Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Riebelsche Einzelkostenrechnung Seminar in Produktionswirtschaft und Controlling Interne Erfolgsrechnung - Thema 4 Tanja Rottmaier 04.12.2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Riebelsche Einzelkostenrechnung Seminar in Produktionswirtschaft und Controlling Interne Erfolgsrechnung - Thema 4 Tanja Rottmaier 04.12.2007."—  Präsentation transkript:

1 Riebelsche Einzelkostenrechnung Seminar in Produktionswirtschaft und Controlling Interne Erfolgsrechnung - Thema 4 Tanja Rottmaier

2 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier2 Gliederung Konzept Grundlegende Prämissen Bezugsobjekthierarchie Grundrechnung der Kosten Auswertungsrechnung Deckungsbudgets Zielsetzung und Zweck Planung Kontrolle Kritische Würdigung Einordnung in die Kostenrechnung Relative Einzelkostenrechnung

3 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier3 Konzept Grundlegende Prämissen Bezugsobjekthierarchie Grundrechnung der Kosten Auswertungsrechnung Deckungsbudgets Relative Einzelkostenrechnung

4 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier4 Grundlegende Prämissen Entscheidungsorientierung Identitätsprinzip Keine Verrechnung von Gemeinkosten Relevanzprinzip Patagorisches Kostenrechnungssystem Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

5 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier5 Bezugsobjekthierarchie I Gliederung der Bezugsobjekte Abbildung von Entscheidungen Zurechnung der relativen Einzelkosten Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

6 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier6 Bezugsobjekthierarchie II Quelle: Riebel (1994), S Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

7 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier7 Bezugsobjekthierarchie III Quelle: Schweitzer/ Küpper (2003), S Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

8 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier8 Grundrechnung der Kosten I Zweckneutrale Erfassung der Kosten Sachbezogene Unterscheidung der Kosten Leistungskosten Abhängig vom tatsächlich realisierten Leistungsprogramm Automatische Anpassung ans Leistungsprogramm Bereitschaftskosten Unabhängig vom tatsächlich realisierten Leistungsprogramm Voraussetzung für die Realisierung des Leistungsprogramms Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

9 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier9 Grundrechnung der Kosten II Zeitbezogene Unterteilung der Kosten Periodeneinzelkosten Gemeinkosten geschlossener Perioden Gemeinkosten offener Perioden Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

10 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier10 Grundrechnung der Kosten III Quelle: Riebel (1994), S Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

11 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier11 Auswertungsrechnung Individuelle Rechnungen für verschiedene Entscheidungsprobleme Zweckbezogenheit Daten aus der Grundrechnung Deckungsbeitragsrechnung Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

12 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier12 Deckungsbudgets Zur Deckung der nicht den Aufträgen und Produkten zurechenbaren Kosten Vorgabe für Unternehmensbereiche Relative Einzelkostenrechnung - Konzept

13 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier13 Zielsetzung und Zweck Planung Kontrolle Relative Einzelkostenrechnung

14 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier14 Planung I Preiskalkulation Deckung der gesamten Gemeinkosten durch die Deckungsbeiträge aller Produkte Vorgabe der zu deckenden Gemeinkosten für Verkaufsabteilungen Bewegliche Preispolitik Marktbezug Relative Einzelkostenrechnung - Zielsetzung und Zweck

15 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier15 Planung II Fertigungsbereich Programmpolitik Ermittlung der Stückdeckungsbeiträge für Produktarten und -mengen Ermittlung der spezifischen Deckungsbeiträge bei Kapazitäts- und Werkstoffengpässen Verfahrensentscheidungen Kostenvergleich der Verfahrensalternativen Ermittlung der kostenoptimalen Lösung Relative Einzelkostenrechnung - Zielsetzung und Zweck

16 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier16 Deckungsbeitragsrechnung Quelle: Riebel (1994), S. 47. Relative Einzelkostenrechnung - Zielsetzung und Zweck

17 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier17 Kontrolle Betriebsergebniskontrolle Realisierte Deckungsbeiträge zur Deckung von Gemeinkosten Vergleich der Deckungsbeiträge mit Deckungsbudgets Relative Einzelkostenrechnung - Zielsetzung und Zweck

18 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier18 Kritische Würdigung Relative Einzelkostenrechnung Mangelnde Praxisnähe Komplexität der Grundrechnung Erhebliches Umdenken erforderlich Beitrag zur Weiterentwicklung leistungsfähiger Kostenrechnungssysteme Hinweis auf die Problematik und Relativität von Kostenzurechnungen Einfluss auf Entwicklung der SAP Anwendungssoftware

19 Riebelsche Einzelkostenrechnung - Tanja Rottmaier19 Einordnung in die Kostenrechnung Relative Einzelkostenrechnung Information/ Entscheidung Verhaltenssteuerung/ -kontrolle Plan Ist Riebelsche Einzelkosten- rechnung


Herunterladen ppt "Riebelsche Einzelkostenrechnung Seminar in Produktionswirtschaft und Controlling Interne Erfolgsrechnung - Thema 4 Tanja Rottmaier 04.12.2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen