Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

19th Avenue GTC Vladimira Popovića 38 – 40, 11070 Belgrade, Republic of Serbia 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "19th Avenue GTC Vladimira Popovića 38 – 40, 11070 Belgrade, Republic of Serbia 1."—  Präsentation transkript:

1 19th Avenue GTC Vladimira Popovića 38 – 40, Belgrade, Republic of Serbia 1

2

3 Wir wurden im Jahre 1998 in den Vereinigten Staaten errichtet. Bis 2014 arbeiteten wir in den Vereinigten Staaten und ab 2014 wurden wir umregistriert und haben den Sitz und teilweise das Training in die Republik Serbien verlagert. Die Schulung in den Vereinigten Staaten haben wir normal fortgesetzt, bis 2014 haben wir ca Personen in den Vereinigten Staaten geschult, Wir haben Zweigstellen in Griechenland und Zypern registriert, weil wir den Interessenbereich auf die Seefahrtssicherheit erweitert haben, Wir arbeiten mit Firmen zusammen, die sich mit der Sicherheit im Rahmen der Seefahrtssicherheit befassen, wie etwa: Armour, Posejdon, Avangarde, RISK, Aversa... 3 GESCHICHTE

4 4 Übersicht der Lehrgänge und Ebenen, die in IBSA vorhanden sind Ebe- ne Name der Ebene - TitelStun-denTageAnmerkung Umschulung für neue Waffen bei Sicherheitsbediensteten am Meer Sicherheitsbediensteter – bodyguard Sicherheitsbediensteter am Meer Tag Schiessen am Wasser 1.A Sicherheitsbediensteter, Pilot des Hubschraubers Die Länge hängt vom Plan und Art der Schulung ab 1.B Sicherheitsbediensteter, Pilot des Flugzeugs 1.C Sicherheitsbediensteter, Fahrer des Fahrzeugs Stunden oder 5 Tage bei Fahrt am Einsatzort 1.D Sicherheitsbediensteter, leichter Taucher 300 Die Länge hängt vom Plan und Art der Schulung ab 1.ESicherheitsbediensteter, Hundeführer 2.Assistent des Trainers23727* 3.Leiter des Sicherheitsdienstes38545* 4.Trainer52760*

5 5 Plan der Lehrfächer, Anzahl der Stunden und Länge der Schulung Ebene Theoretische Schulung in Stunden Schulung mit Feuerwaffen in Stunden Moderne Konzepte der Sicherheit Moderne Systeme der Sicherheit Herausforderingen, Risiken, Drohungen für die Sicherheit Sicherheitsämter und Agenturen Terrorismus Anti-Terrorismus Piraterie am Meer Schiffs- und Seeverkehr Psychologie der Persönlichkeit Erste Hilfe Brandschutz Internationales humanitäres Recht Grundlagen der Leitung und Verwaltung Sicherheitssysteme Prüfung der Kenntnisse Pistole Halbautomatisches Gewehr Automatisches Gewehr Sniper Umschulung für das neue Gewehr – Sicherheitsbediensteter am Meer 27 I Sicherheitsbediensteter - bodyguard I Sicherheitsbediensteter am Meer Ia Sicherheitsbediensteter, Pilot des Hubschraubers Ib Sicherheitsbediensteter, Pilot des Hubschraubers Ic Sicherheitsbediensteter, Fahrer des Fahrzeugs Id Sicherheitsbediensteter, leichter Taucher Iе Sicherheitsbediensteter, Hundeführer II Assistant des Trainers xxxxxx xxxx xxx xX III Leiter des Sicherheitsdienstes xx x xxxxxx xX IV Trainer xxxxxx xxxxxxxx xx * Der Sicherheitbedienstete am Meer hat noch einen Tag Schiessen mit 2 x 10 Kugeln aus dem halbautomatischen Gewehr vom Objekt am Wasser ** Die Länge der Schulung und der Inhalt hängen vom Plan und Programm ab *** Ohne Wochenende

6 6 Plan der Lehrfächer, Anzahl der Stunden und Länge der Schulung Ebene Praktische Schulung in Stunden Ersatzzeit Einführende Stunde Festliche Verleihung der Diplomen Insgesamt Stunden Insgesamt Tage Kampfkünste und Konditionsschulung Wichtige Personen und Persönlichkeiten Sicherheit der wichtigen Personen Sicherheit der Objekte und Flächen Sicherheit der Schiffsobjekte Schulung für den Piloten des Hubschraubers Schulung für den Piloten des Flugzeugs Schulung in der sicheren Fahrt Schulung für den Taucher Schulung für den Hundeführer Ablegung der praktischen Prüfung Umschulung für das neue Gewehr – Sicherheitsbediensteter am Meer 183 I Sicherheitsbediensteter - bodyguard I Sicherheitsbediensteter am Meer * Ia Sicherheitsbediensteter, Pilot des Hubschraubers ** Ib Sicherheitsbediensteter, Pilot des Fahrzeugs ** Ic Sicherheitsbediensteter, Fahrer des Fahrzeugs 32/40 4/5 Id Sicherheitsbediensteter, leichter Taucher ** Iе Sicherheitsbediensteter, Hundeführer ** II Assistant des Trainers xxxx x Xx23727*** III Leiter des Sicherheitsdienstes xxxx X10XX38545*** IV Trainer xxxX X10xX52760***

7 7 Sicherheits- bediensteter – bodyguard oder Sicherheits- bediensteter am Meer Sicherheits- bediensteter (Spezialisationen) Pilot des Flugzeugs, Hubschraubers, sichere Fahrt, leichter Taucher und Hundeführer Assistent des Trainers Leiter des Sicherheits- dienstes Trainer Die einzige Schule dieses Typs, die die Förderung ermöglicht

8 8 In unserer Akademie können Sie folgende Kampfkünste traineren: Taekwondo, Hapkido, Tang Soo Do, Kumdo, Kyokushinkai Karate, Savate Box, Muay Thai. Für alle Kampfkünste können Sie Zertifikate, Trainer- Zertifikate erwerben usw. Sung Moo Kwan Martial Arts Academy

9 9 I Theoretische Schulung Die komplette Schulung findet in der serbischen und englischen Sprache statt. Der theoretische Teil der Schulung für die erste Ebene des Sicherheitsbediensteten dauert fünf (5 Tage) plus eine Stunde in der zweiten Woche für die Prüfung. Der Unterricht wird im Klassenraum realisiert, in der Zeit von bis jeden Arbeitstag. DAS PROGRAMM der Schulung für die Ebene I Sicherheitsbediensteter - bodyguard

10 10 Der Stundenplan während der Schulung (ausser dem praktischen Teil) ist wie folgend: -Von bis findet der Konditions- training - martial arts statt; - Frühstück - 1. bis zur 6. Stunde bis Mittagessen -von bis Stunden, findet der Konditionstraining statt - martial arts. Der Rahmenplan der Arbeit im Laufe des theoretischen Teils der Schulung (kann um einen Tag verschoben werden, wenn die ärztliche Untersuchung in Serbien stattfindet). I Theoretische Schulung

11 11 Einmal im Laufe der zweiten Woche findet die Prüfung statt. Die Prüfung dauert eine Stunde und es wird vormittags gearbeitet. Die Prüfung wird mit der Note bestanden oder nicht bestanden bewertet. Derjenige Teilnehmer, der mehr als 51% richtige Antworten hat, hat bestanden. Der erfolgreich abgelegte theoretische Teil der Schulung ermöglicht dem Teilnehmer die Abschlussprüfung abzulegen. I Theoretische Schulung

12 12 Die standardmässige Schulung erfolgt in Schiessanlagen mit Pistolen wie folgend: Sichere Handhabung der Feuerwaffen (Vorlesungen nach Regelungen); Der rechtliche Aspekt des Haltens, Tragens und Verwendung der Feuerwaffen; Präzises Schiessen, Einstellung der Waffen und Visiergeräte; Waffen und Ausrüstung für praktisches Schiessen; Haltungen, Greifen der Waffen, Aufziehen, Zielen und Aufziehen des Auslösers, Arten des Wechsels des Rahmens, Antriebsschuss, taktische Überfüllung; Schiessen mit einem Schuss aus verschiedenen Distanzen (Papier); Schiessen mit zwei Schüssen in das Ziel – Bindung der Schüsse aus verschiedenen Distanzen; II Schulung in der Handhabung der Waffen Die standardmässige Schulung dauert 2 Tage.

13 13 Schiessen in zwei Ziele – Übertragung des Visierpunkts, aus verschiedenen Distanzen; Schiessen in Metallziele – Übertragung des Visier -punkts nach der Vertikale(Papierziele), Übertragung des Visierpunkts nach der Diagonale (Papierziele); Schiessen mit einer Hand (stärker, schwächer); Schiessen aus dem Hocker, von einem oder von beiden Knien, Schiessen aus der liegenden Position, Schiessen in Bewegung, Bewegung vorwärts, nach hinten, seitlich, Schiessen aus dem Zufluchtsort, über und unter Hindernissen, durch Öffnungen, schräger Schuss, Schiessen der beweglichen Stellen; Lösung des Polygons; Geplant ist die Aufwendung von ca. 150 Schüssen. II Schulung in der Handhabung der Waffen – s tandardmässig

14 14 II Schulung in der Handhabung der Waffe - halbmilitärisch Es handelt sich um Schiessanlagen und geplant ist die Aufwendung von 150 Schüssen Erster Tag Frühstück und Erscheinung am Polygon - Schiessanlage Kennenlernen der Waffe und Ausrüstung. Das Kennenlernen der TT Eigenschaften der Waffen, Demontage, Montage, Instandhaltung und Beseitigung des Stillstands. Übung der Haltungen zum Schiessen und Verfahren beim Bewegen und Arbeit mit Pistole. Ordn ungs num mer Inhalt des Schiessens Ziele Anzahl der Schüsse Haltung zum Schiessen Zeit in Sek. Note in den Kreisen oder Anzahl der Ziele Anmerkung Art des Ziels Weiter in m Schiessen in das kreisliche Ziel Ziel Nr. 1 Ziel Nr. 1 kreislich, am Schulziel 1h1m Kann mit meistens drei Mal mit 10 Schüssen wiederholt werden Mittagessen 2 Schiessen der unbeweglichen Ziele Ziel Ziel Nr. 8 Kann maximal zwei Mal wiederholt werden 3 Schiessen derzeitiger Ziele Ziel 1 – Ziel Nr. 5 und 7 Kann maximal zwei Mal wiederholt werden Ziel 2 – Ziel 7 und 8 Ziel 3 - Ziel 8a. Pause zwischen Erscheinungen der Ziele ist 20 Sek. 4 Schiessen der beweglichen Ziele Ziel Ziel Nr. 8. Kann maximal zwei Mal wiederholt werden Ziel 2 – Ziel Nr. 7a und 8a. Pause zwischen Erscheinungen der Ziele 40 Sek. Analyse der Realisation der Schulung Abendessen

15 15 II Schulung in der Handhabung der Waffe - halbmilitärisch Zweiter Tag Frühstück und Erscheinung am Polygon - Schiessanlage Ordn ungs num mer Inhalt des Schiessens Ziele Anzahl der Schüsse Haltung zum Schiess en Zeit in Sek. Art des ZielsWeiter in m 5 Schiessen mit schnellem Schuss der punktförmigen Ziele Ziel Nr Ziel Nr. 4a Kann maximal zwei Mal wiederholt werden 6 Schiessen der unbeweglichen Ziele aus dem Zufluchtsort mit Änderung der Lage Ziel Nr Ziel Nr. 8. Ziel Ziel Nr. 7. Pause zwischen Erscheinung der Ziele ist 20 Sek. Mittagessen 7 Schiessen in der Bewegung derzeitiger Ziele Ziel Ziel Nr. 8. Abendessen 8. Schiesen der unbeweglichen derzeitigen Ziele nachts Ziel Ziel Nr. 7. Kann maximal zwei Mal wiederholt werden Ziel 2 – Ziel Nr. 7 und 8. Pause zwischen Erscheinung der Ziele ist 30 Sek. Analyse der Realisation der Schulung

16 16 Begriff und Eigenschaften der VIP Personen; Sicherheit der wichtigen Personen - VIP mit einem Leibwächter; Sicherheit der wichtigen Personen - VIP mit zwei Leibwächtern; Sicherheit der wichtigen Personen - VIP mit einer Gruppe von Leibwächtern; Einübung der Formationen; Übung der Bewegung mit wichtigen Personen - VIP Personen; Sicherheit der geschützten Personen beim Bewegen mit dem Kraftfahrzeug (Begleitung); III Praktischer Teil der Schulung

17 17 Sicherheit der Objekte* Präventiv technische Prüfung der Objekte Sicherheit der Personen in Objekten Sicherheit von Flächen Sicherheit der Flächen mit Objekten und Personen Am Ende des praktischen Teils ist die Prüfung, die 4 Stunden dauert und aus der Lösung der Krisensituation besteht und Abschlussfeier mit Verleihung der Diplomen, Abzeichen und Pässe IBSA * Zusätzliche theoretisch-praktische Schulung für die Arbeit und Kennen der elektronischen Mittel, die in der Sicherheit und im Schutz benutzt werden III Praktischer Teil der Schulung

18 18 Unterkunft im Hotel entgeltlos, Ernährung im Laufe des Lehrgangs (drei Mahlzeiten am Tag), Kleidung für die Schulung, die die Teilnehmer behalten, bestehend aus einer Jacke, Hosen, Kampfschuhen, Mützen und T-Shirs, dogy (Sportkleidung) für Training der Kampfkünste, alle Transport im Laufe des Lehrgangs, Zertifikat über den abgeschlossenen Kurs, Versicherung am Polygon, Saal für Übung und Schiessanlage, Amtliches Abzeichen der IBSA und IBSA Pass. Den Teilnehmern des Lehrgangs in Serbien ist folgendes gewährt:

19 19 Die Teilnehmer legen mit dem Antrag folgendes vor: Anmeldung – CV (Die Anmeldung zum Ausfüllen befindet sich auf der Webseite von IBSA im Bereich academy.com/forms.php), Sonstige Voraussetzungen für die Teilnahme am Lehrgang

20 20 Die Teilnehmer legen mit dem Antrag folgendes vor: Grundangaben für die Erstellung der Rechnung zur Zahlung, Nachweis über die ärztliche Untersuchung (falls sie keine Untersuchung durchgeführt haben, kann den Teilnehmern die ärztliche Untersuchung in Serbien gewährt werden, die ca. 50 Euro kostet). Die Teilnehmer sollten folgendes mitbringen: Kleidung und Schuhe, die sie ausserhalb der Schulung tragen werden, Zubehör für persönliche Hygiene, Sportausrüstung für Konditionstrainings (Jogging Anzug und Sportschuhe), Sonstige Voraussetzungen für die Teilnahme am Lehrgang

21 21 DANKE FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT


Herunterladen ppt "19th Avenue GTC Vladimira Popovića 38 – 40, 11070 Belgrade, Republic of Serbia 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen