Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Oberstufenzentrum Logistik, Touristik, Immobilien, Steuern D o p p e l q u a l i f i k a t i o n zur/zum Steuerfachangestellten mit Abitur in Kooperation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Oberstufenzentrum Logistik, Touristik, Immobilien, Steuern D o p p e l q u a l i f i k a t i o n zur/zum Steuerfachangestellten mit Abitur in Kooperation."—  Präsentation transkript:

1 Oberstufenzentrum Logistik, Touristik, Immobilien, Steuern D o p p e l q u a l i f i k a t i o n zur/zum Steuerfachangestellten mit Abitur in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Berlin

2 Kurzübersicht - Allgemein Dauer: 4 Jahre Berufsausbildung in Schule und Betrieb 1. Jahr: vollzeitschulisch Jahr: Schule/Betrieb Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss Berufsausbildungsvertrag bestandene Probezeit Gymnasialberechtigung

3 Kurzübersicht - Allgemein Vorzüge aus Sicht des Auszubildenden: abgeschlossene Berufsausbildung und allgemeine Hochschulreife (Abitur) innerhalb von 4 Jahren Ausbildungsvergütung ab dem 2. Jahr (ab 500,00 ) (ansteigend bis auf 690,00 im letzten Jahr) Vorzüge aus Sicht des Ausbildungsbetriebes: motivierte und begabte Auszubildende theoretische Kenntnisse im Rechnungswesen Einarbeitungsphase durch Praktika im ersten Jahr

4 Aufstiegsmöglichkeiten Beruf berufliche Entwicklung in der Steuerberatung Fortbildung zum/zur Steuerfachwirt/in Prüfung als Steuerberater/in Studium Universität, Fachhochschule Berufsakademie

5 Kurzübersicht – Anlage 1 Vorstufe Klassenstufe 11 Qualifikationsphase Klassenstufe 12 Klassenstufe 13A Praxisphase Klassenstufe 13B

6 Unterrichtsfächer – Anlage 2 Allgemeinbildende Fächer Deutsch Mathematik Englisch Biologie / Chemie Politikwissenschaft / Geschichte Informatik (Klasse 11) / Datev (Projekttage) Sport 2. Fremdsprache (Spanisch o. Französisch)* (* Die Aufnahme einer 2. FS ab Klasse 11 hat zur Folge, dass 4 Unterrichtsstunden hinzukommen.) ( * Bei Fortführung der 2. FS ab Klasse 9 kommen 3 Stunden hinzu bis zum Ende der 12. Klassenstufe.) Berufsbildende Fächer Wirtschaftswissenschaft Steuerrecht Rechnungswesen Mandantenorientierte Sachbearbeitung

7 Wahlmöglichkeiten im Abitur 1. Leistungsfach2. Leistungsfach3. Prüfungsfach (schriftlich) 4. Prüfungsfach (mündlich) Englisch Wirtschaftswissenschaft Mathematik Biologie beliebig Mathematik Wirtschaftswissenschaft Deutsch Englisch beliebig Deutsch Wirtschaftswissenschaft Englisch Mathematik Englisch Mathematik beliebig Biologie

8 Kammerprüfung Berufsabschlussprüfung Steuerlehre(schriftlich) Wirtschaftslehre*(schriftlich) Rechnungswesen(schriftlich) Mandantenorientierte Sachbearbeitung(mündlich) * Anrechnung aus dem Abitur möglich

9 Aufnahmeverfahren Onlinebewerbung bei der Steuerberaterkammer Berlin Bestätigung der Gymnasialberechtigung durch das Oberstufenzentrum Abschluss eines Vertrages mit einem Ausbildungsbetrieb Anmeldung am Beruflichen Gymnasium Unterrichtsbeginn: 1. August 2009

10 Nachweis der Gymnasialberechtigung Leistungskriterien: Realschulabschluss in allen Fächern Jahrgangsleistungen mit einem Durchschnitt von 3,0 oder besser Deutsch, Englisch, Mathematik mindestens befriedigend (Note 3) kein Fach schlechter als ausreichend (Note 4) (Musik, Kunst, Sport bleiben bei der Beurteilung unberücksichtigt!)

11 Erfolg kommt von hier! Ansprechpartner Steuerberaterkammer Berlin Berlin Meierottostraße 7 Tel.: 030/ Internet:

12 Erfolg kommt von hier! Ansprechpartner Oberstufenzentrum Logistik, Touristik, Immobilien, Steuern (OSZ Lotis) Berlin Dudenstraße 35/37 Tel.: 030/ Internet:


Herunterladen ppt "Oberstufenzentrum Logistik, Touristik, Immobilien, Steuern D o p p e l q u a l i f i k a t i o n zur/zum Steuerfachangestellten mit Abitur in Kooperation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen