Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wie sieht die Welt aus, in der Sie leben und arbeiten werden? Eine Welt nach westlichem Muster oder Ein Kampf der Kulturen?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wie sieht die Welt aus, in der Sie leben und arbeiten werden? Eine Welt nach westlichem Muster oder Ein Kampf der Kulturen?"—  Präsentation transkript:

1 Wie sieht die Welt aus, in der Sie leben und arbeiten werden? Eine Welt nach westlichem Muster oder Ein Kampf der Kulturen?

2 Die Zukunft ist schwierig vorherzusehen

3 Politiker, Wissenschaftler... müssen sich aber auf die Zukunft vorbereiten

4 Mögliche Szenarien entwerfen zur Zukunft der Weltpolitik Betonung einer kulturellen (religiösen) Eigenständigkeit 8 unterschiedliche Kulturen Kampf der Kulturen Einheitliche Weltkultur Demokratie, Marktwirtschaft Kulturelle Globalisierung Modernisierung (McDonaldisierung)

5 Szenario 1 Einheitliche Weltkultur Demokratie, Marktwirtschaft Kulturelle Globalisierung Modernisierung McDonaldisierung

6 Thesen zur kulturellen Globalisierung Kulturelle Globalisierung tritt hier vor allem als globale Kulturindustrie auf und bringt eine Angleichung kultureller Symbole und Lebensformen hervor. Es kommt zu einer Universalisierung und Vereinheitlichung von Lebensstilen und kulturellen Symbolen

7 Folgen der kulturellen Globalisierung Die Verbreitung von Pop- Kultur und Konsumgütern über die ganze Welt wird die Gesellschaften modernisieren und zentrale Werte wie Demokratie, Freiheit und Marktwirtschaft in diesen Ländern fördern Die moderne westliche Kultur wird damit die universale Weltkultur werden

8 Szenario 2 8 unterschiedliche Kulturen Kampf der Kulturen Betonung einer kulturellen (religiösen) Eigenständigkeit

9 Der Kampf der Kulturen In dieser Welt werden die hartnäckigsten, wichtigsten und gefährlichsten Konflikte zwischen Völkern, die unterschiedlichen kulturellen Einheiten angehören stattfinden Huntington, Kampf, S. 24

10 Die Kulturen nach Huntington West Russ/ Orth. Japan China Indien Islam Afrika Latein amerika USA

11 Eine universale Kultur dank Britney Spears? Häufig ist zu hören, dass die Ausbreitung westlicher Konsummuster und westlicher Populärkultur über die ganze Welt dabei ist, eine universale Kultur zu schaffen. Dieses Argument ist weder tiefgründig noch bedeutend... handelt es sich... entweder um Techniken, die keine signifikanten kulturellen Auswirkungen haben, oder um Moden, die kommen und gehen, ohne die eigentliche Kultur der Empfänger zu tangieren. Huntington, Kampf der Kulturen, S. 79

12 Die Quintessenz des Westens Die jetzige These, dass die Verbreitung von Pop-Kultur und Konsumgütern über die ganze Welt den Triumph der westlichen Zivilisation darstelle, trivialisiert die westliche Kultur. Die Quintessenz der westlichen Zivilisation ist die Magna Charta, nicht der Big Mac. Die Tatsache, dass Nichtwestler in diesen beissen, sagt nichts darüber aus, ob sie jene akzeptieren. Huntington, S. 79.

13 Modernisierung ja – Verwestlichung nein Die Ausbreitung westlicher Konsumgüter und Kulturmuster geht oft mit einer verstärkten Rückbesinnung auf eigene kulturelle Traditionen und ihre Wiederentdeckung einher. Glokalisierung als Betonung des Lokalen und Einheimischen gegenüber dem Anderen, Fremden

14 Welches Szenario tritt ein? 8 unterschiedliche Kulturen Kampf der Kulturen Einheitliche Weltkultur Demokratie, Marktwirtschaft Betonung einer kulturellen (religiösen) Eigenständigkeit Kulturelle Globalisierung Modernisierung McDonaldisierung oder

15 Lektüreauftrag Informationen zu McDonalds: Informationen zum Fernsehen: ng.html Informationen zur Sprache: nglischen_Sprache.html Informationen zur Kunst und Kultur; Informationen zur Musikindustrie: r_Musikbranche.html Information zur Warenwelt (Nur 1. Kapitel lesen: Die Eine-Waren-Welt): Globalisierung.html#art3 Die iranische Variante von Barbie und Ken: Die islamische Barbie: Die iranische Barbie: Die Alternative zu Coca-Cola: Die Alternative zu Coca-Cola: Die Alternative zu Bravo und Girls: erst ab Nr. 117 online Die Alternative zu CNN: Partnersuche nach Religionszugehörigkeit: Kulturelle Globalisierung Modernisierung (McDonaldisierung) Betonung einer kulturellen (religiösen) Eigenständigkeit

16 Arbeitsauftrag 1.Je nach Klasse und der zur Verfügung stehenden Zeit kann der Arbeitsauftrag variieren: Einzel-, Partnerarbeit, Kurzpräsentationen, mündliche Zusammenfassungen... 2.Welches Szenario betrachten Sie als wahrscheinlicher? 3.Diskussion im Plenum

17 Zusammenfassung: Zwei mögliche Entwicklungen Kult. Globalisierung Modernisierung vermehrte ökonomische militärische, politische Macht Entfremdung und Identitätskrisen Uebernahme der westl. Wertvor stellungen starker, selbst- bewussten Staat und Demokratie und westl. Werte oder ein relig. Wiedererwachen (restaurativen Ideologie) ? ? = West. Welt = Kampf der Kulturen

18 Möglicher Abschluss Lektüre von Peter Burke: Globale Identitäten aus Sicht eines Historikers Lesen Sie den folgenden Text zum Abschluss (evtl. nur Kapitel drei lesen):

19 Verwendete Literatur Huntington, Samuel P., Kampf der Kulturen: Die Neugestaltung der Weltpolitik im 21. Jahrhundert, München 2002 (Taschenbuchausgabe Goldmann Verlag) _Globalisierung.html#art3http://www.bpb.de/publikationen/VWSULT,3,0,Kulturelle _Globalisierung.html#art3 iche_Wertekultur_auf_dem_Pr%FCfstand.html#art2http://www2.bpb.de/publikationen/U0HU6X,2,0,Die_westl iche_Wertekultur_auf_dem_Pr%FCfstand.html#art2


Herunterladen ppt "Wie sieht die Welt aus, in der Sie leben und arbeiten werden? Eine Welt nach westlichem Muster oder Ein Kampf der Kulturen?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen