Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 1 von 15 Vorgaben des Landes NRW fünfjährige Sekundarstufe I (Klassen 5 - 9) - dreijährige Oberstufe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 1 von 15 Vorgaben des Landes NRW fünfjährige Sekundarstufe I (Klassen 5 - 9) - dreijährige Oberstufe."—  Präsentation transkript:

1 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 1 von 15 Vorgaben des Landes NRW fünfjährige Sekundarstufe I (Klassen 5 - 9) - dreijährige Oberstufe Aufstockung der Wochenstundenzahlen auf 163 Stunden (Klasse 5 bis 9 zusammen), dadurch 33,6 Stunden im Durchschnitt pro Klasse (einschl. Messe) Mindestzahlen pro Fach / pro Fächergruppe 163 Wochenstunden, darin enthalten Ergänzungsstunden für ein individuelles Schulprofil sowie Stunden für Individuelle Förderung

2 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 2 von 15 Sprachenprofil Englisch - Französisch - Latein - Spanisch – Deutsch Gesellschaftswissenschaftliches Profil Leistungskurse in Geschichte, Erdkunde; Sozialwissenschaften; Lehrerqualifikation; Betriebspraktika Naturwissenschaftlich-Mathematisch-Technisches Profil Leistungskurse in Biologie, Chemie und Mathematik Technik, Biochemie, Ernährungslehre im Wahlpflichtbereich; Junior-Ingenieur-Akademie (Stiftung Deutsche Telekom) Literarisch-Musisch-Künstlerisches Profil Katholische Freie Schule - Schule für Mädchen

3 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 3 von 15 Bewusste und gemeinsame Werteorientierung Beratungsprofil: – persönliche Schullaufbahnberatung einschl. Berufsberatung – Beratung und Hilfestellung in Krisensituationen Mädchenklassen mit einem spezifischen Angebot Projekte zum Sozialen Lernen Katholische Freie Schule - Schule für Mädchen

4 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 4 von 15 Profilbildung Klasse Speziell auf die Mädchen zugeschnittene Angebote im Wahlpflichtbereich (Klasse 7 – 9) Sprachlicher Schwerpunkt oder Naturwissenschaftlich/technischer Schwerpunkt Beginn schon in Klasse 7 beide mit verstärkten Stundenzahlen

5 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 5 von 15 Profilbildung Klasse Sprachlicher Schwerpunkt Dritte Fremdsprache als Angebot im Wahlpflichtbereich Die höhere Sprachkompetenz von Mädchen (im Vergleich zu Jungen) wird angesprochen durch das Angebot einer dritten Fremdsprache mit 9 statt 6 Stunden (NRW) in 3 statt 2 Jahren (NRW) Diese ist im ersten Jahr nicht versetzungswirksam Nachhaltiger Spracherwerb mit 3 mal 3 Stunden in Klassen Ziel: Vorbereitung der Oberstufenqualifikation

6 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 6 von 15 Profilbildung ab Klasse 7 Die naturwissenschaftliche Kompetenz der Mädchen wird gefördert mit 9 statt 4 (!) Stunden (Summe Kl ) Kurs Physik – Technik in Klasse 7 mit 3 Stunden; danach ab Klasse 8: Kurs Technik (Junior-Ingenieur-Akademie/Stiftung Deutsche Telekom); BioChemie oder Ernährungslehre in Kl. 8 und 9 mit je 3 Stunden Gezielte Förderung und Forderung der homogenen Mädchengruppen Ziel: Vorbereitung der Oberstufenqualifikation Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt als Angebot im Wahlpflichtbereich

7 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 7 von 15 Förderung im Unterricht Individuelle Förderung beschreibt verpflichtende Angebote einerseits für Begabte und andererseits für Schülerinnen mit Schwierigkeiten und findet bei uns i.d.R. Klassen übergreifend statt: Klasse 6 (Klassenlehrerstunde, Soziales Lernen) Klasse 7 (Sprache; Präsentation; informationstechnische Grundbildung; Klassenlehrerstunde) Klasse 8 ( Mathematik) Klasse 9 (Deutsch ) Ein umfassendes Beratungs- und Förderungssystem begleitet jede Schülerin auch bei Sorgen aller Art. Die Versetzung in die nächst höhere Klasse am Ende eines Schuljahres ist daher bei uns der Regelfall.

8 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 8 von 15 Übergang Grundschule - Gymnasium Klasse 5 32 Stunden, Klassenlehrerstunde, 4 Stunden Sport, 4 Stunden Kunst/Musik, 4 Stunden NW(Biologie, Physik), Projekte zum Sozialen Lernen Beispielstundenplan:

9 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 9 von 15 Übergang Grundschule - Gymnasium Klasse 632 Stunden, 4 Stunden Sport, 4 Stunden Kunst/Musik, 2 Stunden Biologie, 2.Fremdsprache, Proj. Soziales Lernen.

10 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 10 von 15 Nach der Erprobungsstufe Klasse 7 34 Stunden, Klassenlehrerstunde, Wahlpflichtbereich mit 2 Profilangeboten, 3 Stunden Sport, 2 Förderstunden, Proj. Soz. Ler. Beispielstundenplan:

11 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 11 von 15 Bilingualer Zweig (deutsch – englisch) Für Schülerinnen, die an der Sprache Englisch und ihrem Gebrauch in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft besonders interessiert sind, die sich auch im Sachfach (z.B. Erdkunde) in Englisch ausdrücken möchten, denen etwas mehr Unterricht am Tag liegt.

12 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 12 von 15 Bilingualer Zweig (deutsch – englisch) Klasse 5: Zwei zusätzliche Englisch-Stunden, daher 34 Stunden einschließlich Messe und Klassenlehrerstunde:

13 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 13 von 15 Bilingualer Zweig (deutsch – englisch) Klasse 6: Zwei zusätzliche Englisch-Stunden, daher 34 Stunden einschließlich Messe und Klassenlehrerstunde

14 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 14 von 15 Bilingualer Zweig (deutsch – englisch) Klasse7: Dreistündig Erdkunde in englischer Sprache sowie Klassenlehrer UND Förderstunde:

15 Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 15 von 15 Speziell auf die Mädchen zugeschnittene Angebote im Wahlpflichtbereich (Klasse 7 – 9) Sprachlicher Schwerpunkt oder Naturwissenschaftlich/technischer Schwerpunkt Beginn schon in Klasse 7 beide mit verstärkten Stundenzahlen Profilbildung Klasse 7 – 9 Förderung


Herunterladen ppt "Adelheid 12 – unser Weg in der 5jährigen Sekundarstufe I 1 von 15 Vorgaben des Landes NRW fünfjährige Sekundarstufe I (Klassen 5 - 9) - dreijährige Oberstufe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen