Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Siemens AG 2008 - Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim 15.08.2008Seite 1 Process Management System Wirtschaftlich automatisieren mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Siemens AG 2008 - Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim 15.08.2008Seite 1 Process Management System Wirtschaftlich automatisieren mit."—  Präsentation transkript:

1 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 1 Process Management System Wirtschaftlich automatisieren mit Standardsoftware KONTAKT PM-OPEN PM-MAINT PM-ANALYZE PM-QUALITY PM-CONTROL

2 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 2 Process Management System PM- CONTROL PM- CONTROL PM- QUALITY PM- QUALITY PM- MAINT PM- MAINT PM- ANALYZE PM- ANALYZE PM- OPEN PM- OPEN Instandhaltung Diagnose Produktion - Qualität System integration Instandhaltungs- management Rezept-/Produktdatenwaltung, Auftragssteuerung für verfahrens- und fertigungstechnische Anlagen Auftrags-/Chargenorientierte Archivierung für Prozessdaten, Meldungen und Labordaten Analyse von Meldungen und Prozessdaten (Störmeldestatistik, Ausfallhäufigkeit, Schwachstellenanalyse) Kommunikationslösungen (Rechnerkopplung, Netzwerkanbindungen, Exportfunktionen für Prozessdaten, Meldungen, Archivdaten, Telegramme) PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

3 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 3 Standardprodukte - Der Schlüssel zum Erfolg Einsatz von Standardsoftware keine Entwicklungskosten und keine Pflegeaufwendungen Investitionssicherheit sofortige Verfügbarkeit kundenspezifische Anpassungen möglich Integrationsfähigkeit der Produkte in WinCC / PCS7 Funktionssicherheit Minimum an Einarbeitungszeit / Engineeringzeit Optimales Preis-/Leistungsverhältnis Exzellenter Support PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

4 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 4 PM-QUALITY PM-CONTROL PM-OPEN EXPORT Export von Prozessdaten Export von Prozess- und Archivdaten flexible, individuelle Gestaltung der Zieldatei Dynamische Generierung von Dateinamen Export auf beliebige Speichermedien (lokal / Netzwerk) Tag Logging Tag Logging Alarm Logging Alarm Logging Graphics PM- OPEN EXPORT PM- OPEN EXPORT PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

5 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 5 Neue Features V 7.0 Unterstützung von WinCC Version 7 Unterstützung von Windows Vista Export neuer Meldeblöcke Export des letzten Wertes bei der Exportart Prozesswertarchiv- Tabelle Datencache für Anwenderarchiv Daten Dynamische Zeitselektion mit dem PM-OPEN EXPORT ActiveX Erhöhung der Performance beim Meldeexport PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

6 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 6 Unterstützung von WinCC Version 7 PM-OPEN EXPORT V7 ist lauffähig mit WinCC V7 PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

7 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 7 Unterstützung von Windows Vista PM-OPEN EXPORT V7 ist lauffähig auf Windows Vista: Ultimate Enterprise Business PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

8 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 8 Export neuer Meldeblöcke aus WinCC Export der neuen WinCC Meldeblöcke Variable Benutzer Rechnername Priorität Flag PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

9 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 9 Export des letzten Wertes bei der Exportart Prozesswertarchiv- Tabelle Auswahl, ob bei der Exportart Prozesswertarchiv-Tabelle der letzte Wert oder ein Ersatzwert exportiert werden soll. PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN Falls bei der Exportart Prozess- wertarchiv - Tabelle für eine Archivvariable im gewähltem Zeitraster kein Wert ermittelt werden kann, wird stattdessen der vorherige Wert oder ein projektierbarer Ersatzwert verwendet.

10 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 10 Datencache für Anwenderarchiv Daten Datencache für Anwenderarchiv Daten zur Steigerung der Performance PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN Beim Export von Anwenderarchiv Daten kann gewählt werden, ob Informationen wie z.B. Datentyp und Größe der Archivspalten temporär gespeichert werden sollen, um die Performance beim exportieren zu steigern. Nach einem Neustart der PM-OPEN EXPORT Runtime werden die Daten neu ermittelt.

11 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 11 Dynamische Zeitselektion über PM-OPEN EXPORT ActiveX Mit dem PM-OPEN EXPORT DateTimePicker ActiveX kann komfortable der Exportzeitraum zur Runtime bestimmt werden. PM-QUALITY PM-CONTROL PM-MAINT PM-ANALYZE KONTAKT HOSTS/S PI IMPORT EXPORT TCP/IP PM-OPEN

12 © Siemens AG Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim Seite 12 Process Management System Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Internet: pm-open-export Fon:+49 (0) Fax:+49 (0) KONTAKT PM-OPEN PM-MAINT PM-ANALYZE PM-QUALITY PM-CONTROL


Herunterladen ppt "© Siemens AG 2008 - Änderungen vorbehalten WinCC Competence Center Mannheim 15.08.2008Seite 1 Process Management System Wirtschaftlich automatisieren mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen