Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Biologische Strahlenwirkung (Beim Menschen). Gliederung 1. Grundlagen und Bedeutung der biologischen Strahlenwirkung 2. Auftretende Schäden durch Strahlenwirkung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Biologische Strahlenwirkung (Beim Menschen). Gliederung 1. Grundlagen und Bedeutung der biologischen Strahlenwirkung 2. Auftretende Schäden durch Strahlenwirkung."—  Präsentation transkript:

1 Biologische Strahlenwirkung (Beim Menschen)

2 Gliederung 1. Grundlagen und Bedeutung der biologischen Strahlenwirkung 2. Auftretende Schäden durch Strahlenwirkung beim Menschen 3. Nutzen der ionisierenden Strahlung im Bereich der Medizin 4. Möglichkeit des Schutzes gegen diese Wirkung?

3 1. Grundlagen und Bedeutung Bei natürlicher Strahlenexposition: Bei natürlicher Strahlenexposition: Äußere Strahlenexposition: 30% Äußere Strahlenexposition: 30% Innere Strahlenexposition: 70% Innere Strahlenexposition: 70% Grundsätzlich: Reparaturmechanismen, die aber nicht alle Veränderungen beheben können Grundsätzlich: Reparaturmechanismen, die aber nicht alle Veränderungen beheben können

4 1. Grundlagen und Bedeutung Strahlung bewirkt Anregung und Ionisation von Atomen und Molekülen Strahlung bewirkt Anregung und Ionisation von Atomen und Molekülen Dieser Vorgang wird als physikalische Primäreffektes bezeichnet Dieser Vorgang wird als physikalische Primäreffektes bezeichnet Kein Unterschied zwischen natürlich und künstlicher bzw. inneren und äußeren Strahlung Kein Unterschied zwischen natürlich und künstlicher bzw. inneren und äußeren Strahlung

5 1. Grundlagen und Bedeutung Physikalische Effekte haben meist keine biologischen Auswirkungen Physikalische Effekte haben meist keine biologischen Auswirkungen Danach kommt es zu einer chemischen / biochemischen Reaktion, dabei: Danach kommt es zu einer chemischen / biochemischen Reaktion, dabei: Entstehung von Radiolyse des Wassers Peroxyde Entstehung von Radiolyse des Wassers Peroxyde Zerbrechen von Molekülen Zerbrechen von Molekülen Veränderung von Aminosäuren und Enzymen Veränderung von Aminosäuren und Enzymen Radikale Radikale

6 1. Grundlagen und Bedeutung Unterscheidung von Strahleneffekten bei der Strahlenwirkung zwischen: a) nichtstochastische oder deterministische a) nichtstochastische oder deterministische Schäden (also nicht zufallsbedingte Effekte) Schäden (also nicht zufallsbedingte Effekte) b) stochastische Schäden (also zufallsbedingte Effekte) b) stochastische Schäden (also zufallsbedingte Effekte)

7 1. Grundlagen und Bedeutung Oder: a) Somatische Wirkung (vom gr. Wort soma = Körper): Spät - und / oder Akutschäden b) Genetische Wirkung

8

9

10 2. Auftretende Schäden 1. Hautkrankheiten und Errötungen 2. Leukämie 3. Krebs

11 2. Auftretende Schäden Grundsätzlich gilt: Aufgenommene Nahrung wird zu Energiegewinnung umgewandelt Freisetzung sog. Radikale (aggressive Atomformen) können DNS – Schäden hervorrufen Reparaturmechanismen Aufgenommene Nahrung wird zu Energiegewinnung umgewandelt Freisetzung sog. Radikale (aggressive Atomformen) können DNS – Schäden hervorrufen Reparaturmechanismen

12 2. Auftretende Schäden Bei ionisierender Strahlung: a) Zusätzlich freiwerdende Radikale, die die Zelle chemisch angreifen b) Direktes Angreifen der Strahlung durch Energieeintrag in die betreffende Zelle

13 2. Auftretende Schäden Probleme und Folgen: 1) Zusätzliche Radikale Reparaturmechanismen überfordert 2) Direkte Strahlung verursacht meist Doppelstrangbrüche a) Chromosomen – und Punktmutationen a) Chromosomen – und Punktmutationen b) Gestörte Replikation der DNS b) Gestörte Replikation der DNS c) Fehlerhafte DNS – und m-RNS - Synthese c) Fehlerhafte DNS – und m-RNS - Synthese Krebs – und Leukämieerkrankungen (ab einer Dosis von 200 mSv) Krebs – und Leukämieerkrankungen (ab einer Dosis von 200 mSv)

14 3. Nutzen in der Medizin Strahlenwirkung zur Krebsbekämpfung: 1. Bestrahlung mit schweren Ionen 2. Gamma – oder Röntgenstrahlen Beide Methoden funktionieren gleich Beide Methoden funktionieren gleich

15 3. Nutzen in der Medizin Prinzip: Strahlung gibt an die bestrahlten Körperbereiche Energie ab Veränderung bzw. Schädigung des Zellkerns Zellteilung wird unterbunden kranke Zelle stirbt ab Strahlung gibt an die bestrahlten Körperbereiche Energie ab Veränderung bzw. Schädigung des Zellkerns Zellteilung wird unterbunden kranke Zelle stirbt ab

16 3. Nutzen in der Medizin Nachteile: Auch gesunde Zellen werden getroffen Auch gesunde Zellen werden getroffen Krankheiten (abhängig vom betroffenen Körpergewebe): Krankheiten (abhängig vom betroffenen Körpergewebe): Auftreten von Karies und Entzündung der Schleimhäute Auftreten von Karies und Entzündung der Schleimhäute Durchfall Durchfall Gereizte, trockene Haut … Gereizte, trockene Haut …

17 4. Strahlenschutz? Generell: Schutz durch Fernhalten von Strahlung bzw. nur kurze mit radioaktiven Material arbeiten Schutz durch Fernhalten von Strahlung bzw. nur kurze mit radioaktiven Material arbeiten Schutz durch Reparaturmechanismen oder Schutz durch Reparaturmechanismen oder Durch Absterben der Zelle Durch Absterben der Zelle Einhalten von Grenzwerten: Einhalten von Grenzwerten: 1. Organ-Äqivalentdosis 2. Effektive Dosis E

18 4. Strahlenschutz? Organ-Äqivalentdosis Schäden durch Strahlung Schäden durch Strahlung

19 4. Strahlenschutz? Effektive Dosis E: Die verschiedenen Organe und Gewebe sind in Hinblick auf mögliche Strahlenschäden verschieden empfindlich Um die Strahlenbelastungen verschiedener Organe vergleichen zu können, wurde deshalb die effektive Dosis eingeführt

20 4. Strahlenschutz?

21

22

23 Danke für die Aufmerksamkeit Quellen: gsf: Menschen + Umwelt (Dezember 1986) gsf: Menschen + Umwelt (Dezember 1986) Arbeiten zur biologischen Strahlenforschung in der AGF (1991) Arbeiten zur biologischen Strahlenforschung in der AGF (1991) Analysen 35 (August 1994) Analysen 35 (August 1994) Einführung in den Strahlenschutz (März 2007) Einführung in den Strahlenschutz (März 2007)


Herunterladen ppt "Biologische Strahlenwirkung (Beim Menschen). Gliederung 1. Grundlagen und Bedeutung der biologischen Strahlenwirkung 2. Auftretende Schäden durch Strahlenwirkung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen