Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erfahrungsaustausch Modellprojekte betriebliche Ausbildung Marita Schülbe, Fachkräfteoffensive Landkreis Verden 29.Januar 2013, NBank Hannover.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erfahrungsaustausch Modellprojekte betriebliche Ausbildung Marita Schülbe, Fachkräfteoffensive Landkreis Verden 29.Januar 2013, NBank Hannover."—  Präsentation transkript:

1 Erfahrungsaustausch Modellprojekte betriebliche Ausbildung Marita Schülbe, Fachkräfteoffensive Landkreis Verden 29.Januar 2013, NBank Hannover

2 2 Landkreis Verden: aktuell Einwohner prognostizierte Rückgang der Bevölkerung um 9% bis 2030 steigende Ein- und Auspendler- quoten mit negativem Saldo negativer Wanderungssaldo bei den 18–24jährigen

3 Nachhaltige Verbesserung der Fachkräftesituation im Landkreis Verden durch betriebliche Ausbildung 3 Leitziel

4 Projektträger: Wirtschaftsförderung Laufzeit: Budget: / 74,5%ESF Stellen: 1,6 Mitarbeiterinnen 4 Rahmendaten

5 5 Zielsetzung: Standort- und Fachkräftesicherung durch Bildung und Ausbildung Grundlage: Regionales Entwicklungskonzept 2006

6 Handlungsfelder 6 Fachkräfte- monitor Netzwerk- bildung u. Öffentlichkeits- arbeit Rekrutierungs- modelle Messen Workshops Kampagnen Berufsbilder MINT/Bau

7 Entscheidungshilfe für regional- spezifische Lösungsansätze Komponenten des Modells Erfassung und Auswertung amtlicher Statistiken Unternehmensbefragungen Schülerbefragungen Prognosen 7 Fachkräftemonitor

8 Strategieentwicklung in der Lenkungsgruppe 8 Mitglieder der Lenkungsgruppe: Herr Bohlmann, Landrat (Vorsitz) Herr Duensing, Agentur für Arbeit Herr Engelke, Kreishandwerkerschaft Herr Greitschus-Kock, ALV Herr Reichelt, URV Herr Rosenthal, IHK Herr Runge, BBS Verden Herr Tietje, Agentur für Arbeit Frau Watermann, Realschule Achim Herr Witt, BBS Verden Netzwerk und Öffentlichkeitsarbeit

9 Fachveranstaltungen zum Ausbildungs-und Arbeitsmarkt: Gut aufgestellt im demographischen Wandel, 19. Mai Netzwerk und Öffentlichkeitsarbeit Wie sieht der Arbeitsmarkt der Zukunft aus?, 25. Januar 2012 Future Fitness für Unternehmen und Arbeitskräfte, 28. Februar 2013

10 Ausbildungsplatzbörse 2011 und Rekrutierungsmodelle Modulentwicklung ökologisches Bauen in der Berufsausbildung Jugend denkt Zukunft - das Innovationsspiel

11 Bau auf MINT: Berufeschnuppern in den Ferien 11 Kampagnen Pack die Zukunft an: Bauberufe in der Praxis Beruferallye: Ausbildungsvielfalt im Handel

12 12 Ausbildungsplatzkommission Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Bildungsverbund Schule-Beruf Unternehmensverbände Landkreis Verden Region des Lernens IHK-Regionalausschuss Netzwerk der Wirtschaftsförderer in Niedersachsen Kooperationspartner

13 13 Aktualisierung des Monitors Weiterentwicklung der Schülerbefragung Ausdehnung der Ausbildungsplatzbörse auf Zielgruppe Sek. II und Eltern Migrantinnen-Broschüre Erfolgsgeschichten Sachstand

14 14 Positiv: Erfolgreiche Platzierung der Thematik Fachkräftesicherung als Kontraktziel mit der Kommunalpolitik Kampagnen für MINT-Berufe werden von Unternehmen unterstützt sind nachgefragt Fachveranstaltungen zur Fachkräftesituation haben hohen Wirkungsgrad Resümee

15 15 Herausforderungen: Branchenspezifische Wirtschaftsdaten auf Kreisebene Entwicklung von Ausbildungsbausteinen/Ausbildungsgängen Interne Leistungsverrechnung Resümee

16 16 Geteilte Zuständigkeit, gemeinsame Verantwortung (Loccum 2011) attraktive Berufsausbildungsangebote für Abiturienten zur Sicherung des Fachkräftebedarfs im Landkreis Verden Förderung des dualen Studiums als Erstausbildung Ausblick

17 17 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


Herunterladen ppt "Erfahrungsaustausch Modellprojekte betriebliche Ausbildung Marita Schülbe, Fachkräfteoffensive Landkreis Verden 29.Januar 2013, NBank Hannover."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen