Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nimm was du kriegen kannst, und gib nie etwas zurück Captain Jack Sparrow, Pirat.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nimm was du kriegen kannst, und gib nie etwas zurück Captain Jack Sparrow, Pirat."—  Präsentation transkript:

1 Nimm was du kriegen kannst, und gib nie etwas zurück Captain Jack Sparrow, Pirat

2 Von der Finanz- zur Wirtschaftskrise Vom Arbeitsmarkt zum Geldmarkt Investment-, Real Estate Banking Shortselling, Hedgefonds Warentermingeschäfte, Private Equity Beginn der Wirtschaftskrise Staatskrisen Die Gauner

3 Staat und Wirtschaft Wer hat das Sagen?

4 John Maynard Keynes ( ): Der Staat muss in die gesamtwirtschaftliche Planung einbezogen werden. Die Wirtschaft ist dem Allgemeinwohl verpflichtet. Adam Smith ( ): Freie Marktwirtschaft, das private Gewinnstreben steht im Vordergrund. Wenn einige reich werden, profitieren alle davon. Zwei grundsätzliche Theorien stehen sich gegenüber

5 Autoproduktion : 1,3 Milliarden Umsatz : 8,6 Milliarden Gewinn : 11 Milliarden + 75% der VW-Aktien Ziel: Übernahme von VW

6 Porsche – Chef Wiedeking hatte darauf spekuliert, dass der EuGH das VW-Gesetz kippt. Dieses ermöglicht dem Land Niedersachsen ein Vetorecht bei wichtigen Entscheidungen. Die Entscheidung kam nicht zustande. Porsche machte 12 Milliarden Schulden und verlor seine Eigenständigkeit. Neue Besitzer sind VW und das Königreich Katar.

7 Produktion/Waren, Arbeitsplätze Warenmarkt Ausland 2/3 Warenmarkt Inland 1/3 Gewinn Geldmarkt Kursgewinne, Verluste Konsument Höhere Löhne Einnahmen Arbeitsmarkt Geschäftsbanken (kontrolliert) Investmentbanken Spekulationen Immobilienbanken Spekulationen

8 Die Investmentbanker Kriminelle zerstören die Weltwirtschaft

9 Motivation: Geld Jerome Kerviel 5 Mrd Verlust Société Générale (Investment) Nick Leeson 1,4 Mrd Verlust Barins Bank (Investment) Richard Fuld 42 Mrd $ Verlust Lehmans Bank (Investment)

10 Das Kompetenzzentrum für die gewerbliche Immobilienfinanzierung Georg Funke 102 Mrd Verlust Irische Depfa-Bank, 6 Mrd Hilfe durch Regierung, Bundesbank Verstaatlichung Hohe Geschäftsabschlüsse = hohe Bonuszahlungen

11 Kontrolle? Rating-Agenturen: Bewertung von Unternehmen Falsche Gütesiegel ausgestellt, RA werden oft von ihren Auftraggebern bezahlt

12 Investmentwürdig (Investment Grade ) AAA – Zuverlässige und stabile Schuldner höchster Qualität AA – Gute Schuldner, etwas höheres Risiko als AAA A – Wirtschaftliche Gesamtlage ist zu beachten BBB – Schuldner mittlerer Güte, die momentan zufriedenstellend agieren Nicht als Investment geeignet (Non-Investment Grade) BB – Sehr abhängig von wirtschaftlicher Gesamtlage B – Finanzielle Situation ist notorisch wechselhaft CCC – Spekulative Bonds, niedrige Einnahmen des Schuldners Bundesrepublik: AAA, Russland:BBB, Rumänien: BB

13 BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Aufsicht über Banken, Versicherungen, Wertpapierhandel Wirtschaftsprüfer haben versagt: Der HRE wurde 2008 gute Geschäftsführung bescheinigt. Bankenrating: HRE A Commerz-/Dresdner Bank A

14 Aufsichtsrat Soll Geschäftsführung überwachen Bei HRE musste der gesamte Aufsichtsrat wegen Unfähigkeit zurücktreten Viermetz Funke Tietmeyer

15 Optionsgeschäfte Formel von Black und Scholes, um Risiken bei Spekulationen zu minimieren. Nobelpreis. Gearbeitet wird mit Vermutungen. Spekulationen auf Kursschwankungen

16 Warentermingeschäft Kontrakt für 5000 Sack Kaffee á 2,00 = ,- Lieferung in 3 Monaten Kaffee-Weltmarktpreis auf 2, 50 gestiegen 5000 x -,50 c = Gewinn = 2.500,00 Gewinn bei steigenden Preisen

17 4 Wochen kann ich 100 Aktien á 35,- kaufen Nach zwei Wochen Aktie auf 50,- Ich kaufe sie für für garantierte 35,- Verkaufe sie für 50,- Gewinn: 15 x 100 = 1500 abzüglich Kosten für Optionsvertrag: 125,- Optionsgeschäft auf Aktien Gewinn bei steigenden Kursen

18 Shortselling Leerverkäufe – oder Wetten, dass? Gewinn bei fallenden Kursen

19 Einsatz 3000,- Leihgebühr für 1000 Aktien Kurswert 100,- Rückgabe nach 3 Tagen Verkauf, ,- Kaufe am 3. Tag 1000 Aktien Kurswert 90,- bezahle ,- Rückgabe von 1000 Aktien Gewinn: 6.900,- Differenz ,- Leihe mir 3000 für 100 / 3 Tage

20 Merckle GmbH 30 Mrd Umsatz / pa Adolf Merckle, 74, Vermögen 9 Mrd Versuchtes shortselling auf Porsche – Aktie vor steigendem Kurs

21

22 Put your money on hurricanes

23 Private – Equity – Gesellschaften Ankauf / Verkauf von Firmen Gesellschaft sammelt Geld von Anlegern ein Hohe Gewinne versprochen Kauft sich in Firma ein, vor allem durch Kredite finanziert, Zinsen zahlt Firma unrentable Abteilungen werden aufgelöst

24 Abbau von Arbeitsplätzen für Rendite Nach einigen Jahren Weiterverkauf mit Gewinn Profit zum Teil an Geldgeber Oder Ruin durch Ausplünderung

25 Von der Finanzkrise zur Wirtschaftskrise

26 Barney Alan Greenspan, Ex-Chef der FED Wie alles begann…

27 Die Katastrophe beginnt…

28 Federal Home Loan Mortgage Corporation Millionen $

29 no copper

30

31

32 Federal National Mortgage Association Millionen $

33 Millionen $ Rückgang: - 99% American International Group

34 BankenpleiteVernichtung von Kapital, auch im privaten Bereich Kein Geld kein Konsum keine Nachfrage Firmen produzieren weniger Abbau von Arbeitsplätzen Staat nimmt weniger Steuern ein Firmeninsolvenzen, keine Kredite von Banken, keine Rücklagen Mehr Hartz IV Vertrauensverlust bei Bürgern Finanzkrise Wirtschaftskrise Staatskrise Hohe Verschuldung für lange Zeit

35 - 25% - 20% Umsatzrückgang/Dezember 08 – Februar 09 Kurzarbeit – Werksschließungen – Zulieferer/Insolvenz – Leiharbeiter/Entlassung Abbau/Arbeitsplätze Arbeitslosigkeit steigt Staatskredite Hohe Staatsverschuldung 10d muss bezahlen - 45%- 27% Verlust 08: 31 Mrd. $

36 Jahresgehälter der Manager werden halbiert

37

38

39

40

41 U S A Odenwaldkreis: ca Erwerbstätige

42 Asienkrise/Tigerstaaten:Hong Kong, Indonesien, Malaysia, Singapur, Taiwan..

43 Auswirkungen Verschuldung für Jahrzehnte (19.000,- / Einwohner, momentan) Sinkende Staatseinnahmen Staatsbankrott (Bsp. Island: ,- / Einwohner) Zurückgehende Investitionen Weniger Forschung, weniger Ausbildung Einbrechen der Industrieproduktion Steigende Arbeitslosigkeit – mögliche Radikalisierung/rechts Rezession = Schrumpfen der Wirtschaft in 2 Quartalen Protektionismus (buy american, french, british…) Welthandel kommt zum Erliegen Weltwirtschaftskrise Destabilisierung der Demokratieen

44 Wall-Street–Banker… …genehmigten sich für 2008 Bonus-Zahlungen in Höhe von 15 Milliarden Dollar. Gleichzeitig unterstützte die US-Regierung die notleidenden Banken mit Steuergeldern in Milliardenhöhe.

45 Die Abzocker Gewinner: Stefan Jentsch, Dresdner Bank Georg Funke, HRE Marcel Ospel, UBS Joachim Neupel, IKB John Mack, Morgan Stanley Richard Fuld, Lehman Brothers John Thain, Merrill Lynch James Cain, Bear Stearns Sandy Weill, Citygroup Andy Hornby, HBOS Chefs und Vorstandsvorsitzende der Investmentbanken

46 AAA rated Risiken Versichert durch 12. September 08 Die 30 wichtigsten Vertreter von amerikanischen und europäischen Banken haben sich versammelt + Finanzminister Henry Paulson Mehr Kredite als zugelassen aufgenommen

47 Finanzminister: 200 Milliarden für Bear Stearns, Freddie Mac, Fannie Mae Ausländische Bankmanager wollen helfen, wenn Regierung bürgt, 12 Milliarden fehlen Paulson lehnt ab Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise beginnt

48 CEO: Paulson CEO: Fuld Die Kontrahenten

49 Das Ende der Investmentbanken Goldman Sachs und Morgan Stanley geben als letzte ihren Status als Investmentbank auf Sie sind jetzt normale Geschäftsbanken unter der Aufsicht der Notenbank

50 Kassiererin bei Supermarktkette Kaisers entlassen nach 31 Jahren Betriebszugehörigkeit jetzt arbeitslos, Hartz IV Tatbestand: Entwendung zweier Leergut- Bons im Wert von -,48 und -,82 Cents Urteil in zweiter Instanz bestätigt durch das Landesarbeitsgericht Berlin

51


Herunterladen ppt "Nimm was du kriegen kannst, und gib nie etwas zurück Captain Jack Sparrow, Pirat."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen