Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leitideen ganztägiger Bildung Sozialpolitische Motive Schulpädagogische Motive Familienpolitische Motive Bildungs- gerechtigkeit Vereinbarkeit Familie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leitideen ganztägiger Bildung Sozialpolitische Motive Schulpädagogische Motive Familienpolitische Motive Bildungs- gerechtigkeit Vereinbarkeit Familie."—  Präsentation transkript:

1 Leitideen ganztägiger Bildung Sozialpolitische Motive Schulpädagogische Motive Familienpolitische Motive Bildungs- gerechtigkeit Vereinbarkeit Familie und Beruf Kindorientierte Schule Besser unvollkommen begonnen als perfekt gezögert.

2 Betreuung nach Uhr Betreuung nach Uhr Tagesstruktur Tagesstruktur Anmeldeverfahren Anmeldeverfahren Aufnahme von Schülern aus anderen Schulbezirken/Schülerbeförderung Aufnahme von Schülern aus anderen Schulbezirken/Schülerbeförderung Ihre Fragen Ihre Fragen Themen des Abends______________

3 Betreuung nach Uhr__________ Informationen des Landkreises Leer: Frau Andresen - Leiterin des Jugendamts Frau Andresen - Leiterin des Jugendamts Frau Wieger - VHS Frau Wieger - VHS Herr Gieselmann - Familienservice Weser-Ems Herr Gieselmann - Familienservice Weser-Ems

4 Betreuungspersonal_______________ Lehrkräfte der Daalerschule Lehrkräfte der Daalerschule Pädagogische Mitarbeiterinnen der Daalerschule (PM) Pädagogische Mitarbeiterinnen der Daalerschule (PM) Sozialassistentin Sozialassistentin evtl. FSJ-Absolvent(in) evtl. FSJ-Absolvent(in) Honorarkräfte Honorarkräfte Ehrenamtliche Personen (z.B. Eltern) Ehrenamtliche Personen (z.B. Eltern)

5 Tagesstruktur am Vormittag________ Offener Anfang freiwillig Unterricht Betreuung Jg.1/2 Pflichtfreiwillig Pause AG (freitags??) und Begabtenfö. Jg.3/4 Pflichtfreiwillig

6 Tagesstruktur am Nachmittag_______ Essenszeit Übergang in die Offene Zeit möglich Lernzeit Angebotszeit

7 Essenszeit Uhr 2 Schichten zu je 30 Minuten 2 Schichten zu je 30 Minuten Betreuung durch PM Betreuung durch PM Lieferant Lebenshilfe Leer mit Servicekraft Lieferant Lebenshilfe Leer mit Servicekraft Kosten: 2,50 Kosten: 2,50 3 Wahlessen (inkl. vegetarisch) 3 Wahlessen (inkl. vegetarisch) Tägliche Bestellung Tägliche Bestellung

8 Lernzeit Uhr Wie zu Hause Konzept Feedback Lehrer päd. Mit Selbst- ständig ÜbenHelfenBeraten

9 Angebotszeit Uhr Bildungs- und Freizeitangebote in den Bereichen: musisch-kulturell musisch-kulturell künstlerisch künstlerisch sportlich sportlichKooperationspartner/Honorarkräfte/PM/Lehrkräfte Entscheidend ist die Teilnehmerzahl für die Anzahl und Ausstattung der Angebote.

10 Anmeldeverfahren________________ Verbindliche Anmeldung Jahrgang Jahrgang Andere Bezirke ohne Frist

11 Anmeldebogen (Beispiel)_________ NAME____________MODIMIDO Essenszeit Lernzeit Angebotszeit Mittagessen Bus/Taxi

12 Andere Bezirke/Schülerbeförderung Kinder aus anderen Schulbezirken können reguläre Schüler der Daalerschule werden, wenn der eigene Schulbezirk kein Ganztagsschulangebot vorhält. Kinder aus anderen Schulbezirken können reguläre Schüler der Daalerschule werden, wenn der eigene Schulbezirk kein Ganztagsschulangebot vorhält. Dabei sind Kapazitätsgrenzen möglich. Dabei sind Kapazitätsgrenzen möglich. Eine kostenlose Schülerbeförderung (kürzester Weg länger als 2,0 km) ist bis zur nächst gelegenen Schule gewährleistet. Eine kostenlose Schülerbeförderung (kürzester Weg länger als 2,0 km) ist bis zur nächst gelegenen Schule gewährleistet.

13 Ihre Fragen_____________________


Herunterladen ppt "Leitideen ganztägiger Bildung Sozialpolitische Motive Schulpädagogische Motive Familienpolitische Motive Bildungs- gerechtigkeit Vereinbarkeit Familie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen