Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projektmanagement Kompaktlabor 2004 von Matthias Weiland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projektmanagement Kompaktlabor 2004 von Matthias Weiland."—  Präsentation transkript:

1 Projektmanagement Kompaktlabor 2004 von Matthias Weiland

2 Inhalt Einführung Ganz theoretisch Projektmanagement - Was ist das nun? Aufgabenbereiche Projektion auf den Projektablauf Auf unser Projekt bezogen Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

3 Einführung - Geschichte seit Menschen größere Projekte durchführen formlos, allein auf Grund der Erfahrungen im 20. Jahrhundert beschäftige man sich genauer damit zusammentragen der informellen Verfahren Systematisierung und wissenschaftliche Aufbereitung Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

4 Ganz theoretisch DIN Projekt -Vorhaben, das im Wesentlichen durch die Einmaligkeit der Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet ist, wie z.B. Zielvorgabe, zeitliche, finanzielle, personelle und andere Begrenzungen; Abgrenzung gegenüber anderen Vorhaben; projektspezifische Organisation. Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

5 Ganz theoretisch Projektmanagement -Gesamtheit aller Führungsaufgaben, - organisation, -techniken, und –mitteln für die Abwicklung eines Projektes. Projektziel - Nachzuweisendes Ergebnis und vorgegebene Realisierungsbedingungen der Gesamtaufgabe eines Projektes. Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

6 Ganz theoretisch Eigenschaften eines Projektes –Einmaligkeit des Vorhabens –zeitliche Begrenzung mit Start- und Endtermin –eindeutige klar definierte Ziele –begrenzt Ressourcen (zeitlicher, finanzieller und personeller Art) –Teamarbeit, verschiedenartige Teilaufgaben –hohes Risiko des Scheiterns Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

7 Was ist das nun? alle Techniken und Verfahren, die zur Abwicklung eines Projektes notwendig sind systematischer Prozess zur Führung komplexer Vorhaben Organisation, Planung, Steuerung & Überwachung immer auch Krisenmanagement Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

8 Was ist das nun? Anforderungen an die Organisation –klare Abgrenzung von Aufgaben und Verantwortungsbereichen –eindeutige Regelung von Kompetenzen –kurze Entscheidungswege –Nachvollziehbarkeit von Entscheidungen –flexible Anpassung an Randbedingungen –schnelle Informationsweitergabe Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

9 Was ist das nun? Was ist anders als sonst –keine vertraute Umgebung –größere Unsicherheiten –keine Entlastung durch Routine –Anforderungen können überraschend wechseln –keine gefestigte Hierarchie –Kontakte und Kommunikation außerhalb des eigenen Fachgebietes Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

10 Aufgabenbereiche Projektorganisation –organisatorische Rahmenbedingungen, Verantwortlichkeiten Projektplanung –Verringerung des Projektrisikos durch zeitliche und kapazitive Abschätzungen Projektsteuerung –Feststellen von Abweichungen und gegensteuern Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

11 Projektion auf den Ablauf Projektabgrenzung – Zielfestlegung drei Ecksäulen: Qualität, Kosten, Zeit Spezifikation mit Merkmalen der Qualität und Funktionalität Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

12 Projektion auf den Ablauf Projektstrukturenplan – Aufgaben- und Teameinteilung Terminplanung und Meilenstein Risikoanalyse Aufwandsabschätzung und Kostenplanung Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

13 Projektion auf den Ablauf Risiko- und Krisenmanagement sensible Stellen: Umwelteinflüsse, Politik, technische Probleme, personelle Engpässe, Konflikte im Team, Projektleiter, nachträgliche Änderungen klare Abgrenzung ist wichtige Vorraussetzung Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

14 Projektion auf den Ablauf Zusammenfügen der Einzelteile Abschlussdokumentation Präsentation Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

15 Auf unser Projekt bezogen festes Budget Terminrisiko technisches Risiko Projektleitung einfacher Strukturplan, Abgrenzung und Formulierung von Teilaufgaben eingeschränktes Risikomanagement Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland

16 Ende Referat Projektmanagement, Kompaktlabor 2004, Matthias Weiland


Herunterladen ppt "Projektmanagement Kompaktlabor 2004 von Matthias Weiland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen