Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Diagnostik von LRS zDrei Niveaus: z1.) Ebene der Erscheinungsbilder z2.) Ebene der neuropsychologischen und psychopathologischen Faktoren z3.) Ebene der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Diagnostik von LRS zDrei Niveaus: z1.) Ebene der Erscheinungsbilder z2.) Ebene der neuropsychologischen und psychopathologischen Faktoren z3.) Ebene der."—  Präsentation transkript:

1 Diagnostik von LRS zDrei Niveaus: z1.) Ebene der Erscheinungsbilder z2.) Ebene der neuropsychologischen und psychopathologischen Faktoren z3.) Ebene der Ursachen

2 Informationsquellen von Dumont zAnamnese der Familienvorgeschichte zmedizinische und neurologische Untersuchungen zDurchführung von IQ-Tests zspezifische LR-Test zsprachlicher Entwicklungsstand zGedächtnisleistung zInfos über Familie, Schule, Umwelt

3 Diagnostische Verfahren zFolgende Entwicklungsbereiche werden erhoben: zbiomedizinische Vorgeschichte zemotionale und soziale Entwicklung zEntwicklung der Fein- und Grobmotorik zEw von visuell räumlichen Leistungen zSeitigkeit-Händigkeit zWahrnehmung von zeitl. Abfolgen zSprachentwicklung zschulische Vorgeschichte

4 Psychodiagnostische Untersuchungen: zAusschluss von Behinderungen (z.B. Seh- und Hörbehinderungen) zUntersuchungen des Lernproblems zEntwicklung der Gehirnfunktionen in verschiedenen Bereichen untersucht

5 Intelligenztests und LRS zKinder mit Dyslexie benachteiligt, wegen sprachgebundener Tests zIQ-Tests zur Erfassung des logischen Denkens am besten geeignet zK-ABC zP-S-B

6 Wie wird LRS festgestellt? z Klassische Diagnostik z Förderdiagnostik z Mehrdimensionale Diagnose

7 I. Die klassische Diagnostik 1. Lesetests Name KlasseBeschreibung DLF 1-2Diagnostischer Lesetest zur Frühdiagnose DLT 2/3Diagnostischer Lesetest für 2. u. 3. Klassen LT 2Lesetest für 2. Klassen

8 2. Rechtschreibtests Name KlasseBeschreibung DRT 1Diagnostischer Rechtschreibtest für 1. Klassen DRT 2Diagnostischer Rechtschreibtest für 2. Klassen DRT 3Diagnostischer Rechtschreibtest für 3. Klassen TGR 1/2Test Grundanforderungen für 1. u. 2. Klassen RST 1Rechtschreibtest

9 3. Intelligenztests Name KlasseBeschreibung BT 1-2Bildertest für 1. u. 2. Klassen BT 2-3Bildertest für 2. u. 3. Klassen CFT 1Grundintelligenztest Skala 1 HIT 1-2Heidelberger Intelligenztest für 1. u. 2. Klassen HIT 3-4Heidelberger Intelligenztest für 3. u. 4. Klassen CMM 1-3Columbia Mental Maturity Scale

10 4. Wahrnehmungs- und Entwicklungstests Name Beschreibung POD Prüfung optischer Differenzierungsleistungen für Schulanfänger FEW Frostig Entwicklungstest PET Psycholinguistischer Entwicklungstest HSET Heidelberger Sprachentwicklungstest für Kinder von 3 bis 9 Jahren GMT Graphomotorische Testbatterie für Schulanfänger

11 5. Konzentrationstests Name KlasseBeschreibung KT 3-4Konzentrationstest für 3. u. 4. Klassen, intelligenzunabhängig

12 6. Tests zur Überprüfung der Motorik und des Körperschemas Name Beschreibung CMV Checklist motorischer Verhaltensweisen HDT Hand-Dominanz-Test Dies ist eine Übersicht und keine vollständige Erfassung möglicher Tests!

13 II. Förderdiagnostik zHAWIK bzw. HAWIK-R nach Wechsler zAID nach Kubinger/Wurst CFT 20 nach Wei ß zDPS,KVS II Breuer/Weuffen zLautwortoperationsverfahren nach Kossow Testverfahren und/oder informelle Verfahren zur Früherkennung einer LRS und Abgrenzung zur Debilität und Verhaltensstörung wie beispielsweise Fehler vs inadäquate Strategie? Z ü rcher Lesetest nach Grissemann DRT nach M ü ller oder RT nach Lory z Worttafel nach Kossakowski Ü WT nach Weigt z Leseprobe nach Streckenbach W ü rzburger Leiseleseprobe

14 III. Die Mehrdimensionale Diagnose zBasiert auf einen anderen Modell: Schriftspracherwerb wird als Produkt einer universellen Entwicklung betrachtet. Multifaktorielle Entstehungsbedingungen, die in Abhängigkeit zueinander stehen und sich gegenseitig beeinflussen. z Förderung knüpft hier an die individuellen Lern- und Leistungsmöglichkeiten des Kindes an.

15 Erfasste dimensionen bei Mehrdimensionaler Diagnostik z Dimension der frühkindlichen Entwicklung, häuslichen Erziehung und des familiären Umfeldes z Dimension des kindliches Verhalten im Unterricht, bei Lernanforderungen und beim Spielen z Dimension der Aufklärung des Leistungsstandes und der Defizite z Dimension der emotionalen Situation des Kindes, seine eigene Einschätzung und seine Ängste

16 Das Förderdiagnostische Modell zDient der Erfassung aller wichtigen Stadien und Strategien im Lese- und Schreiblernprozess zDurchführung: zWortbilder erkennen zGraphem-Phonem-Korrespondenzen zLesefertigkeit in der alphabetischen Phase zSchreibfertigkeit in der alphabetischen Phase zLesefertigkeit in der orthographischen Phase zSchreibfähigkeit in der orthographischen Phase

17 Brügelmanns Modell zRaster zur Auswertung von Schreibweisen, das alle möglichen Arten erfasst zzur Bestimmung der Rechtschreibstufe schlägt er neun Wörter vor, die nicht zum geübten Wortschatz gehören

18 Hamburger Schreibprobe zErfassung des orthographischen Strukturwissens zgrundlegende Schreibstrategien erfasst zeinheitliche Form der Aufgabenstellung zermöglicht Vergleich der Lernentwicklung


Herunterladen ppt "Diagnostik von LRS zDrei Niveaus: z1.) Ebene der Erscheinungsbilder z2.) Ebene der neuropsychologischen und psychopathologischen Faktoren z3.) Ebene der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen