Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken Referat am 24.06.2005 Ein Freund, ein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken Referat am 24.06.2005 Ein Freund, ein."—  Präsentation transkript:

1 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken Referat am Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt…

2 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken Übersicht 1.Geschichte der Freundeskreise 2.Aktuelle Situation 3.Dachverband für Freundeskreise 4.Bedeutung von Freundeskreisen 5.Arten von Unterstützung 6.Weg zur Gründung 7.Voraussetzungen für gute Zusammenarbeit 8.Vor- und Nachtteile für die Förderer 9.Vor- und Nachtteile für die Bibliothek 10.Beispiele in Deutschland 11.Beispiele International 12.Fazit

3 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 1. Geschichte der Freundeskreise Idee von Fördergesellschaften für Bibliotheken ist nicht neu vereinzelte Gründung von Fördervereinen ab Ende des 19.Jh., z.B. Stadtbibliothek Köln 1893, Stadtbibliothek Wuppertal gab es insgesamt 45 Freundeskreise Boom an Förderkreisgründungen in den 90er Jahren durch: -die Wiedervereinigung Deutschlands -Kürzungen und Einsparungen in den öffentlichen Haushalten -neue Denkweisen in der Bibliothekswelt

4 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 2. Aktuelle Situation Ca. 200 Freundeskreise für wissenschaftliche und Öffentliche Bibliotheken in Deutschland 32 davon engagieren sich für Stadtteilbüchereien verschiedene Namen: Freunde und Förderer der... Bibliothek, Freundeskreis, Freundesgesellschaft, Förderverein, ProLibri(s), LesArt, Literarische Gesellschaft, Literaturclub, Literaturverein, Lesen und Lesen lassen, Bücher & Co etc. Liste und Informationen unter Ziel: Förderung einer oder mehrerer Bibliotheken durch ideelle, finanzielle und tatkräftige Unterstützung

5 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 3. Dachverband für Freundeskreise Mitgliederversammlung des DBV vom 16.März 2005 in Düsseldorf Beschluss: Förderkreise sollen durch die Konferenz der Freundeskreise im DBV einen festen Platz im Verband erhalten jährlicher Mitgliedsbeitrag: 60 Euro Leistungen für die Mitglieder der Konferenz: –überregionale Vernetzung und Erfahrungsaustausch –Gestaltung einer eigenen Internetseite auf der Homepage des DBV –Einbindung in das Infosystem des DBV –Übernahme der Reisekosten für den Vorstand der Konferenz –Teilnahme an Veranstaltungen der Landesverbände und Sektionen befindet sich noch in der Planung

6 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 4. Bedeutung von Freundeskreisen Instrument, um der Öffentlichkeit deutlich zu machen, dass Bibliotheken Unterstützer brauchen finanzielle Mittel für kleinere Anschaffungen in der Bibliothek Sicherung der Bibliotheksarbeit Kulturförderung im weitesten Sinne

7 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 5. Arten von Unterstützungen 5.1 Ideelle Unterstützung 5.2 Materielle / Finanzielle Unterstützung 5.3 Aktive Unterstützung

8 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 5.1 Ideelle Unterstützung Gespräche mit Vertretern aus Politik und Verwaltung Auftritte in der Öffentlichkeit Werbung bei einflussreichen Gruppen (Schul- und Kirchengremien, internen Parteiveranstaltungen) Kontaktarbeit zu anderen Bildungseinrichtungen, z.B. Volkshochschule

9 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 5.2 Materielle/Finanz. Unterstützung Erwerbung von wertvollen Büchern oder Sammlungen Buchpatenschaften für restaurierungsbedürftige Bücher Publikationen Schenkung von Zeitschriften und Medien Finanzierung von Einrichtungsgegenständen Finanzierung von Internet- Arbeitsrechnern Kostenübernahme für Leseförderung Personal-/ Honorarkostenübernahme Zuschuss für ein Betriebsfest Anschaffung von Kopiergeräten

10 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 5.3 Aktive Unterstützung Bücherflohmarkt Lesungen Filmabende gastronomische Betreuung Bibliothekscafé Lesewettbewerbe Lesefeste und -nächte Renovierung der Kinder- und Jugendbibliothek Aufsuchende Bibliotheksarbeit Homepage- Gestaltung der Bibliothek Bücherausstellungen Sammlung von Spenden ehrenamtliche Mitarbeit in der Bibliothek

11 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 6. Weg zur Gründung 6.1 Der richtige Zeitpunkt 6.2 Die richtigen Freunde 6.3 Anwerbung von Freunden 6.4 Rechtliche Rahmenbedinungen

12 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 6.1 Der richtige Zeitpunkt jede Bibliothek braucht einen Förderverein! wenn eine Bibliothek keinen Freundeskreis hat, sollte sie ihn jetzt gründen eigentlich zu spät, wenn die Bibliothek schon akut gefährdet ist schwer, Freunde für eine mit negativen Schlagzeilen besetzte Bibliothek zu finden langer, eventuell uneffektiver Prozess

13 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 6.2 Die richtigen Freunde Kenner und Freunde der Literatur, z.B. aktive Kunden gebildete Menschen, die sich beruflich für Bildung und Kultur engagieren Menschen aus Industrie, Wirtschaft, Handel und Verwaltung Parteipolitiker ?

14 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 6.3 Anwerbung von Freunden Zeitaufwand für die Bibliothek kalkulieren Mögliche Leistungen und Nutzen des Fördervereins? sich nach Freunden der Bibliothek umschauen persönlich ansprechen und ermuntern einen Freundeskreis zu gründen evtl. Faltblätter, Zeitungsannoncen Telefonwerbeaktionen nur bedingt Erfolg

15 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 6.4 Rechtliche Rahmenbedingungen " Fördervereine sind privatrechtliche Körperschaften im Sinne des Vereinsrechts des BGB, die in ihrer Rechtsform, Organisation und Verfassung anderer Vereinen entsprechen" mit der kommunalen Verwaltung abklären als Basis müssen mind. 7 Leute den Verein gründen Finanzamt: Voraussetzungen für die Gemeinnützigkeit des Vereins Amtsgericht: Formale Voraussetzung für den Eintrag ins Vereinsregister Satzungsentwurf Gründungsversammlung

16 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 7. Voraussetzungen für gute Zusammenarbeit Abstimmung der Förderer mit der Bibliotheksleitung enge Orientierung der Ideen am Leitbild der Bibliothek Bibliotheksleiter/-in muss Mitglied des Vorstands sein gute Beziehung zwischen Freunden und Bibliotheksmitarbeitern klare Aufgabenabgrenzung der fest angestellten Kräfte und Ehrenamtlichen professionelle Anleitung sinnvolle Arbeits- und Aufgabenverteilung innerhalb des Freundeskreises Zuverlässigkeit

17 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 8. Vor-/Nachteile für die Förderer Vorteile Mitgliedsbeitrag und Spende sind von der Steuer absetzbar exklusive Bibliotheksführungen Einladungen zu allen Veranstaltungen Jahresberichte Buchpräsentationen Exkursionen in Städte mit bedeutenden Bibliotheken vergünstigte Anmietung der Bibliotheksräume Nachteile ?

18 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 9. Vor-/Nachteile für die Bibliothek Vorteile fungieren als Lobbygruppe, wenn Mittelkürzungen drohen erreichen zusätzliches Einkommen für die Bibliothek stärken das Image der Bibliothek in der Öffentlichkeit kann Gemeinschaftssinn einer Gemeinde unterstützen Multiplikatoren, die weitere Freunde und Kunden werben bieten zusätzliche Dienstleistungen an Bereicherung durch neue Ideen Nachteile Vereinsarbeit, Kommunikation mit den Vereinsmitgliedern und Mitgliederwerbung kosten auch Geld zusätzliche Verwaltungsarbeit evtl. Probleme, wenn Rollen und Funktionen nicht klar definiert sind Probleme, wenn Grenzen überschritten werden Bibliothekare können die Frei- willigen als störend empfinden Etat der Bibliothek evt. um den Betrag der privaten Förderung reduzieren

19 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10. Beispiele in Deutschland 10.1 Stadtbibliothek Hamm 10.2 Bayerische Staatsbibliothek

20 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10.1 Stadtbibliothek Hamm Freundeskreis Stadtbücherei Hamm e.V. Gegründet Mitglieder Ziel: Förderung der Bibliotheksarbeit in Hamm Unterstützung als: –Mitglied: Jahresbeitrag 15,- für natürliche und 100,- für juristische Personen –Spender

21 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10.1 Stadtbibliothek Hamm Aktivitäten: –Unterstützung beim Ankauf neuer, vor allem audiovisueller und digitaler Medien –Unterstützung beim Ankauf von Multimedia-Einrichtungen, besonders für die Büchereien in den Stadtbezirken –Unterstützung von Lese- und Schreibförderungsprojekten –Vermittlung von Veranstaltungen über Sponsoren –Eigener Veranstaltungstätigkeit (Lesungen zu unterschiedlichen Anlässen) –Exkursionen –Lesekreis am Dienstag –Gesellige Veranstaltungen

22 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10.2 Bayerische Staatsbibliothek Förderer und Freunde der Bayerischen Staatsbibliothek e.V.Förderer und Freunde der Bayerischen Staatsbibliothek e.V. Ziele: –Finanzielle Unterstützung der Bayerischen Staatsbibliothek beim Erwerb von herausragenden Stücken bei der Erhaltung der durch Papierzerfall gefährdeten Bücher bei öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten –Ideelle Hilfe mit dem Ziel, die Existenz, das Angebot und die Sorgen der Bayerischen Staatsbibliothek im Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit zu verankern –Förderung der internationalen Zusammenarbeit –Einwerben von Spenden und Sachleistungen

23 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10.2 Bayerische Staatsbibliothek Unterstützung als: –Mitglied: Jahresbeitrag für natürliche Personen 50,- (bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres 25,- ), für Firmen und Institutionen 250,- –Förderer: man wird Vereinsmitglied, spendet einmal mindestens den fünffachen Jahresbeitrag, außerdem erklärt man sich bereit, für mindestens zwei weitere Jahre oder laufend den dreifachen Jahresbeitrag zu zahlen. –Spender –Buchpate: man hilft beim Kampf gegen Papierzerfall und Säurefraß bzw. bei der Erhaltung oder Wiederherstellung eines eigens ausgewählten Werkes. Zum Dank erhält der Band ein spezielles Exlibris mit dem Namen des Buchpaten.

24 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10.2 Bayerische Staatsbibliothek Vorteile als Vereinsmitglied: –Führungen mit Einblick in die Abteilungen der Bayerischen Staatsbibliothek –Ausstellungen: Einladung zur Eröffnungsveranstaltung, Führungen speziell für Mitglieder –Freier Eintritt zu Vortragsveranstaltungen der Bayerischen Staatsbibliothek –Gratis: Jahresbericht, Jahresgabe –Einladungen zu kulturellen Ereignissen, die vom Verein bzw. der Staatsbibliothek veranstaltet werden; z.B. Fahrten in Städte mit berühmten Bibliotheken Buchpräsentationen der Staatsbibliothek Lesungen Konzerte –Firmenmitglieder können Räume der Staatsbibliothek für Veranstaltungen mieten –Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig.

25 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 10.2 Bayerische Staatsbibliothek Ausgaben zugunsten der Bayerischen Staatsbibliothek: Ausstellungen Festakt und Ausstellung Reichenauer Buchmalerei Honorare für Vorträge und Konzerte Mittel-Osteuropa-Projekt Förderung nationaler und internationaler Kontakte Werkvertrag in der Abt. Karten und Bilder Bestandsvermehrung 110 Bestandserhaltende Maßnahmen Insgesamt

26 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 11. Beispiele International 11.1 Großbritannien 11.2 USA

27 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 11.1 Großbritannien entwickelt aus Lobbygruppen, die Bibliotheken vor Schließungen gerettet haben kleine Gruppen relativ geringe Geldeinnahmen (keine großen Fundraiser) Beispiel London Borough of Sutton: –Tätigkeiten: Veranstaltungen, Gartenpflege, Stellung und Pflege der Zimmerpflanzen in der Bibliothek, Organisation von Bücherverkäufen –unterstützt die Bibliothek in Sachwerten –hilft der Bibliothek mit knappem Budget länger auszukommen –zwei Sitzungen pro Jahr Gedanken- und Erfahrungsaustausch, Stellungnahme zum Haushaltsplan der Bibliothek für das nächste HH-Jahr

28 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 11.2 USA entwickelt aus Interessengruppen, die gelegentlich Bücherverkäufe organisierten gut organisierte Wirtschaftsunternehmen mit bezahlten Mitarbeitern im Fundraising besonders erfolgreich Fundraising – Aktivitäten: –Betrieb von Buchläden (mit ausgesonderten Büchern) –Buch –Stiftungsprogramme –Verkauf von Schokoriegeln mit Beteiligung der Bibliothek –Einzelunterricht für Kinder und Erwachsene zur Verbesserung der Lesefähigkeit New York Public Library – Friends of the New York Public Library Friends of the New York Public Library –professionellste organisierte Gruppe –Abonnements für Einzelpersonen und Firmen –Friends Program (> 25 Dollar), Conservators Program (>1250 Dollar)

29 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 11.2 USA FOLUSA (= Friend of Libraries USA)FOLUSA –Dachverband für Freundeskreise –1979 gegründet –mehr als 2000 Mitglieder –Motivation und Unterstützung der bestehenden Freundeskreise –Hilfe bei der Neugründung von Freundeskreisen –zahlreiche Sponsoren (z.B. LexisNexis) –FOLUSA News Update – Berichte über aktive Freundeskreise im ganzen Land –Chat –Verleihung von verschiedenen Awards für: kreativstes Logo oder bester Slogan herausragende, abgeschlossene Projekte (2000 Dollar)

30 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken 12. Fazit Art und Umfang der Aktivitäten sind sehr unterschiedlich Freundeskreise ermöglichen der Bibliothek durch ihre ideelle, finanzielle und aktive Unterstützung zusätzliche Dienstleistungen und Angebote Freundes- und Freundeskreise sind nicht für die Grundausstattung oder das Tagesgeschäft einer Bibliothek zuständig finanzielle Verantwortung hat die Kommune Mittler zwischen Bibliothek und Öffentlichkeit "Hilfsmotor": Verbesserung der Leistungen der Bibliothek "Rettungsanker": Betrieb einer gut funktionierenden Bibliothek ist für die Kommune lebensnotwendig

31 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken Noch Fragen…?

32 Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken


Herunterladen ppt "Haushaltskonsolidierung – SS 05 – BMD 03/07 – Susan Diesner, Imke Ridder Freundes- und Förderkreise in Bibliotheken Referat am 24.06.2005 Ein Freund, ein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen