Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DataportSAR-IT-Service10.03.20101 Deckblatt. Bremen, 01.07.2010 SAR-IT-Service Search-And-Rescue Eine Präsentation von Matthias Scheele, LA11/07.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DataportSAR-IT-Service10.03.20101 Deckblatt. Bremen, 01.07.2010 SAR-IT-Service Search-And-Rescue Eine Präsentation von Matthias Scheele, LA11/07."—  Präsentation transkript:

1 DataportSAR-IT-Service Deckblatt

2 Bremen, SAR-IT-Service Search-And-Rescue Eine Präsentation von Matthias Scheele, LA11/07

3 DataportSAR-IT-Service Das Bausteinprinzip Service-Bausteine Password- Recovery Daten- löschung IT- Fahndungs- Service Daten- rettung

4 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service Service-Module IT Beratung Personelle Unterstützung Sicherung Daten/Systeme Analyse Daten/Systeme IT- Fahndungs- Service

5 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service IT- Fahndungs- Service IT-Beratung Technische und methodische Beratung für die geplante Fahndungsmaßnahme. Ressourcenplanung für Fahndungsmaßnahmen Personelle IT-Unterstützung vor Ort Analyse der IT-Hardwaresysteme und IT-Infrastruktur Fachgerechter Abbau von Hardwaresystemen Rückaufbau am Durchsuchungsort und Inbetriebnahme der Hardware Sicherung vor Ort mittels Tableau TD1

6 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service (2) Forensische Sicherung im Labor Forensische Sicherung der elektronischen Beweismittel mittels Einsatz spezieller Sicherungssoftware. Gesamtsicherung der Systeme ohne Veränderung der Beweismittel oder des Datumsstempels der Dateien. Dokumentation der Maßnahmen zur Sicherstellung der Verwertbarkeit der Beweismittel vor Gericht. Archivierung der Images auf LTO, oder DVD. IT- Fahndungs- Service

7 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service (3) Forensische technische Analyse im Labor Analyse sowohl von Clients als auch von Servern Die forensische und technische Analyse von Daten und Systemen bietet u.a. die folgenden Leistungsmerkmale: Wiederherstellung versteckter, umbenannter und gelöschter Partitionen, Ordnern und Dateien Aufbau von Netzwerken und Serversystemen Wiederherstellung von Hardwaresystemen Password-Recovery-Verfahren für Dateien und Systeme Indexierung des Datenträgers für die Stichwortsuche Wiederherstellen von s Protokollierung der Beweismittelanalyse IT- Fahndungs- Service

8 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service (4) Forensische technische Analyse im Labor (2) Bereitstellung der erforderlichen Hardwaresysteme zum Wiederherstellen von lauffähigen Hardwaresystemen und Netzwerken mit der Umgebung des Beschuldigten für Auswertungs/Ermittlungsmaßnahmen durch den Kunden. Virtualisierung des von EnCase erstellten Image zum Einbinden in VM-Ware. IT- Fahndungs- Service

9 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service (5) Darstellung der Firma Guidance zur Verwendung von EnCase: IT- Fahndungs- Service

10 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service (6) Darstellung der Firma Guidance zur Verwendung von EnCase: IT- Fahndungs- Service

11 DataportSAR-IT-Service IT-Fahndungs-Service (7) Darstellung des Forensic Duplicator TD1 der Firma Tableau zur Vor-Ort-Sicherung: Disk-to-Disk oder Disk-to-File ( dd,.dmg,.E01 ) 5,9GB/Min, oder 5,8GB/Min – inkl. MD5- und SHA-1-Hash IDE- und SATA-HDDs IT- Fahndungs- Service

12 DataportSAR-IT-Service Datenrettung Leistungspakete Kompetente Beratung im Fall des Datenverlustes auf Festplatten CD/DVD usw. externen Datenträgern (z. B. USB-Stick, Speicherkarte) Feststellung des Schadens und Auslesen der Daten und Strukturen im Labor Wiederherstellung der Daten und Strukturen Sicherung der Daten ggf. auch der Strukturen auf neue Datenträger Daten- rettung

13 DataportSAR-IT-Service Password-Recovery Leistungen Auslesen der Passwörter z. B von gepackten Daten Datenbanken Überschreiben der Passwörter bei Windows-Systemen Linux-Systeme Öffnen von Office-Dateien mit Kennwortschutz z. Bsp. Word, Excel, PDF Password- Recovery

14 DataportSAR-IT-Service Datenlöschung Zertifiziertes Löschen von Datenträgern nach BSI-Standard (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) Eine für den normalen Schutzbedarf ausreichende physikalische Löschung wird erreicht, indem der komplette Datenträger mehrfach überschrieben wird. Eine Wiederherstellung der Daten und Strukturen ist mit forensicher Software nicht mehr möglich. Daten- löschung

15 DataportSAR-IT-Service Kontaktinformationen Matthias Scheele, LA 11/07 Application Implementierung Steuerverfahren Forensische IuK Telefon: Mobil: E-Fax:

16 DataportSAR-IT-Service Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "DataportSAR-IT-Service10.03.20101 Deckblatt. Bremen, 01.07.2010 SAR-IT-Service Search-And-Rescue Eine Präsentation von Matthias Scheele, LA11/07."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen