Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Abend für alle! (die Buchstaben auf Papier bringen)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Abend für alle! (die Buchstaben auf Papier bringen)"—  Präsentation transkript:

1 Ein Abend für alle! (die Buchstaben auf Papier bringen)

2 © DTP Products, 8370 Sirnach Layouten Was ist beim Layouten zu berücksichtigen? Wie erfolgt die Ausgabe? Und wohin? Kleine Demo Gratis-SW «Ragtime» Neuheiten in Corel 11 Tipps und Tricks Mehr als nur Buchstaben auf Papier bringen!

3 © DTP Products, 8370 Sirnach Was ist Layouten? Text (und Bild) so auf dem Druck- material anzuordnen, dass es Freude macht, das Produkt anzusehen und zu lesen! Drucksachen, die nicht zum Lesen animieren, müssen wir gar nicht erst produzieren! Gilt auch fürs Web-Design!

4 © DTP Products, 8370 Sirnach Wie kann man Layouten? Ursprünglich Textfahnen und Bilder separat. Zu Seiten zusammenkleben. Software, die nach diesem Prinzip funktioniert: PageMaker, InDesign, Quark Xpress CorelDraw, Publisher, PowerPoint, (Word), Ragtime Internet-Design-Software

5 © DTP Products, 8370 Sirnach Zum Layouten brauchts? Auslöser / Idee Text Grafik (wenn immer möglich)

6 © DTP Products, 8370 Sirnach Auslöser Neue Firma: Visitenkarten, Briefpapier Personal: Stelleninserat Produkte: Inserate, Prospekte, Katalog-/Preisblätter Verein: Mitteilungsblatt, Inserat, Plakat Privat: Zeitungsinserat (Nachmieter, Zu verkaufen, Lebenslauf, Einladung)

7 © DTP Products, 8370 Sirnach Text Erfassen: in Textprogramm (Editor/Word) und Import in Layout. Achtung: RGB! direkt im Layoutprogramm Rechtschreibeprüfung und Korrekturprogramm nicht vergessen! Titel logisch trennen! Typografische Regeln beachten!

8 © DTP Products, 8370 Sirnach Typografische Regeln Hals - Tabletten 41/2 Zi W. 4 ½ Zi-W CH – 9501 m2 m3 8:00 8h / Hals-Tabletten 4½-Zi-Wohnung – CH-9501 m² m³ Uhr Juli

9 © DTP Products, 8370 Sirnach Typografische Regeln Tabulatoren verwenden statt Leerschläge Kein Leerschlag vor : ! ? Gedankenstriche (siehe Doku) Anführungszeichen « » Es gibt verschiedene Sonderzeichen auf dem PC: © Ø × (siehe auch Tabelle)

10 © DTP Products, 8370 Sirnach Grafik Cliparts Logos Zeichnungen Fotos Grundsatz: NIE über Zwischenablage einfügen!

11 © DTP Products, 8370 Sirnach Cliparts Aus Sammlungen Vektorgrafiken stufenlos vergrössern Bitmaps nicht vergrössern Aus dem Internet Meist unbrauchbar, Auflösung nur 72 dpi Urheberschutz

12 © DTP Products, 8370 Sirnach Logos Von Auftraggebern geliefert Selber gezeichnet Von Vorlage nachgezeichnet oder vektorisiert Logo-Sammlungen, sind Lizenzfrei Publisher Schweiz VEDA-Verlag Deutschland

13 © DTP Products, 8370 Sirnach Zeichnungen aus Zeichnungsprogramm Corel Draw, Designer, Paint aus CAD-Programm (Architekten)

14 © DTP Products, 8370 Sirnach Fotos Digitalkamera Scanner Foto-CD Internet

15 © DTP Products, 8370 Sirnach Digitalkamera Auflösungen immer besser (über 5 MPx) Preise immer günstiger Bilder mit 72 dpi, Format jpg, RGB Speichermedien über Lesegeräte direkt in PC einlesbar

16 © DTP Products, 8370 Sirnach Scanner Richtige Bildgrösse beim Scannen wählen Richtiger Modus Strichzeichnungen = schwarz/weiss Halbton schwarz/weiss = Graustufen Halbtonbild farbig = Farbbild Text im Graustufenmodus wird gerastert!

17 © DTP Products, 8370 Sirnach Foto-CD Kommerzielle (grosse Dateien, RGB) Bei Filmentwicklung im Fotolabor z.B. 1536×864 Pixel mit 72 dpi, RGB = 541×305 mm = 156×87 mm mit 250 dpi = 130×73 mm mit 300 dpi

18 © DTP Products, 8370 Sirnach Internet Alle Bilder nur 72 dpi, RGB Nur bei grossen Bildern brauchbar oder wenn viel kleiner verwendet Logos meist unbrauchbar

19 © DTP Products, 8370 Sirnach Farbe RGB CMYK

20 © DTP Products, 8370 Sirnach RGB (Rot, Grün, Gelb) Additives Modell: Monitor Scanner Fotos Umwelt

21 © DTP Products, 8370 Sirnach CMYK (Cyan, Magenta, Yellow, Black) Subtraktives Modell: Druckerei Farbkopierer Farbdrucker

22 © DTP Products, 8370 Sirnach Software Office-Produkte (Word/Excel/PowerPoint/Publisher) Layout-Produkte (Ragtime/PM/InDesign/XPress) Grafik-Produkte (Corel Draw/Designer/Illustrator) Bildbearbeitungs-Produkte (PhotoShop/PhotoPaint/PhotoExpress)

23 © DTP Products, 8370 Sirnach Ausgabe des Layouts Heimdrucker Copy-Shop an Druckerei

24 © DTP Products, 8370 Sirnach Heimdrucker Meist keine Probleme Bilder mit 150–200 dpi RGB wird vom Druckertreiber konvertiert

25 © DTP Products, 8370 Sirnach Copy-Shop Daten über RIP direkt auf Kopierer sw oder farbig RGB wird umgesetzt (kann gegenüber CMYK abweichen) Problem: Schriften

26 © DTP Products, 8370 Sirnach Problem Schriften Windows-Standardschriften verwenden ev. Office-Standardschriften verwenden Schriften in Kurven wandeln (wo mögl.) Spezialschriften als Grafik einfügen Schriften mitliefern WICHTIG: Immer Ausdruck mitliefern!!!

27 © DTP Products, 8370 Sirnach An Druckerei Daten direkt auf Druckplatte (ohne Filme) Druck mit 4 Druckfarben CMYK Bilder CMYK, Schrift 100% K = schwarz Problem: Schriften (wie bei Copy-Shop) Problem: Bilder Verknüpfte Bilder mitliefern, da sonst nur Bildschirmauflösung IMMER Ausdruck mitliefern!!!

28 © DTP Products, 8370 Sirnach Wie Daten an Druckerei? Medium Diskette ZIP-Diskette 100/250 MB CD ISDN

29 © DTP Products, 8370 Sirnach Wie Daten an Druckerei? Dateityp ACHTUNG: Nicht überall ist die neueste Software-Version installiert! Abhilfe: In tieferer Version speichern Mit Software-Endungen abspeichern Exportierenals EPS (Text in Kurven) als AI (Text in Kurven) Speichern als PDF

30 © DTP Products, 8370 Sirnach PDF Was ist PDF? Mit was erstellt man PDF? Was ist zu beachten?

31 © DTP Products, 8370 Sirnach Was ist PDF? Portable Document Format Bilder, Texte und Layoutmerkmale in einer Datei vereinen Originalgetreues Abbild einer grafisch gestalteten Seite Eingebundene Bilder und Schriften, dadurch Plattform-unabhängig Mit Gratis-Reader anzuschauen

32 © DTP Products, 8370 Sirnach Was ist PDF? Kleine Dateien, da Bilder komprimiert werden Aus praktisch allen Programmen erstellbar, mit Zusatzsoftware Einsatz im Druck, im Internet, auf CDs (Handbücher) Nachträglich editierbar, mit Zusatzsoftware

33 © DTP Products, 8370 Sirnach Wie macht man PDFs? Adobe Acrobat/Distiller ca. 500 CHF GhostScript + FreePDF gratis 602Pro PrintPack USD Jaws PDF Creator CHF Direkt aus Corel Draw inkl. Direkt aus PM/InDesign inkl.

34 © DTP Products, 8370 Sirnach Was ist zu beachten? Richtige Einstellungen Variante (Monitor/Druck/versch. Voreinst.) Komprimierung Auflösung Alle Schriften einbetten Aus versch. Progr. muss mit Zusatz-SW noch gewandelt werden, da RGB Ev. erst Testdatei senden!


Herunterladen ppt "Ein Abend für alle! (die Buchstaben auf Papier bringen)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen