Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Inhalte: I. Theorie zur Hochbegabung: Definition der Hochbegabung (HB) Profil des hochbegabten Lernenden (HB-Lernende) Definitionsmodelle zum Verständnis.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Inhalte: I. Theorie zur Hochbegabung: Definition der Hochbegabung (HB) Profil des hochbegabten Lernenden (HB-Lernende) Definitionsmodelle zum Verständnis."—  Präsentation transkript:

1

2 Inhalte: I. Theorie zur Hochbegabung: Definition der Hochbegabung (HB) Profil des hochbegabten Lernenden (HB-Lernende) Definitionsmodelle zum Verständnis von Hochbegabung Unser Verständnis der Hochbegabten-Merkmale Unsere Kriterien zur Identifizierung von HB- Lernenden II. Erziehungsmodalitäten für Hochbegabte III. Rolle und Aufgabenbestimmung eines Arbeitsteams zur Unterstützung von Hochbegabten 2

3 I. Theorienbeiträge: Begriffserläuterung der Hochbegabung (HB) Besondere Ausprägung einer Begabung in verschiedenen Bereichen Vorhandensein einer oder mehrerer auβerordentlicher Fähigkeiten von Anzeichen eines gröβeren Potentials 3

4 I. Theorienbeiträge: Profil der Hochbegabten an der DS. Bestimmung auf der Grundlage der Fähigkeiten-Analyse von Renzulli Merkmale im intellektuellen Bereich Merkmale im sozio-emotionalen Bereich Merkmale im psychischen Bereich 4

5 I. Theorienbeiträge: Unser Verständnis von Hochbegabung an der DS: Fähigkeiten eines oder einer Lernenden, die sich deutlich vom Niveau derer ihrer Mitlernenden abheben und sich in einem oder mehreren Leistungsbereichen zeigen 5

6 II. Angebote für Hochbegabte an der DS: Ausweitung des schulischen Lernangebots: PENTA UC, Olympiaden, e-learning Mentoring : AG´s, WEB Förderung: Klasse 6

7 Vorgehen: Dezember (2010): 12 Schüler: II und IIIEM (Lehrerkonferenz) Juni: Koordinator:Fortbildung PENTA UC 7 II. Angebote für Hochbegabte an der DS:

8 Vorgehen: Juni: Koordinator: Fortbildung PENTA UC an Lehrer der 8KL Lehrer der 8.KL nominieren HG Schüle Nominierte HG Schüler werden von der Schule PENTA UC angemeldet August: PENTA UC: Vortrag Eltern (8 KL ) Gespräch Eltern/ Koordinator Eltern melden SL an PENTA UC (Dez 2010) 7 II. Angebote für Hochbegabte an der DS:

9 Vorgehen: November: Koordinator informiert Ergebnisse des Selektionsverfahren am PENTA UC Planung AG´s für HG im sportlich-artistischen Bereich 7 II. Angebote für Hochbegabte an der DS:

10 III. Koordinationsrolle zur Unterstützung von Hochbegabten an der DS: Bei der Auswahl von Herangehensweisen und Hilfsmaterialien beistehen Unterschiedliche Begabungen erkennen Lernmotivation wecken und lebendig halten Selbständiges Forschen fördern 9

11 III. Aufgabenbereich des Koordinators bei der Förderung von Hochbegabten Beaufsichtigung und Begleitung von Hochbegabten Kommunikationswege mit Penta UC und weiteren ähnlichen Einrichtungen aufbauen Auswertung und Ergebnissicherung 10


Herunterladen ppt "Inhalte: I. Theorie zur Hochbegabung: Definition der Hochbegabung (HB) Profil des hochbegabten Lernenden (HB-Lernende) Definitionsmodelle zum Verständnis."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen