Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die wirtschaftliche Bedeutung des Carl Auer von Welsbach GlühstrumpfMetallfadenlampeZündstein Otto Bohunovsky.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die wirtschaftliche Bedeutung des Carl Auer von Welsbach GlühstrumpfMetallfadenlampeZündstein Otto Bohunovsky."—  Präsentation transkript:

1

2 Die wirtschaftliche Bedeutung des Carl Auer von Welsbach GlühstrumpfMetallfadenlampeZündstein Otto Bohunovsky

3 Dank an Direktor Adunka Bilder und viele Informationen wurden vom Auer-Welsbach- Museum in Althofen zur Verfügung gestellt

4 Die wirtschaftliche Entwicklung Auers Die wirtschaftliche Entwicklung Auers technologiegetrieben technologiegetrieben Dennoch spielten auch für AvW Dennoch spielten auch für AvW die üblichen wirtschaftlichen Mechanismen täglich eine wichtige Rolle die üblichen wirtschaftlichen Mechanismen täglich eine wichtige Rolle

5 Themen Rohstoffe / Infrastruktur Märkte / Konkurrenz Kosten / Preise

6 Beleuchtung Feuer: Holz, Wachs, Öl, Petroleum, Leuchtgas 1802: Idee des elektrischen Lichts (Davy) 1879: Edison Kohlenfadenlampe 1891: Auerlicht II 1902: Auer Osmiumlampe 1910(etwa): Wolframlampe wirtschaftlich 2010 geplantes Ende der Wolframlampe

7 Beleuchtung Wettlauf der Entwicklung besserer Beleuchtung (Quelle: Meyers Lexikon 1896, Leuchtgas und Elektrisches Licht) 1802 Davy: Platinfaden elektrisch zum Glühen gebracht 1826 Drummondsches Kalklicht 1845 Starr: erste elektrische Glühlampe im Vakuum 1846 Gillard Platingas 1867 Tessié du Motay: Hydroxygenlicht 18xx Fahnehjelms Glühlicht (MgO) 1879 Edison Kohlenfadenlampe 1885 Auerlicht (LaZr), 1891 Thor-Cer 1902 Auers Osmiumlampe marktreif 1910 Coolidge: kostengünstiger Wolframdraht

8 Rohstoff für Glühstrümpfe Eine Erfindung, welche die Beleuchtung revolutioniert. Benötigt wird Thoriumoxid ABER: in Europa fast kein Thoriumoxid Beschreibung der Konsequenzen: Böhm

9 Rohstoff für Glühstrümpfe zur Zeit AvWs brasilianische Küstensande Bestimmte Küstensande Schwersande Ilmenit, Rutil, Zirkon, etc. Monazit Thoriumoxid Seltene Erden SiO²-Sand

10 Koppelproduktion Beispiel aus der Landwirtschaft Bei den Seltenen Erden setzt sich die Problematik der Koppelproduktion fort: La, Ce, Pr, Nd, (Pm), Sm, Eu, Gd, Tb, Dy, Ho, Er, Yb, Lu

11 Schluss Rohstoffe Auswirkung in fernen Ländern Nebenprodukte / Koppelprodukte Brasilien: Santo Amaro Brasilien: Santo Amaro Heute: Bayan Obo: Stahl + Seltene Erden

12 Abhängigkeit von Infrastruktur

13 Das AUERLICHT

14 Relative Kosten ca nach Meyers Lexikon 5. Auflage, 1896, Leuchtgas

15 Wirkung auf die Konkurrenz Wie waren die Hersteller von Petroleumlampen betroffen? Auswirkungen waren wahrscheinlich durch das rasche Marktwachstum gemildert.

16 Wirtschaftliches Denken in großen Zusammenhängen Auer hat - trotz des großen finanziellen Erfolgs mit dem Auerlicht - den Weitblick besessen, an der Verbesserung eines Konkurrenzproduktes, der Edisonschen Glühlampe, zu arbeiten. Vergleich mit industriellen Dinosauriern

17 Metallfadenlampe (1898) Die Auswirkungen der Erfindung Auers, aus einem hoch schmelzenden (refraktären) Metall Draht herzustellen, geht weit über die Bedeutung für die elektrische Glühbirne hinaus. Sie war der Startpunkt einer Reihe von Entwicklungen.

18 Ein schlecht formuliertes Patent Ironie der Geschichte: die langfristig wohl bedeutendste Erfindung Auers hat ihm nicht jenen finanziellen Erfolg verschafft, den ihm der Glühstrumpf gebracht hatte. Warum? Patent: Draht aus Osmium statt: Draht aus einem hoch schmelzenden Metall, wie z.B. Osmium Draht aus einem hoch schmelzenden Metall, wie z.B. Osmium

19 Rohstoffsicherung bei Osmium Auer hat – nach den Erfahrungen bei der Rohstoffbeschaffung beim Glühstrumpf – sich Rohstoffe für Osmium gesichert. Wirtschaftlich war das kein Erfolg, da bald Wolfram statt Osmium verwendet wurde.

20 Mengenvergleich Glühstrümpfe bis 1929: 5 Milliarden Stück 5 Milliarden Stück (Quelle: Sedlacek) Metallfadenlampen bis 1929: 5 Milliarden Stück (?) 5 Milliarden Stück (?)

21 Kartelle Das Phöbuskartell, bestehend aus den großen Herstellern von Glühlampen, hat von 1924 – 1941 nachgewiesenermaßen - die Lebensdauer der Glühlampen auf 1000 Stunden begrenzt - die Preise hoch gehalten und - die Absatzmärkte aufgeteilt

22 Zündstein (1903) Rohstoff Cer: damals Abfall von ThO²- Herstellung Markt: tlw. Verdrängung des Streichholzes Herstellung zunächst umständlich Zunächst Hochpreisprodukt ca. 1905: teurer als Gold ca. 1948: ein Stück 1,- öS Heute: ein Stück 0,001 Heute: ein Stück 0,001

23 Mengenentwicklung Zündstein Zunächst viele technische Probleme; 1908 Produktion 300kg 1908 Produktion 300kg Heute Weltproduktion ca jato (ca. 10 Milliarden Stück) (ca. 10 Milliarden Stück) Höhepunkt der Marktentwicklung vermutlich schon überschritten

24 Auers regionale Wirkung Am Beispiel Kärntens Am Beispiel Kärntens Schwerpunkt der Industrie in Ö-U lag in Böhmen, Mähren und der Slowakei Dass Auer 1893 Kärnten als Wohnsitz und später als Produktionsstandort wählte, hat dem Land wirtschaftlich auf Dauer genutzt 1898 Kauf des ehemaligen Stahlwerkes Treibach

25 Zusammenfassung Billiges, bequemes, sicheres Licht Zahlreiche Produktionsstätten in industrialisierten Ländern Bedarf an bis dahin wertlosen Rohstoffen Riesige Geldflüsse nach Österreich-Ungarn durch Lizenzen und Export Reichtum für Auer von Welsbach … ermöglichte Wohltätigkeit … ermöglichte Wohltätigkeit … und weitere Entwicklungsarbeit … und weitere Entwicklungsarbeit

26 Auers kommerzielles Talent Fehlschlag 1889 ohne Konkurs überlebt Trotz Fehlgriffs bei Osmium / Wolfram weitergemacht durch Gründung Osram Geschick bei Verwertung des Zündstein- Patents: statt Kronen

27 Gesellschaftliche Voraussetzungen Bildung, Forschung, Spitzenforschung Funktionierendes Rechtssystem (kein feudales Privileg erforderlich) (kein feudales Privileg erforderlich) Internationales Recht (Patente, Lizenzen) Internationaler Handel Auch unter günstigen Voraussetzungen bleibt das Durchsetzungsvermögen des Einzelnen wichtig.. (AvW / Madersperger).

28 Hätte Maders- perger in diesem Umfeld Erfolg gehabt?

29 Innovation heute Innovation hat sich seither gewandelt Forscherpersönlichkeiten bleiben wichtig Ein für Innovationen förderliches gesellschaftliches Klima ist eine komplexe und labile Angelegenheit. Auers Wahlspruch könnte auch hier gelten:

30 Mehr Licht! Mehr Licht! Plus Lucis! Plus Lucis!

31 Ende

32 Einschub Radioaktivität Gefahren der Radioaktivität im 19. Jhdt. weitestgehend unbekannt. Episode Peters Marie Curie und vermutlich auch AvW durch Radioaktivität gesundheitlich geschädigt In Österreich wurde Produktion von thoriumhaltigen Glühstrümpfen bald nach 1945 eingestellt Glühstrümpfe heute ohne Thorium


Herunterladen ppt "Die wirtschaftliche Bedeutung des Carl Auer von Welsbach GlühstrumpfMetallfadenlampeZündstein Otto Bohunovsky."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen