Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kundenpräsentation FreePBX – The Power of OpenSource 18.09.2013 – Philip Gabriel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kundenpräsentation FreePBX – The Power of OpenSource 18.09.2013 – Philip Gabriel."—  Präsentation transkript:

1 Kundenpräsentation FreePBX – The Power of OpenSource – Philip Gabriel

2 Weltweit Mehr als 500k FreePBX Produktionssysteme Mehr als 10k neue FreePBX Systeme / Monat Asterisk Forum >70000 Mitglieder IP-Phone Forum >70000 Mitglieder FreePBX Forum > Mitglieder Auszeichnungen asterisk Best of Open Source Software Windowsnetworking.com Readers Choice Award InfoWorld Tech Centre Technology of the Year Award (IP PBX) … asterisk / FreePBX 1999 Marc Spencer 2012 Mainsponsor SchmooZe Größte Opensource Telefonanlage FreePBX wächst..

3 VoIP PBX beroNet Gateways – ISDN, analog, GSM Frei wählbare Serversysteme Ports Faxserverlösung Voic server Unfied Communication Suite inkl. Mobile Devices (IM, Präsenz, CTI, Outlookintegration, Videocalls) One Server Konzept Hochverfügbarkeit Komfortable CallCenter Features, IVR, priorisiertes Call Routing Große / flexible Auswahl an SIP Endgeräten Zentrale Telefonkonfiguration – Endpoint Manager Callrecording Handy One-Number-Concept (Entwicklungsphase) Konferenzserver FreePBX Overview Infrastruktur + Applikationen Call Center Reporting IM Client Standortvernetzung PSTN Gateways Freie Serverwahl Videotelefonie

4 FreePBX Gateways & Hardware beroNet Technologiepartnerschaft Analog ISDN / S2M GSM Mobilfunk Backup Cloud Remoteüberwachung Cloud Express-Exchange-Service Erweiterte Garantie 5 Jahre Frei skalierbare Serversysteme kompakt Green IT günstig schnell unabhängig

5 FreePBX Faxserverlösung Voic server Faxserverlösung Fax2 (PDF) Zentraler Speicher Archivserver Faxversand über HTTP (Text/PDF) Coversheet zentral steuerbar Voic zustellung mit WAV File LED Benachrichtigung am Telefon Webportal Abhören über Mailbox Anrufliste Follow Me Anrufsignalisierung zeitgleich an mehreren Endgeräten wie z.B. Handy, DECT Phone etc.

6 FreePBX Unified Communication – Client und seine Funktionen Presence – Integration zur Telefonanlage Popup Benachrichtigungen Auto-Away Chatfunktion Konferenzchat Anruf und Auto-Answer Dateitransfer Versand Bildschirmausschnitt Rechtschreibprüfung Serverseitige Gruppierung Rundnachricht Eingehende Anrufe – Automatische Kontaktsuche (Outlook/Thunderbird/LDAP/Telefonbuch/Klicktel)

7 FreePBX Unified Communication – CTI aus Outlook und Shortcut2Dial Anruffunktion über Outlook Flexible Wahl zwischen den vorhandenen Rufnummern Auto-Answer Rufnummer markieren und Tastenkombination drücken

8 FreePBX Unified Communication – SIP Client & Videotelefonie Suchfunktion über lokales Outlook, Thunderbird oder LDAP Videotelefonie Konferenzfunktion Klingeln über Lautsprecher signalisierbar Konferenz

9 FreePBX Unified Communication – Mobile Handy One-Number-Concept (Entwicklungsphase) Instantmessaging Telefonie (SIP Client) Presence

10 FreePBX One Server Konzept One Server Deployment Telefonanlage Datenbank Webserver IM-Server Voic server Faxserver Callcenter Reporting Callrecording Vorteile weniger Wartungsaufwand leichte Redundanz geringe Anschaffungskosten schlanke Serverfarm

11 FreePBX Hochverfügbarkeit Backupaufbau 2-Server 2-Gateways (PSTN) Telefone mit Backup-Register-Server Backupserver kopiert alle 2h das aktuelle Image vom Primaryserver Bei Ausfall Telefone registrieren sich innerhalb 1 Minute auf dem Backupserver Gateway routen automatisch eingehende Anrufe auf den Backupserver Analoge Endgeräte müssen manuell umgesteckt werden IM-User müssen manuell IP-Adresse/Hostname beim Login ändern

12 FreePBX Callcenter Features Inbound iSympohny Visuelle Voic Echtzeitstatistik Queue / Agent Parkfunktion Login / Logout über Telefon/PC Transfer Aufnahmefunktion Flexible Berechtigungsstruktur Konferenz Customized Ansichten Sortierungsfunktionen Chatfunktion Anrufbehandlung über PC möglich URL Popup Presence

13 FreePBX Callcenter Features Inbound Q-Xact Reports Export Templates Customized Reports All Call Distribution by Queue Answered Call Distribution by Queue Unanswered Call Distribution by Queue Answered Call Distribution by Agent All Call Distribution by Day All Call Distribution by Hour All Call Distribution by Day of Week All Service Level Answered Service Level Unanswered Service Level Call Disconnection Cause Call Detail List Answered Call Detail List Unanswered Call Detail List Agent Availability Detail Agent Missed Call Detail

14 FreePBX SIP Endgeräte

15

16

17 FreePBX FeaturePreis Server 1-50 User1000,- Server User1500,- Server User3000,- Server > 200 UserAuf Anfrage Server Hochverfügbarkeit/BackupServerpreis + 50% Instant-Messaging500,- Fax-Webserver400,- Userlizenz Telefonie30,- Userlizenz IM15,- Userlizenz Shortcut2Dial5,- Userlizenz Popup eingehender Anruf2,50 Userlizenz Handy One-Number-Concept2,50 Inbound iSympohny Suite inkl. 1 Queue + 1 User800,- Inbound iSympohny User30,- Inbound iSymphony Queue70,- Inbound Reporting Q-Xact1000,- Gateway 1xS2M1000,- Gateway 2xS2M1300,- Gateway 1xS2M 2xS0 2xFXS1000,- Gateway 4xS0600,- Gateway 8xS0800,- Gateway 2S0 2xFXS600,- Gateway 4S0 4xFXS700,- Gateway 8xFXS700,- Gateway 2xGSM900,- Telefone / Headsets / ErweiterungsmoduleAuf Anfrage EinrichtungAuf Anfrage Wartungskosten monatlich2% Hardwarekosten & Lizenzgebühren

18 ENDE


Herunterladen ppt "Kundenpräsentation FreePBX – The Power of OpenSource 18.09.2013 – Philip Gabriel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen