Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführung Alkohol bei Jugendlichen Gründe für das Thema Rechtliche Grundlagen Biologische Prozesse Ab wann ist ein Mensch von Alkohol abhängig Kalorien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführung Alkohol bei Jugendlichen Gründe für das Thema Rechtliche Grundlagen Biologische Prozesse Ab wann ist ein Mensch von Alkohol abhängig Kalorien."—  Präsentation transkript:

1

2 Einführung Alkohol bei Jugendlichen Gründe für das Thema Rechtliche Grundlagen Biologische Prozesse Ab wann ist ein Mensch von Alkohol abhängig Kalorien von Alkohol Umfrage Statistiken von Deutschland und Europa Alkohol in der Öffentlichkeit Alkohol in der Schwangerschaft Schule und Alkohol

3

4 Die rechtlichen Folgen bei Alkohol im Straßenverkehr - Alkoholgehalt im Blut FahrverhaltenAb 0,3 %Ab 0,5-1,09%Ab 1,1 % Keine Fahrunsicherheit Keine Folgen- Geldbuße - Fahrverbot 1-3 Monate - 4 Punkte - Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis 1 Jahr -Entziehung der Fahrerlaubnis 6 Mon. - 1 Jahr -7 Punkte Alkoholbedingte Fahrunsicherheit - Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis 1 Jahr - Entziehung oder Fahrerlaubnis (6 Monate bis 5 Jahre) - 7 Punkte Verursachung eines Unfalls - Hohe Geldstrafe oder Freiheitsstrafe - Entziehung der Fahrerlaubnis meist nicht unter 1 Jahr - 7 Punkte

5 Ein Alkoholentzug besteht aus 3 Phasen: ProdromalphaseChronische PhaseKritische Phase Zum Alltag eines Entzugs gehören: Starke Nebenwirkungen wie: - Halluzinationen - Bluthochdruck - Erbrechen Folgen: -Einnehmen starker Medikamente -Danach, nie wieder Alkohol!!! + Körperlicher Alkoholentzug dauert 1-4 Tage + Stationäre Entgiftung mehrere Wochen

6 Wie weit muss man Joggen um eine Flasche Wein abzubauen? Und....??? Wussten Sie dass man nach dem Genuss einer Weinflasche von Penzberg bis München joggen müsste ?!?!? a) 20 km ca. 50km c) 100 km b) 50 km

7 Alkohol und Sport – geht das ? Zuviel Alkohol macht krank, aber ab und zu mal ein kleiner Schluck schadet dem Körper nicht !!! Mit Wein gegen den Cholesterin: Er hat zahlreiche Stoffe, die in hoher Konzentration die Gesundheit fördern. (Aber immer mit einem Glas Wasser trinken!) Auch Sportler dürfen zugreifen: natürlich nur in begrenztem Maße !! Den eigenen Körper kennen: Man muss lernen einzuschätzen, wie viel Alkohol man verträgt. Also Wichtig !!! -Immer in Maßen - und viel Wasser dazu trinken!!

8 Alkohol in der Öffentlichkeit Bußgeldstrafe: § Normalfall: 250,- + 1 Monat Fahrverbot + 4 Punkte § Höchstfall: 750,- + 3 Monate Fahrverbot + 4 Punkte Relative Fahruntüchtigkeit: Promille unter 1,10 Fahren in Schlangenlinien Absolute Fahruntüchtigkeit: Promille über 1,10 Leistungsunfähigkeit

9 ca. 4,6 mal so hoch Die Umfrage Frage: Durchschnittliche Meinung der Befragten: Wahrheitsgemäßer Durchschnitt: Wie viel Prozent der Jugendlichen (16-17) sind in Deutschland alkoholabhängig? % 4 % In welchem Alter trinken Jugendliche im Durchschnitt ihren ersten Alkohol? Mit ca. 13 Jahre Mit ca. 15 ½ Jahre Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das die Kinder Alkoholabhängiger diese Krankheit vererbt bekommen? ca. 6 mal so hoch Wie viele Menschen sterben jährlich am Alkohol?? ca ca

10 Alkohol in der Schwangerschaft Gefahren VOR der Schwangerschaft: Negative Folgen für das Baby (z.B. Gedächtnis- oder Konzentrationsstörungen Frau könnte abhängig werden, und hat mit einer Schwangerschaft die größten Probleme!! Gefährdet den Embryonen im höchsten Maße Gefahren IN der Schwangerschaft Eine Frau, die in der Schwangerschaft trinkt, verbreitet im ganzen Körper und besonders in der Plazenta, die das Baby mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen versorgt, den gefährlichen Alkohol. Mehr als 8000 Kinder im Jahr in Deutschland sind Alkoholkrank wenn sie auf die Welt kommen.

11 Alkohol bei Frauen Wussten Sie dass… ….Frauen etwa nur halb so viel Alkohol als Männer trinken sollten!! Warum? Frauen haben mehr Fettanteile als Männer. Frauen 26% und Männer 20,6! Der Körper eines Mannes enthält mehr Wasser wie der Körper einer Frau, deshalb wird die selbe Menge Alkohol beim Mann besser verdünnt, und baut diesen schneller ab! Beim Mann wird Alkohol durch bestimmte Enzyme schon im Magen abgebaut, bei der Frau hingegen erst im Darm!

12 Schule und Alkohol Was Schulen anbieten!!! - Projekttage mit dem Thema Alkohol - Streetworker und Vertrauenslehrer die mit den Beteiligten reden und Probleme bearbeiten. - Psychologische Betreuung Kinder erwarten, dass ihnen Regeln gesetzt werden. Der Alkoholkonsum in der Schule zu verbieten, ist deshalb legitim und notwendig. Vergewissern Sie sich, dass die Jugendliche während der Pause, der Klassenfahrt etc. Keine alkoholischen Getränke konsumieren. Was Schulen noch für Hilfe anbieten sollten! - Beschäftigung vorschlagen - Schulkurse zur Beschäftigung in der Freizeit - Alternativen zum Alkohol Vermuten Sie Alkoholkonsum bei einem einzelnen Jugendlichen, sollten Sie das Thema Alkohol in der Klasse aufgreifen, da Alkohol häufig in der Gruppe konsumiert wird. Machen Sie auch deutlich, dass Alkoholkonsum nicht toleriert wird.

13 Gib dem Alkohol keine Chance denn es ist dein Untergang!!!! Krankheit Abhängigkeitsozialer Abstieg Verluste im Privatleben (Freunde,..) Kosten Entzug als Horror Unterschätzung Kalorien Medizinische Folgen Leistungsfähigkeit

14

15 Danke für die Aufmerksamkeit Vertretend für Klasse 10 b Zwink Martina Pölt Fabian Lautenbacher Michael Blaschyk Benjamin Franz Dominik


Herunterladen ppt "Einführung Alkohol bei Jugendlichen Gründe für das Thema Rechtliche Grundlagen Biologische Prozesse Ab wann ist ein Mensch von Alkohol abhängig Kalorien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen