Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AKCENTA CZ a. s.. Was ist die Kursabsicherung? Definition Form einer Teil-/Vollrisikoreduzierung im Falle einer künftigen, unerwünschten Entwicklung des.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AKCENTA CZ a. s.. Was ist die Kursabsicherung? Definition Form einer Teil-/Vollrisikoreduzierung im Falle einer künftigen, unerwünschten Entwicklung des."—  Präsentation transkript:

1 AKCENTA CZ a. s.

2 Was ist die Kursabsicherung? Definition Form einer Teil-/Vollrisikoreduzierung im Falle einer künftigen, unerwünschten Entwicklung des Währungskurses Planungsinstrument – zur Preisbildung Mittel zur Unterstützung eines ruhigen Schlafs Absichern bedeutet nicht spekulieren! (nicht absicherte Position = Spekulation)

3 Vorgehensweise bei der Absicherung? Den Dealer über die Vorbereitung des Vertrages informieren Leistungsgegenstand Währungspaar und Nennwerte Fälligkeitstermine Wert des Kalkulationskurses Das Grenzniveau festsetzen (mind./max. Kurs) Wert des Kalkulationskurses gg. aktuelle Marktlage Kalender zu den zu erwartenden Fälligkeitsterminen erstellen Lohnauszahlungen, USt.-Abführung, Zahlungen von Abnehmern/an Lieferanten, u.Ä.

4 FX Forward Einkauf bzw. Verkauf einer Währung gegen eine Andere zu einem vorher vereinbarten Kurs mit der Valuta länger als T+2 (T+5) Abschlussvoraussetzungen Mind. Volumen EUR oder Äquivalent in einer anderen Währung, Hinterlegung einer Kaution, oder Kreditlinie, oder Absicherungstermineinlage bei A.S.U.D., Unterzeichneter Rahmenvertrag (RV) in der aktuellen Fassung.

5 FX forward Berechnung des Forwardskurses Forwardkurs = Kassakurs + Swappoints Swappoints stellen die Differenz der Zinssätze (Zinsdifferential) zwischen gehandelten Währungen dar. Swappoints können sowohl positiv, als auch negativ sein. Maßgebend sind Zinssätze.

6 Berechnung des Forwardskurses FWD Forwardkurs S Kassakurs IRa Zinssatz der Hauptwährung IRb Zinssatz der Nebenwährung D Anzahl der Tage nach Fälligkeit FX Forward

7 Beispiel1: Kunde verkauft am 29/9/11 USD/CZK (er verkauft USD) mit Valuta 29/12/11 (3 Monate) Kassakurs: 18,000 Zinssatz USD (MM offer): 1,30% Zinssatz CZK (MM bid): 0,80% FWD =(((0,008-0,013)*91/360)/(1+(0,008*91/360)))*18,000 FWD =17,9773 Swappoints = 17,9773 – 18,000 = -0,0227= -22,7 Punkte FX Forward

8 Definition Kombination von 2 Geschäften (zwei Depositen, oder Kassa- und Forwardgeschäft) Einkauf bzw. Verkauf einer Währung gegen eine Andere mit Valuta per Spot und gleichzeitig Rückverkauf bzw. Rückeinkauf einer Währung gegen eine Andere mit Valuta länger als 2 Werktage zu einem vorher vereinbarten Kurs Gleicher Nennwert beider Geschäftsteile Es dient insbesondere zur Cash-Flow-Steuerung Das Preisberechnungsprinzip des FX Swaps entspricht der Wertermittlung von Forward – Kassa- und Terminkurs unterscheiden sich voneinander um die Swappoints FX Swap

9 Abschlussvoraussetzungen Mind. Volumen EUR oder Äquivalent in einer anderen Währung, Hinterlegung einer Kaution, oder Kreditlinie, oder Absicherungstermineinlage bei A.S.U.D., Unterzeichneter Rahmenvertrag (RV) in der aktuellen Fassung. FX Swap

10 Beispiel: Kunde ist gezwungen, ein abgeschlossenes FWD-Geschäft zu verlängern, weil er festgestellt hat, dass sein USD-Partner seine Rechnung mit einer 1-monatiger Verspätung bezahlen wird. Das Ziel ist, den Mangel an USD-Liquidität innerhalb 1 Monats zu überbrücken. Kunde kauft USD 100,000 mit Valuta per Spot (Valuta des ursprünglichen FWD) und gleichzeitig verkauft er USD 100,000 mit Valuta 1 Monat = Abschluss von FX Swap. USD/CZK spot= 18,000 USD MM offer= 1,00% CZK MM bid= 0,60% Swappoints= -0,006 FX Swap

11 Der erste Teil des Devisen-Kassageschäfts (FX Spot) Marktkurs (18,000), Kunde kauft per Spot USD und verkauft CZK Berechnung des Forwardkurses (FX Forward): FWD =(((0,006-0,01)*30/360)/(1+(0,006*30/360)))*18,000 FWD = 17,994 PIPS = -6,00 FX Forward: Kunde verkauft USD zu Kurs von 17,994 mit Valuta1 Monat. FX Swap

12 FX Forward, Valuta-Tag wird durch einen Zeitabschnitt von einer Woche vor Valuta (= vorher)und zwei Wochen nach Valuta (=nachdem) ersetzt. Kurs ist innerhalb des ganzen Zeitabschnitts fixiert. Vorteile: Möglichkeit zum Ausgleich des Geschäfts innerhalb des vereinbarten Zeitabschnitts (spätestens am letzten Tag des vereinbarten Zeitabschnitts) Möglichkeit für flexibles Cash-Flow-Planen nach dem Fälligkeitsdatum einzelner Zahlungen. FX Forward mit gleitendem Fälligkeitstermin

13 Amortisierungsforward (AM FW) dieselben Abschlussbedingungen wie beim FX Forward Vorteile Den abgeschlossenen AM FW können Sie bis zum Fälligkeitsdatum nach Ihren Bedürfnissen zum Kurs AM FW in Anspruch nehmen. Inanspruchnahme innerhalb der Dauer vom AM FW wird mit keinen weiteren Kosten belastet. Bei Nicht-Inanspruchnahme des gesamten Betrags vom AM FW ist dieselbe Vorgehensweise möglich wie bei einem Standard-FWD.

14 Beispiel Ausführer: Absicherung gegen Stärkung von CZ-Krone zu EURO Verkauf von EUR100 T. gegen CZK für die Dauer von 3 Monaten Vereinbarungsdatum AM FW Fälligkeitsdatum AM FW Kurs AM FW 24,500 EUR/CZK Amortisierungsforward (AM FW)

15 Laufende Inanspruchnahme des AM FW: T. EUR zu Kurs von 24,500 EUR/CZK T. EUR zu Kurs von 24,500 EUR/CZK T. EUR zu Kurs von 24,500 EUR/CZK Vom AM FW wird 80 T. EUR in Anspruch genommen. Restbetrag im AM FW zum , 20 T. EUR zu Kurs von 24,500 EUR/CZK. Abnehmer hat 20 T. EUR im Termin bis zum nicht bezahlt – Verspätung von14 Tagen. AM FW mit dem Restbetrag von 20 T. EUR wird als Standard- FX-Forward zum per FX SWAP verlängert. Amortisierungsforward (AM FW)

16 RAUM FÜR FRAGEN Aleš Dubský Manager für Handel und Aquisitionen tel.: Radek Jarema Handelsmanager tel.: Wenden Sie sich an unsere Manager


Herunterladen ppt "AKCENTA CZ a. s.. Was ist die Kursabsicherung? Definition Form einer Teil-/Vollrisikoreduzierung im Falle einer künftigen, unerwünschten Entwicklung des."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen