Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wahn & Wirklichkeit von Traumschlössern und Kunsthäusern - Prunkbauten und ihre Folgen Dr. René Keßler - Gera medevent 2011 - copyright.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wahn & Wirklichkeit von Traumschlössern und Kunsthäusern - Prunkbauten und ihre Folgen Dr. René Keßler - Gera medevent 2011 - copyright."—  Präsentation transkript:

1 Wahn & Wirklichkeit von Traumschlössern und Kunsthäusern - Prunkbauten und ihre Folgen Dr. René Keßler - Gera medevent 2011 - copyright

2 Der Turmbau zu Babel medevent 2011 - copyright

3 Neuschwanstein Geplante Baukosten: 3,2 Mio. Mark Tatsächliche Baukosten: 7 Mio. Mark medevent 2011 - copyright Fazit: unvollendetes Bauwerk – nur geringfügig genutzt - Fast-Staatsbankrott – Absetzung Ludwig II.

4 Oper in Sydney Geplante Baukosten: 3,5 Mio. Pfund Tatsächliche Baukosten: 50 Mio. Pfund medevent 2011 - copyright

5 Sommerspiele Montreal 1976 Olympiapark kostete 1,4 Mrd. kanad. Dollar Tabaksteuer wurde eigens eingeführt 30 Jahre bis Schulden abbezahlt waren Wirtschaftswachstum der Stadt stagnierte medevent 2011 - copyright

6 Notre-Dame-de-la-Paix de Yamoussoukro Elfenbeinküste 42% der Bevölkerung lebt unter der Armutsgrenze Baukosten: 200 Mio. $ Felix Houphouet-Boigny 1985 medevent 2011 - copyright

7 Der U-Bahn-Tunnel in Leipzig Kosten: 572 Mio. 2 Haltestellen 3,9 km lang Keine Fernverbindung medevent 2011 - copyright

8 Die Universitätsklinik in Jena Geplante Kosten: 225 Mio. Investitionsbedarf 359 Mio. (Stand 1/11 – Quelle OTZ 22.1.2011) medevent 2011 - copyright

9 Rennsteigtherme in Oberhof 1996 eröffnet 17.000.000 * täglich 3.000 Verlust * Insolvenz 2007 * seitdem geschlossen medevent 2011 - copyright

10 Kostenexplosionen ProjektKostensteigerung Stadtbahn Karlsruhe – Bretten 1992 + 80% * Eurotunnel Straße von Dover 1986 + 50% * Elbphilharmonie Hamburg + 86% ** Landratsamt Günzburg + 30% *** * Handelsblatt 5.1.11 ** wikipedia.de ***Mittelschwäb. Nachrichten 20.5.10 medevent 2011 - copyright

11 Wirtschaftsforschung In der Regel sind die Kosten bei Großprojekten um 50% höher als vorhergesehen! Bent Flyvbjerg, Oxford University 500 Projekte aus 80 Jahren und 30 Ländern medevent 2011 - copyright

12 Das Kunsthaus zu Gera Anschaffungskosten 1,9 Mio medevent 2011 - copyright

13 Das Kunsthaus zu Gera medevent 2011 - copyright

14 Das Kunsthaus zu Gera Tatsächlicher vorläufiger Bedarf - städtischer Anteil medevent 2011 - copyright

15 Das Kunsthaus zu Gera Laufende Kosten bei Leerstand: 78.000 (Quelle Bundesbank) + Mitarbeiter, Versicherungen, Logistik, Brandschutz, Ausgestaltung, Reparaturen, Werbung……. ca. 1 Mio. pro Jahr medevent 2011 - copyright

16 Das Kunsthaus zu Gera 1.000.000 d.h. 200.000 Besucher im Jahr oder 666 Besucher pro Tag für 5 medevent 2011 - copyright

17 Besucherzahlen Sammlung Gunzenhauser Chemnitz ca. 30.000 p.a. Kunsthaus Zürich 227.500 p.a. medevent 2011 - copyright

18 ? Schulbau statt Kunsthaus!


Herunterladen ppt "Wahn & Wirklichkeit von Traumschlössern und Kunsthäusern - Prunkbauten und ihre Folgen Dr. René Keßler - Gera medevent 2011 - copyright."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen