Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ursachen und Ausmaß der Regenwaldabholzung in Peru.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ursachen und Ausmaß der Regenwaldabholzung in Peru."—  Präsentation transkript:

1 Ursachen und Ausmaß der Regenwaldabholzung in Peru

2 Allgemeine Informationen bedeckt ca. 60% des Staatsgebietes Quadratkilometer fast 3 x so groß wie Deutschland ca Menschen Platz 9 Primärregenwald

3 Allgemeine Informationen weltweit eine der höchsten Biodiversitäten (Vögel, Säugetiere, Fische, m) Reservate La selva baja (Flüsse, hohe Bäume, weniger Regen) La selva alta (Flüsse, Täler, mehr Regen)

4 Ursachen Unklare Landbesitzverhältnisse Starkes Bevölkerungswachstum -> Siedlungsdruck Schaffung von Siedlungsraum Erschließung von Ortschaften: Straßenbau Infrastrukturprojekte z.B. Staudämme Ausdehnung landwirtschaftlicher Nutzfläche (Kleinbauern: Wanderfeldbau) Fehlende Kenntnisse über nachhaltige Waldwirtschaft

5

6 Ursachen Unklare Landbesitzverhältnisse Starkes Bevölkerungswachstum -> Siedlungsdruck Schaffung von Siedlungsraum Erschließung von Ortschaften: Straßenbau Infrastrukturprojekte z.B. Staudämme Ausdehnung landwirtschaftlicher Nutzfläche (Kleinbauern: Wanderfeldbau) Fehlende Kenntnisse über nachhaltige Waldwirtschaft

7 Ursachen Rohstoffvorkommen Holz: größtenteils illegale Abholzung (ca. 60%) Gold Erz Erdöl & Erdgas

8 Selektiver Holzeinschlag

9 Ursachen Rohstoffvorkommen Holz: größtenteils illegale Abholzung (ca. 60%) Gold Erz Erdöl & Erdgas

10 Region Madre de Dios

11 Ursachen Rohstoffvorkommen Holz: größtenteils illegale Abholzung (ca. 60%) Gold Erz Erdöl & Erdgas

12 Ursachen Verfügbares Land Brandrodung Kleinbauern: Koka / extensive Landwirtschaft Großkonzerne: Soja, Plantagen (z.B. Ölpalmen), Viehhaltung (Feed Lots)

13 Ölpalmplantage

14

15 Regenwaldschutz Weniger Fleisch bewusster Fleischkonsum ca. 50 kg Sojaschrot werden pro Mastschwein verfüttert Fairer Handel Produkte mit den Trans-Fair-Siegeln kaufen

16 Regenwaldschutz kein Tropenholz Verzicht auf Tropenholz oder nur zertifiziertes kaufen Recyclingpapier verwenden CO2-Austoß mindern

17 Voraussetzungen für den Regenwaldschutz Sensibilisierung für das Thema Regenwald Politik Gesetze zum Schutz schaffen und kontrollieren Korruption verhindern Wirtschaftliche Interessen Nachhaltig gestalten Fehlende Landreformen einleiten

18 Voraussetzungen für den Regenwaldschutz Sensibilisierung für das Thema Regenwald Im Alltag Bildung der Menschen verbessern Wertschätzung für den Regenwald erhöhen

19 Die Waldentwicklung in Europa

20

21 ca. 0,4 % Zuwachs pro Jahr Trend dafür: natürliche & politische Ursachen Urbanisierung (Menschen): Natürliche Wiederbewaldung Aufforstung EU-weit gefördert (Agrarprodukte im Überfluss)

22 Aktuelle Situation: Ernährung (Agrarprodukte nicht mehr im Überfluss) Holzwirtschaft LIFE-Programm zur Aufforstung bleibt (2 Milliarden von )


Herunterladen ppt "Ursachen und Ausmaß der Regenwaldabholzung in Peru."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen