Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pensionskasse Zur Navigation bitte die rechte Maustaste klicken und Ganzer Bildschirm wählen !

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pensionskasse Zur Navigation bitte die rechte Maustaste klicken und Ganzer Bildschirm wählen !"—  Präsentation transkript:

1 Pensionskasse Zur Navigation bitte die rechte Maustaste klicken und Ganzer Bildschirm wählen !

2 Pensionskasse Die Pensionskassenlösung der Alten Leipziger Präsentation

3 Pensionskasse Übersicht nWas ist eine Pensionskasse? nSo funktioniert die Pensionskasse nRechtliche Grundlagen nVorteile Pensionskasse Inhalt

4 Pensionskasse Übersicht nWas ist eine Pensionskasse? nSo funktioniert die Pensionskasse nRechtliche Grundlagen nVorteile Pensionskasse Inhalt

5 Pensionskasse Was ist eine Pensionskasse? nrechtlich selbstständige Altersversorgungseinrichtung nRechtsform: nVVaG oder nVersicherungs-AG nPensionskassen unterliegen der Versicherungsaufsicht nAnlagevorschriften wie bei Lebensversicherungsunternehmen Grundlagen

6 Pensionskasse Was ist eine Pensionskasse? nPensionskassen gewähren Rechtsanspruch auf Leistungen nmöglich sind Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenleistung nlaufende Rentenzahlungen (Kapitalabfindung möglich) nkeine PSV-Beitragspflicht Grundlagen

7 Pensionskasse Was ist eine Pensionskasse? nnachgelagerte Besteuerung nach § 3 Nr. 63 EStG (bei Arbeitgeberfinanzierung und Entgeltumwandlung) nergänzende Möglichkeiten nFörderung nach § 10a EStG nPauschalbesteuerung gemäß § 40b EStG (analog Direktversicherung) Schwerpunkt

8 Pensionskasse Übersicht nWas ist eine Pensionskasse? nSo funktioniert die Pensionskasse nRechtliche Grundlagen nVorteile Pensionskasse Inhalt

9 Pensionskasse So funktioniert die Pensionskasse Finanzierungsphase Entgeltumwandlung Vereinbarung über Gehaltsumwandlung Arbeitnehmer Arbeitgeber Versicherungsbeiträge Pensionskasse Arbeitnehmer Arbeitgeber Pensionskasse Leistungsphase Versicherungsleistung

10 Pensionskasse Übersicht nWas ist eine Pensionskasse? nSo funktioniert die Pensionskasse nRechtliche Grundlagen nVorteile Pensionskasse Inhalt

11 Pensionskasse Beim Arbeitnehmer Finanzierungsphase nSteuerfreie Beiträge bis zu 4% der BBG nBeiträge über 4% der BBG sind individuell zu versteuern nRiester-Förderung: Beiträge von 525 bis möglich - auch zusätzlich nach Ausschöpfen der 4% Grenze nPauschalversteuerung von Beiträgen über 4% der BBG möglich (bis max / ) Rechtliche Grundlagen - Steuerrecht

12 Pensionskasse Rechtliche Grundlagen - Steuerrecht Beim Arbeitnehmer Leistungsphase nvolle nachgelagerte Besteuerung der Leistungen, soweit sie auf steuerfreien oder geförderten Beiträgen beruhen nsteuerfreie Kapitalabfindung bzw. ertragsanteilbesteuerte Rente, sofern Leistung aus pauschalversteuerten Beiträgen erzielt wird

13 Pensionskasse Entgeltumwandlung Sozialversicherungspflicht ab 2009 n Riestergefördert nach § 10a EStG ja ja n bis 4 % der BBG im Rahmen nein ja von § 3 Nr. 63 EStG n im Rahmen von § 40b EStG nein ja aus Sonderzahlungen Rechtliche Grundlagen - Sozialversicherungsrecht

14 Pensionskasse Rechtliche Grundlagen - Arbeitsrecht Mögliche Versorgungszusagen nBeitragszusage mit Mindestleistung; ndefinierter Beitrag, Leistung offen, jedoch Untergrenze = Rente aus eingezahlten Beiträgen nBeitragsorientierte Leistungszusage; ndefinierter Beitrag, Leistung = Rente aus gebildetem Deckungskapital inklusive Überschüsse

15 Pensionskasse Rechtliche Grundlagen - Arbeitsrecht Für Arbeitnehmer nGrundsätzlich wie bei Direktversicherungen nAbtretungen, Beleihungen und Verpfändungen sind ausgeschlossen nBeitragsfreistellung möglich

16 Pensionskasse Rechtliche Grundlagen - Arbeitsrecht Unverfallbarkeit Entgeltumwandlung nSofortige gesetzliche Unverfallbarkeit

17 Pensionskasse Vorzeitiges Ausscheiden nEntgeltumwandlung nder Arbeitnehmer führt die Versicherung privat fort nder neue Arbeitgeber zahlt die Beiträge weiter nÜbertragung auf den neuen Arbeitgeber, wenn wertgleiche Zusage erteilt wird ndie Versicherung wird beitragsfrei gestellt ndie Anwartschaft wird innerhalb der Grenzen des § 3 BetrAVG abgefunden Rechtliche Grundlagen - Arbeitsrecht

18 Pensionskasse Anpassungsprüfung gemäß § 16 BetrAVG nBei Verwendung sämtlicher Überschussanteile ab Rentenbeginn zur Erhöhung der Versicherungsleistung nkeine Anpassungsprüfung nBei Beitragszusage mit Mindestleistung nkeine Anpassungsprüfung Rechtliche Grundlagen - Arbeitsrecht

19 Pensionskasse Übersicht nWas ist eine Pensionskasse? nSo funktioniert die Pensionskasse nRechtliche Grundlagen nVorteile Pensionskasse Inhalt

20 Pensionskasse nNutzung aller Fördermöglichkeiten nflexible Beiträge nkeine Beiträge zum Pensions-Sicherungs-Verein (PSV) nlaufende Rentenzahlung, Kapitalabfindung möglich nArbeitgeber erfüllt Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung nPensionskasse gewährt Arbeitnehmer Rechtsanspruch auf Leistung Vorteile Pensionskasse Die Highlights

21 Funktionsbereiche AL-Leben Sie sehen, die Pensionskasse ist der ideale Durchführungsweg für die Entgeltumwandlung! Pensionskasse


Herunterladen ppt "Pensionskasse Zur Navigation bitte die rechte Maustaste klicken und Ganzer Bildschirm wählen !"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen