Rollenvorstellungen von Männlichkeit und Weiblichkeit transportiert und vermittelt.

3 Mädchen, Frauen oder z.B. weibliche Tierdarstellungen werden oft in sogenannten weiblichen Tätigkeiten gezeigt, sind äußerlich geschmückt und zeigen sich in sozialen, kooperativen und helfenden Rollen. Frauen sind in der Mutterrolle, also oft für Kinder und Haushalt zuständig.

4 Jungen, Männer oder männliche Tierdarstellungen werden oft in eher sogenannten männlichen Tätigkeiten gezeigt, sind mutig und abenteuerlustig. Sie suchen eher die Gefahren, machen sich schmutzig und sind selten bei Haushaltstätigkeiten abgebildet.

5 Insofern scheint es sinnvoll, Bilderbücher mit einer gender-kritischen Sichtweise anzuschauen und möglicherweise das eine oder andere im Sinne der Zielsetzungen einer geschlechterbewussten Pädagogik auszusortieren.

6 Worauf bei der Auswahl von Bilderbüchern z.B. geachtet werden könnte !! (Anregungen aus: Fragen an die Bilderbücher - Checkliste zur Bestandsaufnahme von Geschlechterbildern in Bilderbüchern, Dissens e.V. im Rahmen des Projektes GENDERLOOPS: Werden unterschiedliche Seiten von Jungen und Mädchen gezeigt, in denen beide gleichermaßen beispielsweise stark, cool, frech, übermütig, abenteuerlustig und ängstlich, traurig, zurückgezogen, kuschelig zugleich sind?

7 Werden Jungen als Hauptfigur gezeigt, die vor allem ängstliche und/oder traurige und/oder zurückgezogene und/oder schwache Seiten zeigen? Werden starke Mädchen als Hauptfigur gezeigt, die aufregende Abenteuer erleben und/oder ihre Interessen auch gegen den Willen der Eltern oder anderer Erwachsener durchsetzen? Werden Jungen als Hauptfigur gezeigt, die vor allem ängstliche und/oder traurige und/oder zurückgezogene und/oder schwache Seiten zeigen? Werden starke Mädchen als Hauptfigur gezeigt, die aufregende Abenteuer erleben und/oder ihre Interessen auch gegen den Willen der Eltern oder anderer Erwachsener durchsetzen? Worauf bei der Auswahl von Bilderbüchern z.B. geachtet werden könnte !! (Anregungen aus: Fragen an die Bilderbücher - Checkliste zur Bestandsaufnahme von Geschlechterbildern in Bilderbüchern, Dissens e.V. im Rahmen des Projektes GENDERLOOPS, 2007) !!

8 Werden Frauen sowohl in der Mutterrolle als fürsorglich, umsorgend gezeigt und zugleich als leistungsorientiert und erfolgreich im Beruf? Werden Männer als fürsorgende und Väter gezeigt, also in der aktiven Elternrolle? Werden sie in neuen, modernen Lebensentwürfen gezeigt und/oder auch z.B. in Situationen, die durch Arbeitslosigkeit gekennzeichnet sind? Werden Frauen sowohl in der Mutterrolle als fürsorglich, umsorgend gezeigt und zugleich als leistungsorientiert und erfolgreich im Beruf? Werden Männer als fürsorgende und Väter gezeigt, also in der aktiven Elternrolle? Werden sie in neuen, modernen Lebensentwürfen gezeigt und/oder auch z.B. in Situationen, die durch Arbeitslosigkeit gekennzeichnet sind? Worauf bei der Auswahl von Bilderbüchern z.B. geachtet werden könnte !! (Anregungen aus: Fragen an die Bilderbücher - Checkliste zur Bestandsaufnahme von Geschlechterbildern in Bilderbüchern, Dissens e.V. im Rahmen des Projektes GENDERLOOPS, 2007) !!

9 Werden diverse Familienformen abgebildet, damit alle Kinder sich in ihrer jeweiligen Lebenssituation wiederfinden können, z.B.: Werden diverse Familienformen abgebildet, damit alle Kinder sich in ihrer jeweiligen Lebenssituation wiederfinden können, z.B.:

10 Allein erziehende Mütter oder Väter mit ihren Kindern Geschiedene oder verwitwete Mütter bzw. Väter, mit neuen PartnerInnen und Kindern in den neuen Konstellationen Lesbische oder schwule Partnerschaften mit Kindern Kinder, die bei den Großeltern oder anderen erwachsenen Bezugspersonen aufwachsen Etc. Allein erziehende Mütter oder Väter mit ihren Kindern Geschiedene oder verwitwete Mütter bzw. Väter, mit neuen PartnerInnen und Kindern in den neuen Konstellationen Lesbische oder schwule Partnerschaften mit Kindern Kinder, die bei den Großeltern oder anderen erwachsenen Bezugspersonen aufwachsen Etc. Worauf bei der Auswahl von Bilderbüchern z.B. geachtet werden könnte !! (Anregungen aus: Fragen an die Bilderbücher - Checkliste zur Bestandsaufnahme von Geschlechterbildern in Bilderbüchern, Dissens e.V. im Rahmen des Projektes GENDERLOOPS, 2007) !!

11 Gibt es Bücher, die z.B. Märchenfiguren untypische Rollen zuweisen? Z.B.: Prinzessinnen, die nicht heiraten wollen oder zumindest nicht den Prinzen heiraten wollen, der für sie ausgewählt wurde. Könige, die nicht regieren wollen, sondern ihre Zeit mit den Kindern, der Familie verbringen wollen. Gibt es Bücher, die z.B. Märchenfiguren untypische Rollen zuweisen? Z.B.: Prinzessinnen, die nicht heiraten wollen oder zumindest nicht den Prinzen heiraten wollen, der für sie ausgewählt wurde. Könige, die nicht regieren wollen, sondern ihre Zeit mit den Kindern, der Familie verbringen wollen. Worauf bei der Auswahl von Bilderbüchern z.B. geachtet werden könnte !! (Anregungen aus: Fragen an die Bilderbücher - Checkliste zur Bestandsaufnahme von Geschlechterbildern in Bilderbüchern, Dissens e.V. im Rahmen des Projektes GENDERLOOPS, 2007) !!

12 Gibt es Bilderbücher, in denen Tiere die Hauptfiguren der Geschichte darstellen und die z.B. nicht als weibliche oder männliche Tiere zu identifizieren sind? Worauf bei der Auswahl von Bilderbüchern z.B. geachtet werden könnte !! (Anregungen aus: Fragen an die Bilderbücher - Checkliste zur Bestandsaufnahme von Geschlechterbildern in Bilderbüchern, Dissens e.V. im Rahmen des Projektes GENDERLOOPS, 2007) !!


Herunterladen ppt "Männlich, weiblich……: Geschlechterrollen in Bilderbüchern 29.-30.10. und 2.-3.12 2013 Claudia Lutze."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen