Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1) Kooperationstreffen der beteiligten Lehrer 2) Informieren der Eltern/Schüler über die Methode 3) Absprache über gemeinsame Inhalte (Schnittmengen der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1) Kooperationstreffen der beteiligten Lehrer 2) Informieren der Eltern/Schüler über die Methode 3) Absprache über gemeinsame Inhalte (Schnittmengen der."—  Präsentation transkript:

1 1) Kooperationstreffen der beteiligten Lehrer 2) Informieren der Eltern/Schüler über die Methode 3) Absprache über gemeinsame Inhalte (Schnittmengen der Lehrpläne) 4) Aufbau und Gestaltung der Projektmappe 5)Auswahl der fachspezifischen Inhalte 6) Auswahl eines geeigneten Themas / geeigneter Leittexte geeigneter Leittexte 7) personelle Klärung: Kooperation 8) Zeitmodell / Durchführungsvariante festlegen (z. B. Wochenmodell, 3-Tage-Variante, Praxistage) 9) Einteilung der Schülergruppen 10) Sprechstunde für Schüler ausweisen 11) Erläuterung des Projekt-Leitfadens 12) Belegung und Verteilung von Fachräumen 1) Kooperationstreffen der beteiligten Lehrer 2) Informieren der Eltern/Schüler über die Methode 3) Absprache über gemeinsame Inhalte (Schnittmengen der Lehrpläne) 4) Aufbau und Gestaltung der Projektmappe 5)Auswahl der fachspezifischen Inhalte 6) Auswahl eines geeigneten Themas / geeigneter Leittexte geeigneter Leittexte 7) personelle Klärung: Kooperation 8) Zeitmodell / Durchführungsvariante festlegen (z. B. Wochenmodell, 3-Tage-Variante, Praxistage) 9) Einteilung der Schülergruppen 10) Sprechstunde für Schüler ausweisen 11) Erläuterung des Projekt-Leitfadens 12) Belegung und Verteilung von Fachräumen AWT Arbeit- Wirtschaft- Technik PROJEKTPRÜFUNG: Planungen vor der Projektprüfung BOZ Wirtschaft BOZ Technik BOZ Soziales

2 Abschluss der Prüfung: Schülermeinungen einholen und bewerten Reflexion im Lehrerteam Reflexion der Projektprüfung: Bekanntgabe der Prüfungsnote Schülerleistungen sichten, bewerten, beurteilen, benoten unter Absprache der FL-Kollegen Selbsteinschätzung der Schüler vergleichen mit der Fremdeinschätzung durch das Lehrerteam Während der Präsentation: gezieltes Nachfragen Beobachten der Schüler Dokumentieren der Schülerleistungen Während der Projektprüfung: Beobachten/ Dokumentieren der Schülerleistungen Gespräche mit Schülern führen (tägliche Sprechzeiten) Beratung bei Problemen anbieten (Experten) Beobachtungsbögen: Einzelleistung/Gruppenleistung kontinuierlicher Kontakt zwischen FL- und AWT-Kollegen AWT Arbeit- Wirtschaft- Technik BOZ Wirtschaft BOZ Technik BOZ Soziales

3 Weitere Leittexte unter:


Herunterladen ppt "1) Kooperationstreffen der beteiligten Lehrer 2) Informieren der Eltern/Schüler über die Methode 3) Absprache über gemeinsame Inhalte (Schnittmengen der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen