Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten Steuerkanzlei Dr. Jörg Lehr Ausbildung mit Perspektive!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten Steuerkanzlei Dr. Jörg Lehr Ausbildung mit Perspektive!"—  Präsentation transkript:

1 Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten Steuerkanzlei Dr. Jörg Lehr Ausbildung mit Perspektive!

2 Folie 2 | © 2013 Dr. Jörg Lehr … das erwartet Sie eine qualifizierende, dreijährige Berufsausbildung ein zukunftssicherer Arbeitsplatz eine anspruchsvolle, abwechs- lungsreiche Tätigkeit ein gutes Arbeitsklima und die Zusammenarbeit in einem enga- gierten, dynamischen Team Teilnahme an Seminaren und Kursen gleitende Arbeitszeit

3 Folie 3 | © 2013 Dr. Jörg Lehr … und das erwarten wir von Ihnen Realschulabschluss mit guten Zensuren in den Fächern Mathematik, Deutsch sowie Wirtschafts- und Sozialkunde oder Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife vorheriges (Schul-) Praktikum in unserer Kanzlei möglich Interesse in den Themenbereichen Wirtschaft und Recht Grundkenntnisse in den MS-Office- Anwendungen

4 Folie 4 | © 2013 Dr. Jörg Lehr … außerdem erwarten wir Engagement & Eigenmotivatio n Freundlichkeit & Kommunikations -stärke Lernbereitschaft & Teamfähigkeit gepflegtes, äußeres Erscheinungsbild Freude am Umgang mit Menschen Interesse am Lösen komplexer Fragestellungen Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung

5 Folie 5 | © 2013 Dr. Jörg Lehr … das sind unsere Rahmenbedingungen Ausbildungsvergütung 1. Ausbildungsjahr EUR 600,00 2. Ausbildungsjahr EUR 700,00 3. Ausbildungsjahr EUR 800,00 Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01. August eines Jahres die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre

6 Folie 6 | © 2013 Dr. Jörg Lehr … das sind Ihre Tätigkeitsfelder Erstellung von Finanzbuchhaltungen mit Hilfe des Buchhaltungsprogramms Mitwirkung bei Lohn- und Gehaltsabrechnungen Bearbeitung von privaten sowie betrieblichen Steuererklärungen Vorbereitung und Anfertigung von kleineren Jahresabschlüssen Prüfung von Steuerbescheiden

7 Folie 7 | © 2013 Dr. Jörg Lehr AusbildungsbetriebBerufsschule Erlernen des Umgangs mit den Programmen der DATEV Anwenden des in der Berufs- schule Erlernten in der Praxis Anleitung durch einen festen Ansprechpartner (Ausbilder) Berufsschulort ist Mainz Besuch der Berufsschule an einem wöchentlich festen Berufsschultag sowie 14-tägig an einem weiteren Tag Erlangen der fachtheoretischen Kenntnisse … das duale Ausbildungssystem

8 Folie 8 | © 2013 Dr. Jörg Lehr Prüfungszeitpunkt: Mai des 2. Ausbildungsjahres findet in Form von Klassen- arbeiten statt (Steuerlehre, Rechnungswesen, BWL) Prüfungszeitpunkt: April - Juni des 3. Ausbildungsjahres besteht aus drei schriftlichen Klausuren und einem mündlichen Prüfungsteil Ergebnisse der Zwischenprüfung sind für das Abschlusszeugnis unbedeutend seit 2012 bundesweit einheitliche Prüfung AbschlussprüfungZwischenprüfung … diese Prüfungen müssen Sie meistern!

9 Folie 9 | © 2013 Dr. Jörg Lehr … und die Perspektive? Bestehen der Abschlussprüfung zur/zum Steuerfachangestellten Prüfung zum/zur Bilanzbuchhalter/in Prüfung zum Steuerberater nach 10-jähriger Berufstätigkeit nach 3-jähriger Berufstätigkeit nach weiterer 4-jähriger Berufstätigkeit nach 3-jähriger Berufstätigkeit Prüfung zum/zur Steuerfachwirt/in nach weiterer 4-jähriger Berufstätigkeit

10 Folie 10 | © 2013 Dr. Jörg Lehr Und wann sichern Sie sich Ihre Perspektive??? … bewerben Sie sich jetzt!!!

11 Folie 11 | © 2013 Dr. Jörg Lehr Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Dr. Jörg Lehr Rechtsanwalt | Steuerberater Jean-Pierre-Jungels-Str Mainz oder


Herunterladen ppt "Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten Steuerkanzlei Dr. Jörg Lehr Ausbildung mit Perspektive!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen