Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Personen in Kelkheim, die von Sozialhilfe oder ALG II leben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Personen in Kelkheim, die von Sozialhilfe oder ALG II leben."—  Präsentation transkript:

1 1 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Personen in Kelkheim, die von Sozialhilfe oder ALG II leben

2 2 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Personen in Kelkheim, die von Sozialhilfe oder ALG II leben

3 3 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Personen bis 24 Jahre, die von Sozialhilfe oder ALG II leben

4 4 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt In Kelkheim vorhandene Sozialeinrichtungen Selbsthilfegruppen (für diverse Erkrankungen) Sozialstation (ambulanter Pflegedienst) Wolfgang-Winkler-Haus (Suchthilfe in Eppenhain) Therapeutische Einrichtung junge Abhängige (Eppenhain) Haus Walburga (Lebenshilfe geistig u. m. Behinderte) 3 Seniorenwohnanlagen Alten- und Pflegeheim (Haus Mainblick) Büro für bürgerschaftliches Engagement Städtische Betreuung (Ferien, 3 Jugendtreffs 1-2 x p.Wo.)

5 5 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Schülerbetreuung in Kelkheim betreute Kinder SchuleSchulformStandortAnzahlEssengegen Entgelt PestalozziGSKelkheim12480Modullösung Sindl.WiesenGSKelheim14498Modullösung A.von-ReinachschuleGSFischbach7949Modullösung M.-von-GagernGSHornau8063Modullösung RossertschuleGSRuppershain4035Modullösung EichendorffschuleGesamtSKelkheimn.n. Jahrgangsstufe 5-6/Mittagessen Dr.RichterPGKelkheim8050Mittagessen/Hausaufgabenhilfe GS= Grundschule; GesamtS=integr.Gesamtschule; PG=Privatgymnasium Inanspruchnahmen der angebotenen finanziellen Bezuschussung durch die Fritz-Kübel-Stiftung: nicht nennenswert (unter 10)

6 6 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt In Kelkheim vorzufindende kostenfreie Sozialangebote Einrichtung in Kelkheim nächste Gelegenheit Tafel Fehlanzeige Hofheim, Schwalbach Kleiderkammer Fehlanzeige Flörsheim, Schwalbach Sozialkaufhaus Fehlanzeige in Flörsheim geplant Mittagessen für Kinder Fehlanzeige über Zuschüsse (nicht genutzt) Familienberatungsstelle Fehlanzeige Schwalbach

7 7 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Projekt: Zentrales Begegnungscafe Zielgruppe 1: Schüler zwischen 8 und 18 Jahren mittags und nachmittags Angebot: kostenfreies Mittagessen und anschl. Hausaufgabenhilfe schulische Begleitung Freizeitangebote

8 8 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Ziele Gruppe 1 Kinder und Jugendliche mit Mahlzeiten versorgen, mit Zuwen- dung begegnen und Bildungs- und damit Lebenschancen ver- bessern Anknüpfungspunkte sind Tischkultur, Defizite in Lebens- mittelversorgung und Bildungschancen junge Leute fit fürs Leben machen Eltern erreichen, die resigniert haben oder pädagogisch über- fordert sind Projekt: Zentrales Begegnungscafe

9 9 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Projekt: Zentrales Begegnungscafe Zielgruppe 2: Allgemeines Angebot an die Stadtbevölkerung offener Zugang für Jedermann Abends, Wochenende Neben normalen offenen Abenden ohne Themen: Gruppenangebote Themen Beratung

10 10 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Ziele Gruppe 2 Begegnung der Generationen und Kulturen Angebot für Hilfsbedürftige ZiB (z.B. Schuldnerberatung, Bewerbungscoaching) Lebenshilfe, Sprachkurse für Migranten Erziehungs- und Lebensberatung Näh-, Kochkurse und ähnliches Forum für Erziehungsfragen Themenabende (Lesen, Musik, Forum für andere Kulturen uam) Projekt: Zentrales Begegnungscafe

11 11 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Öffungszeiten/Personalbedarf Schülergruppe 5 Tage (Mo – Fr) – Uhr 4 Personen Mittagstisch, 2 Personen Hausaufgabenbetr. Angebot für Jedermann Offenes Bistro an 2 Abenden p.W. von – Uhr 4 Personen pro Abend Gruppenabende - 1 x pro Woche in eigener Verantwortung Special Events (Konzert, Film o.ä.) – 1 x p.Monat Projekt: Zentrales Begegnungscafe

12 12 Familienberatungsstelle Hauptamtliche/r Sozialpädagoge/in Staatliche Förderung zur Finanzierung notwendig Zuweisung der Fälle durch Schulsozialarbeit und MTK Büro in der Lokalität Begegnungscafe Ehrenamtliches Beratungsnetzwerk in der Supervision des Hauptamtlichen EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt

13 13 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Objekte für das Raumkonzept altes Sanitätshaus (Frau Noppel) – Nähe Bahnhof Kelkheim, Küchenraum und Büroraum, Ausstellungsraum 200 qm, kalt uro p.M. verhandelbar (Ziel uro 1.300) zusätzlich Keller möglich (100 qm), Vermieterin hat Beziehung zur Caritas/Kolpingfam.

14 14 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Objekte für das Raumkonzept Hinter dem Möbelhaus Wolf, Klinkerbau, Frankfurter Str. 73a, Hinterhaus, 240 qm kalt und ohne Ausbauten uro p.M. Eigentümer will T 40 investieren (ohne Küchenausstattung), danach Erhöhung um rd. uro 960 p.M., Summe kalt danach uro p.M.

15 15 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Mitarbeiter/Personalrecruiting EFG Kelkheim (inbesondere 50+, Rentner) Kirchengemeinden Kelkheims Suche nach weiteren Ehrenamtlichen z.B. über Anzeigen in Lokalzeitungen Notwendig sind hierfür Entwicklung eines Leitbildes Ehrenamtliche Verpflichtungserklärung

16 16 Finanzen: Investition im Begegnungscafe Küche, Bestuhlung, Tische, Geschirr, Besteck, Mobiliar Konzession Summe der Investitionen, Schätzung T 15 (excl. Eigenleistungen und Sachspenden) lfd. Kosten Miete und Nebenkosten (max. T 20 p.a.), Lebensmittel Schüler T 10 (excl. Sachspenden) Bistro (über Einnahmen zu Selbstkostenpreise) Personalkosten nur bei Förderkonzepten EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt

17 17 Finanzen: Einnahmen Anfangsinvestition über Sponsoren (Unternehmen, Stiftungen etc.) und bereits vorhandene Gelder (T 10) Lfd. Kosten über LAG-Zuschuss u.ä., Spendenkonzepte von außen Budget aus der Gemeinde (uro pro Monat) Familienberatungsstelle (gesondertes Finanzkonzept) EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt

18 18 Umsetzung (erste Schritte): Verständigung, dass das Begegnungscafe unser diakonisches Projekt ist mit der Beschlussfassung über das Budget Gründung eines Gremiums, das die nächsten Schritte koordiniert Anmietung einer Immobilie, Realisierung des Raumkonzeptes Erstellung eines Leitbildes und eines Werbekonzeptes, Kontakte zum regionalen DW, den Nachbargemeinden und der Öffentlichkeit, Sponsoring Erstellung des Konzeptes für die Familienberatungsstelle in Zusammenarbeit mit dem rDW Realisierung der Bausteine nach vorhandenen Ressourcen EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt


Herunterladen ppt "1 EFG KELKHEIM, diakonisches Projekt Personen in Kelkheim, die von Sozialhilfe oder ALG II leben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen