Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie www.SAPI.de Ersatz für COROS LS-C ?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie www.SAPI.de Ersatz für COROS LS-C ?"—  Präsentation transkript:

1 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie Ersatz für COROS LS-C ?

2 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 2 Ausgangssituation Ersatzteile nicht mehr verfügbar Investition "Engineering" verloren ? Alternative "neues B+B-System" –Enge Verzahnung mit Automatisierung –Komplette Neu-Projektierung, da keine Konvertierung von Projektierungsdaten (z.B. nach WinCC) vorhanden –Unterschiedliche Bedienkonzepte –MMC Anschluss nicht verfügbar –Performanceeinbußen möglich

3 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 3 Die Lösung! 1.Neues Leitsystem 2.Migration auf WINCC 3.COROS LS-C ME

4 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 4 Ersatz für COROS LS-C ? 1.Neues Leitsystem 2.Migration auf V5 3.COROS LS-C ME

5 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 5 Neues Leitsystem Austausch und Neuprojektierung der B&B Hardware Austausch und Neuprojektierung der AGs Neuprojektierung aller Kommunikationen und Subcontrols Ankopplung von bestehender E/A Peripherie Wiederinbetriebnahme des Gesamtsystems

6 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 6 Ersatz für COROS LS-C ? 1.Neues Leitsystem 2.Migration auf WINCC 3.COROS LS-C ME

7 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 7 SIMATIC S5 155U R I/O AAADDDD SIMATIC S5 155U R I/O A Color Graphic Color Graphic OS - AG SIMATIC S5 155U COROS Master SIMATIC-Voraussetzung 30 kWorte = 60 kByte CP143 oder CP1430 CPU 948 Server Erweiterungen SIMATIC S7-400 Engineering-StationB&B Station Profibus DP Migration auf WINCC

8 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 8 Migration auf WINCC Austausch und Neuprojektierung der B&B Hardware Keine Kosten auf der Automatisierungsseite (AG) für –Neuprojektierung –Neuinbetriebnahme –Verkabelung –E/A-Peripherie –Umschulung Ihres Bedienpersonals Gleiche Bedienphilosophie Minimaler Anlagenstillstand

9 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 9 Was kostet eine Migration auf WINCC OS Client RT Lizenz pro Client –WINCC ca OS Server RT Lizenz pro Server –WINCC, CP1613 ca Engineering Station Lizenz, 1x –WINCC, CP1613ca

10 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 10 Was kostet eine Migration auf WINCC Hardware –Netzwerkkomponenten je nach Wunsch –Arbeitsplatzrechner je nach Wunsch –Serverrechner je nach Wunsch Engineering –Engineering-Aufwand ja nach Systemgröße und Version, ca. 1-2 Mann Monate –Anpassung Subcontrols

11 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 11 Ersatz für COROS LS-C ? 1.Neues Leitsystem 2.Migration auf V5 3.COROS LS-C ME

12 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 12 Beispiel einer Konfiguration COROS LS-C

13 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 13 Beispiel einer Konfiguration COROS LS-C ME

14 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 14 Vorteile von LS-C ME (1) Standard-Rechner einsetzbar Verwendung von Windows 2000 / XP Performancesteigerung Nutzung von aktuellen Standard-Druckern Integration in bestehende Netzwerke –Einsatz moderner Sicherungsmethoden –Nutzung von Netzlaufwerken –Nutzung von Netzwerkdruckern

15 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 15 Vorteile von LS-C ME (2) Erhöhung der Ausfallsicherheit möglich, durch –RAID-Controller –Hochverfügbare Server Einfache Datensicherung –Über Netzwerk möglich –Disaster Recovery, z.B. mit Norton Ghost Fernwartung, Fernbedienung (z.B. pcAnywhere) Operator-Station gleichzeitig auch für andere Anwendungen nutzbar Multi-Monitoring möglich

16 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 16 Umstieg nach LS-C ME LS-C ME ist kompatibel, d.h. keine Änderungen –in der Projektierung oder –im Hostsystem erforderlich Beim Umstieg von LS-C 5.72 ist nicht einmal ein Onlinesetzen erforderlich Konvertierung der Disketten (5¼" bzw. 3½" iRMX Format) erfolgt durch Dritte Das alte System bleibt unverändert, d.h. ein Rückstieg ist jederzeit möglich Projektierbarkeit bleibt vollständig erhalten

17 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 17 Voraussetzungen für den Umstieg Ausgangsbasis LS-C Version 5.72 – ein evtl. Upgrade ist auf neuer Plattform möglich Hardware-Plattform –CP-Cxx gegen CP-CLAN austauschen –OS-Cxx durch Windows 2000 / XP Rechner ersetzen –LAN-Verbindung herstellen Software Installation Projektierung ggf. auf 5.72 konvertieren, die entsprechenden Scriptfiles werden mitgeliefert (Version 7.1)

18 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 18 Einschränkungen von LS-C ME Lichtgriffel wird nicht unterstützt Touch-Screen derzeit nicht implementiert Grafikauflösung eingeschränkt, d.h. Unterschiede in der Bildgeometrie möglich Prozessbedientastaturen müssen über Konverter angeschlossen werden CP-Drucker müssen (dürfen!) als Netzwerkdrucker installiert werden

19 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 19 Geplante Erweiterungen für LS-C ME Exportfunktion (ins csv-Format) für –Messwertarchive –Meldungsarchive –PDO-Dateien OPC-Server für den Zugriff auf die Messwerte vom Host (E/A-Bereiche) Migrationspfad zu WinCC

20 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 20 Software Architektur LS-C Simatic Simicro S5 MMC VDU-Kommunikation Hostkommunikation Bildaktuali- sierung Meßwert- bearbeitung Meldungs- bearbeitung Prozeß- Datenabbild CP-Cx Darstellung CP-Kommunikation Dialoge + Masken Meßwert- Archiv Meldungs- Archiv PDO Daten- haltung Editoren OS-Cx CP-Kommunikation Dialoge + Masken Darstellung OT-Cx

21 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 21 Software Architektur LS-C ME Simatic Simicro S5 MMC Hostkommunikation Bildaktuali- sierung Meßwert- bearbeitung Meldungs- bearbeitung Prozeß- Daten-abbild CP-CLAN Darstellung Dialoge + Masken Meßwert-Archiv Meldungs- Archiv PDO Daten- haltung Editoren OS-C ME Host-Kommunikation Dialoge + Masken Darstellung OS-C ME TCP/IP

22 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 22 Migrationspfad zu WinCC Simatic Simicro S5 MMC Hostkommunikation CP-CLAN Host-Kommunikation TCP/IP Prozeß-Datenabbild B+B-System z.B. WinCC OPC-Server

23 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 23 Was kostet ein Umstieg auf LS-C ME? Lizenzen –OS-C ME Masterlizenz –OS-C ME Slavelizenz Hardware –CP-C MEca –Netzwerkkomponenten je nach Wunsch –Arbeitsplatzrechner je nach Wunsch Engineering –Engineering-Aufwand ja nach Systemgröße und Version, ca. 1-2 Mann Tage

24 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 24 Wann können Sie umsteigen? Lieferfreigabe V 7.xApril 2003 –Mit allen vorhanden funktionen

25 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 25 Welchen Nutzen bringt LS-C ME? Lösung der Ersatzteilprobleme durch Standard- Hardware 10 Jahre Liefer- und Supportgarantie Einfachere Administration durch zeitgemäßes Betriebssystem

26 20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie 26 SAPI Software GmbH SPEYER Fon: +49 (0) Fax: +49 (0) Fragen


Herunterladen ppt "20 Software - Automatisierung - Produktion - Industrie www.SAPI.de Ersatz für COROS LS-C ?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen