Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Bambus-Code Schneller wachsen als die Konkurrenz So machen Sie Ihre eigene Konjunktur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Bambus-Code Schneller wachsen als die Konkurrenz So machen Sie Ihre eigene Konjunktur."—  Präsentation transkript:

1 Der Bambus-Code Schneller wachsen als die Konkurrenz So machen Sie Ihre eigene Konjunktur

2 Christian Kalkbrenner Dipl.-Kfm. (univ.) Seit 1992 selbständig als Manager auf Zeit und Berater. Der Schwerpunkt in den 90-ern lag bei Restrukturierungen und sanierungsnahen Aufgaben. Seit Ende der 90-er spezialisiert auf wachstumsorientierte Aufgaben. Aktuelles Projekt: Studie und Buch über nachhaltig wachstumsstarke Unternehmen: Die Wachstums-Champions – Made in Germany Privat Verheiratet 3 Kinder Aktiv bei den Lindauer Masters im Schwimmen. Bergsteigen, Skifahren, Tanzen und Musikhören runden das Paket ab.

3 Bambus-Code Neues strategisches Verfahren, das systematisch Wege aufzeigt, um schneller zu wachsen. Er besteht insgesamt aus 7 verschiedenen Codes. Der Bambus-Code ® ist ein urheberrechtlich und patentrechtlich geschütztes Verfahren. In der Beratung wird er in 7 Tagen binnen 3 Wochen im Unternehmen aufgestellt, danach kann das Unternehmen selbst mit der Umsetzung beginnen. => Der Bambus-Code – Schneller wachsen die Konkurrenz heißt das Buch zum Verfahren BusinessVillage- Verlag 2008, 120 S., 21,80. High-Speed-Marketing – in nur 7 Tagen zu einem durchschlagendem Marktkonzept heißt der krisenerprobte Praxisratgeber mit 90 Beispielen aus 30 Branchen, BusinessVillage-Verlag 2009, 240 S., 24,80.

4 Schnell wachsend (30-50% p.a.) Auf der ganzen Welt Bis in unwirtliche Regionen Unzählige Anwendungsmöglichkeiten Positives Image: Freundschaft Langes Leben Glücksbringer Er symbolisiert somit wichtige Eigenschaften erfolgreicher Unternehmensführung. 4www.ub-kalkbrenner.de

5 5

6 1.Wachstum jenseits der produktbezogenen, fast automatischen Nachfrage. 2.Wachstum zugeschnitten auf Unternehmen, in dem deren Verhalten berücksichtigt wird. 3.Konkrete Maßnahmen für eine wachstumsorientierte PE und OE. 4.Wachstum durch den Ausbau der Marktführung in ausgewählten Segmenten. 5.Die Marktführung erlaubt wiederum eine bessere Preisgestaltung. 6.. Vergrößerung des Problemlösungsportfolios. 7.Wachstum durch aktive Gewinnung neuer Kunden und Geschäftsbeziehungen. 8.Wachstum durch eine attraktive Inszenierung des Unternehmens im B2B-Bereich. 9.Wachstum durch systematisches Erkennen und Überspringen der Hürden und Hemmnisse. 6www.ub-kalkbrenner.de Wachstum jenseits des Wettbewerbs

7 formuliert Ralf Lagerbauer, Geschäftsleitungsmitglied der Würth Industrie Service GmbH in Bad Mergentheim über den Bambus-Code. Was ihn für uns besonders interessant macht, ist, dass er einem High-Seller wie der Würth Industrie Service messerscharf, fundiert und umsetzungs- orientiert aufzeigt, wo wir Wachstum erst in Ansätzen realisieren und wie gleichzeitig der Weg aussieht, es zukünftig vollständig mitzunehmen. 7www.ub-kalkbrenner.de

8 Der Bambus-Code ist eine neues strategisches Verfahren, das es Unternehmen ermöglicht, systematisch Wege zu finden und zu begehen, um schneller zu wachsen als der Wettbewerb. Er vereint die besten Modelle aus: strategischer Unternehmensführung Verhaltensforschung Werbekommunikation und steigert dadurch das Lösungs- potenzial um ein Vielfaches. Durch diesen interdisziplinären Ansatz werden die Lösungen exakt auf die Stärken des Unternehmens abgestimmt. Der Bambus-Code besteht aus sieben einzelnen Codes, von denen jeder für sich alleine geeignet ist, Unternehmen zum Wachsen zu bringen. Miteinander kombiniert bilden sie eine einzigartige Einheit und ermöglichen es dem Unternehmen, unabhängig vom Trend, deutlich schneller zu wachsen als der Wettbewerb. Das Wachstum ist auf Dauerhaftigkeit und Werthaltigkeit angelegt. Der Bambus-Code lässt sich problemlos in bestehende Strukturen wie Balanced Scorecard, Strategy Maps etc. integrieren. 8www.ub-kalkbrenner.de

9 9 Code 1: Typologisierung des Unternehmens Code 2: Ausbau der Marktführerschaft Code 3: Erweiterung des Aktionsradius Code 4: Wachstums-Turbos Code 5: Guerilla-Wachstumswege Code 6: Balance des Vertriebs Code 7: Ressourcen identifizieren BC TMAWGBR :

10 Typologisierung – Code 1 Wir betrachten das Verhalten des Unternehmens, ordnen es ein und leiten daraus Empfehlungen für die Strategieauswahl ab. Marktführerschaft – Code 2 Mit einer quantitativen und qualitativen Segmentierung fokussieren wir neue Wachstumsfelder. Aktionsradius – Code 3 Wir erweitern den Markt, um zusätzliche Aufgabenfelder und Wachstumspotenziale zu identifizieren. Wachstums-Turbos – Code 4 Aus 25 Wachstums-Codes eruieren wir den oder die am besten geeigneten, um das Unternehmen in Szene zu setzen. Guerilla-Wachstumswege – Code 5 Ergänzend zu strategischen Überlegungen ermitteln wir sieben intelligente, meist kurzfristig umsetzbare, unkonventionelle Wachstumswege. Balance des Vertriebs – Code 6 Der Bambus-Code fordert hohe Leistungen vom Vertrieb. Mit gezielten Maßnahmen wird der Vertrieb in seinem Tun gefordert und gefördert. Ressourcen – Code 7 Probleme, die das Wachstum beeinträchtigen, werden mit diesem Code zu Lösungen. Sie stellen kostbare Ressourcen für die Umsetzung dar.

11 11www.ub-kalkbrenner.de

12 12www.ub-kalkbrenner.de Die grundlegenden Fragen Wie würden Sie Ihr Unternehmen einordnen? Weisen Sie jeder Eigenschaft einen Wert zwischen 0-100% zu. Wie sieht es bei den Kunden aus? Können Sie auch Ihren Wettbewerb einstufen? Wozu können Sie mit Ihrer Stärke dem Kunden verhelfen?

13 13www.ub-kalkbrenner.de Der Ausbau der Marktführung bietet neue Orientierung und neue Kraft für den Verkauf. Step 1: Reflektion Welche Marktsegmente bearbeiten Sie heute? Sind Sie darin führend? Was ist Ihre Alleinstellung? Gibt es einen Engpass, den Sie bei Ihren Kunden beseitigen? Wie begeistern Sie Ihre Kunden? Step 2: Aktion Welches Problem löst Ihr Produkt? Für welchen Personenkreis ist Ihre Problemlösung geeignet? Für welche Teilgruppe darunter ganz besonders? Wie können Sie diese Gruppe in einem Zeitraum von ein bis zwei Jahren mehrheitlich als neue Kunden gewinnen?

14 14www.ub-kalkbrenner.de Ihr Markt ist zu eng? Sie können sich zu wenig differenzieren? Alles läuft über den Preis? Dann nichts wie raus aus dem Markt! Suchen Sie sich mit dem Aktionsradius einen größeren Markt und rollen Sie das Feld neu auf. Wie soll das gehen? Machen Sie es wie Coca-Cola in den 80-ern. Was ist unser Anteil am Durst der Welt?

15 15www.ub-kalkbrenner.de Horizontaler Aktions-Radius Durch welche Entwicklung (technisch, gesetzlich, gesellschaftlich, ökologisch, ökonomisch) könnte Ihr Geschäftsmodell existenziell gefährdet werden? Vertikaler Aktions-Radius Welche Prozesse/ Leistungen fallen beim Kunden an, bevor, während und nachdem er bei Ihnen bestellt? Wo könnten Sie sich einhaken? Geografischer Aktions-Radius Wie könnten Sie sich regional, national, international ausdehnen? Die Anteil am …-Frage Machen Sie es wie Coca-Cola. Definieren Sie Ihren Kernprozess! Was ist Ihr Anteil am …..? Wer die Anteil am …- Frage beantworten kann, hat viel Klarheit für seine Ausrichtung gewonnen.

16 Wachstums-Turbos sind Aussagen, die sich ganzheitlich umsetzen lassen. Sie wirken nach innen. Sie inszenieren Unternehmen nach bestimmten Regeln. Sie bieten eine klare Messlatte für Entscheidungen und Verhalten. Sie helfen besser zu verkaufen und schneller zu wachsen. Sie machen Unternehmen zu authentischen Marken. Deutlich wird das im Unterschied zu Slogans, beispielsweise: Quadratisch. Praktisch. Gut. Die wahrscheinlich längste Praline der Welt. Ich bin doch nicht blöd. 16www.ub-kalkbrenner.de

17 Urlaub bei Freunden. I´m lovin´it. Wir beflügeln den Bodensee. Is it love? Lieber Ravensburg Wir reißen uns 6 Beine für Sie aus! 17www.ub-kalkbrenner.de

18 Es gibt 6 Kategorien, die auch miteinander kombiniert werden können. Innerhalb jeder Kategorie gibt es 3-5 Varianten. Zu jeder dieser Varianten gilt es mindestens einen Vorschlag zu formulieren. Dann werden, wie in einem Casting-Prozess, der oder die beste(n) Wachstums-Turbo(s) selektiert. 18www.ub-kalkbrenner.de

19 19www.ub-kalkbrenner.de

20 Wachstums-Turbo = Vision Kunden sollen Begeisterung erleben, daher werden die Mitarbeiter eingebunden und begeisternd geführt. 4 Strategiesäulen für die operative Umsetzung: Kunde Team Qualität Sicherheit Monatliche Projektetappenziele. Externe Preiswettbewerbe. Umsatzverdoppelung alle 7 Jahre in einer rückläufigen Branche. 20www.ub-kalkbrenner.de

21 Es geht darum, die bevorzugte Wahl zu sein und zu werden. Sei es beim: - Einkaufen, Bummeln - Essen oder Trinken - Wohnen - Arbeiten - Freizeit weil man ein besseres, umfang- reicheres Angebot vorfindet, besser bedient wird, in einem ansprechenderen Umfeld, mit logistisch besseren Lösungen. Alles, was gemacht wird, muss dem Kriterium lieber genügen. lieber Ravensburg Dieser Wachstums-Turbo hat ein hohes (Bedrohungs-) Potenzial, wenn er breit und konsequent umgesetzt wird. 21www.ub-kalkbrenner.de

22 Guerilla-Wachstumswege funktionieren nach dem Prinzip kleiner Hebel – große Wirkung. Sie sind: Akquisitionsinstrument Kundenbindungsinstrument Cash-Flow-Instrument 4 Kennzeichen Veränderung Vertrauen Problemschuh anziehen und oder Effizienz steigern 22www.ub-kalkbrenner.de

23 23www.ub-kalkbrenner.de Klass. Guerilla-Marketing-Aktion

24 Zur Diskussion und zum Einstieg ins Thema: Ist das Verhältnis Vertrieb-Technik in Ihrem Unternehmen ausbalanciert? Welchem Lager fühlen Sie sich stärker zugehörig? Müssten Sie mehr in den Vertrieb oder die Technik bzw. das Produkt investieren? Wie groß ist der Anteil der jährlich neu gewonnenen Neukunden? Wie viele Tage pro Woche nutzt Ihr Vertrieb zur Neukundengewinnung? Wie ist die Rückkoppelung Vertrieb – Entwicklung? 24www.ub-kalkbrenner.de

25 Jede Hürde beinhaltet eine Lösung und stellt damit eine wertvolle Ressource dar Welche Hürden stehen dem Wachstumsprozess im Wege? Differenzieren Sie nach quantitativen und qualitativen Hürden. Suchen Sie zu jeder Hürde die passende Lösung. Bewerten Sie die Lösung nach Kosten und Zeit und ihrem Nutzenbeitrag. Bringen Sie die Lösung in eine Prioritätenreihenfolge. Diese Reihenfolge wird zur Road-Map in Ihrem weiteren Wachstumsprozess. 25www.ub-kalkbrenner.de

26 Ihnen aufzuzeigen, dass es dieses Instrument gibt, war mein Anliegen. Sie mit einigen Beispielen zu ermutigen, wie Sie es für sich umsetzen können, ist mein Geschenk für Sie alle! Ich hoffe, es macht Ihnen Freude! 26www.ub-kalkbrenner.de

27 Es wäre schade, wenn sich dadurch nichts ändern würde. 27www.ub-kalkbrenner.de Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

28 KALKBRENNER-UNTERNEHMENSBERATUNG Die Wachstumsberatung Christian Kalkbrenner – Dipl.-Kfm. (univ.) Gstäudweg 72 D Lindau Tel – und Das Copyright für diese Ausarbeitung liegt bei der Kalkbrenner-Unternehmensberatung. 28www.ub-kalkbrenner.de


Herunterladen ppt "Der Bambus-Code Schneller wachsen als die Konkurrenz So machen Sie Ihre eigene Konjunktur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen