Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachkräftegewinnung und -bindung mit Social Media Michael Werner, Key Account Manager, XING AG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachkräftegewinnung und -bindung mit Social Media Michael Werner, Key Account Manager, XING AG."—  Präsentation transkript:

1 Fachkräftegewinnung und -bindung mit Social Media Michael Werner, Key Account Manager, XING AG

2 Unternehmen haben es immer schwerer, ihre Stellen zu besetzen Quelle: IAB, Bundesagentur für Arbeit Durchschnittliche Zeit in Tagen Trend

3 Die Lage am Kandidatenmarkt wird immer enger Quellen: IAB, Bundesagentur für Arbeit, ICR Recruiting Report 2012, Forsa, Saatkorn.com > 90% der Unternehmen haben Schwierigkeiten bei der Besetzung von Vakanzen Ca. 950 Tsd. geplante Neueinstellungen p.a. können nicht besetzt werden Wirtschaftlicher Schaden je Nichtbesetzung von ca. 60 Tsd. EUR Jährliche Umsatzeinbußen in der Gesamtwirtschaft von ca. 57 Mrd. EUR 2014 planen fast 50% der deutschen Unternehmen, ihre Belegschaft auszubauen

4 Kommunikation verlagert sich in die sozialen Netzwerke Deutsche verbringen fast ein Viertel ihrer gesamten Online-Zeit in Sozialen Netzwerken Quelle: BITKOM / ComScore Februar 2012

5 Durch welches Mittel haben Sie bereits einen Job gefunden? Quelle: Jobvite, Social Job Seeker Survey, 12/2011

6 Social Media: Neue Möglichkeiten Reichweite und Relevanz des Mediums Internet Zielgruppe dort erreichen, wo sie ohnehin sind Virale Merkmale Empfehlungen, Meinungen, Austausch Social Features Verbindungspfad e, kurze Wege, Community

7 Social Media Recruiting: Drei Säulen Social Media Recruiting umfasst alle Maßnahmen zur Personalbeschaffung über soziale Medien. Passive Ansprache von Kandidaten Aufbau einer Arbeitgebermarke Aktive Ansprache von Kandidaten

8 Active Sourcing: Der positive erste Eindruck Welche Informationen findet der Bewerber über Ihr Unternehmen? Karriere-Website Google Suchergebnisse XING-Unternehmensprofil Kununu.com Andere Plattformen wie glassdoor.com, squeaker.net, meinchef.de, WiWi-Treff.de, etc. Arbeitgeber-Rankings Vergleichen Sie die Selbstdarstellung Ihrer Firma mit denen Ihrer Wettbewerber Holen Sie Feedback von neueingestellten Mitarbeitern ein

9 Unternehmen in DACH setzen immer stärker auf Active Sourcing Quellen: IAB, Bundesagentur für Arbeit, ICR Recruiting Report 2012, Forsa, Saatkorn.com 49% der Unternehmen in Deutschland setzen schon jetzt aktive Methoden zur Rekrutierung ein (2010 waren es noch 22%) 64% der Personaler versprechen sich von der Nutzung von sozialen Netzwerken eine bessere Trefferquote und kürzere Besetzungszeiten ~1/3 der Befragten geben an, dass sich durch den Einsatz von Active Sourcing mehr als 10% des Recruiting-Budgets einsparen lässt Wer erfolgreich rekrutieren will, kommt an Active Sourcing nicht vorbei Lutz Altmann, Geschäftsführer Humancaps Media

10 Active Sourcing spart Zeit und Geld Quellen: Showcase XING-Talentmanager; Deutsche Telekom Systematische Erprobung von aktiver Kandidatenansprache zeigt: BesetzungszeitBesetzungskosten bis zu 75% gesenkt bis zu 83% gesenkt

11 Active Sourcing: Was bringt mir das? Zeitersparnis Geringere Ausgaben Passendere Kandidaten Wettbewerbsvorteil Stärkere Kandidaten-Bindung Breiteres Netzwerk

12 Social Media Recruiting… #2#2 #2#2... muss integrierter Bestandteil einer zeitgemäßen HR- Strategie sein! #1#1 #1#1... ist keine Nische mehr, sondern ein Erfolg versprechender Trend! #3#3 #3#3... ist die Chance um Ihr Unternehmen, auch zukünftig mit Fachkräften zu versorgen!

13 Gründung 2003 – 10jähriges Jubiläum in 2013 Börsengang in 2006 – im TecDax seit September Kauf des Arbeitgeber-Bewertungsportals kununu Rd. 540 Mitarbeiter – Umsatz 2012: ca. 73 Mio. EUR Mehrheitsaktionär: Burda Digital (Tochter von Hubert Burda Media) Über 13 Mio. Mitglieder weltweit – davon über 6,5 Mio. im deutschsprachigen Raum Durchschnittlich zwischen neue Mitglieder pro Tag Wissenswertes über XING

14 Zitate über XING Manchmal sind wir schon nach Stunden in der Lage, einem Fachbereich einen Kandidaten vorzuschlagen. (Marc-Stefan Brodbeck / VP Recruiting & Talent Acquisition, Deutsche Telekom AG) Wir konnten über XING wichtige Positionen besetzen. Die Qualität der Bewerbungen ist sehr viel höher, als bei anderen Jobportalen. (Claudia Thiele, Organization Development and HR Specialist / Canto GmbH) XING ist für uns eine wunderbare Plattform, um mit Hilfe des Talentmanagers passive Kandidaten auf uns aufmerksam zu machen und aktiv Suchende mittels unserer Stellenanzeigen zu gewinnen. (Ira Wrzesinsky / HR Recruiter / InnoGames GmbH) Für uns als expandierendes IT-Beratungshaus geht erfolgreiches Recruiting nicht ohne XING und den Talentmanager. (Kerstin Pöpplau / Personalreferentin Recruiting / accantec consulting AG)

15 Vielen Dank! Michael Werner Key Account Manager XING AG Tel.: (040) – 146

16 Thesen 1.Social Media beschleunigt den Recruitingprozess 2.Soziale Netzwerke sind der effizienteste externe Rekrutierungskanal 3.Aktives Recruiting ersetzt Personaldienstleister


Herunterladen ppt "Fachkräftegewinnung und -bindung mit Social Media Michael Werner, Key Account Manager, XING AG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen