Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einrichtung eines Klimawaldes Anpflanzung von Elsbeere, Speierling, Mehlbeere, Wildapfel und Wildbirne.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einrichtung eines Klimawaldes Anpflanzung von Elsbeere, Speierling, Mehlbeere, Wildapfel und Wildbirne."—  Präsentation transkript:

1 Einrichtung eines Klimawaldes Anpflanzung von Elsbeere, Speierling, Mehlbeere, Wildapfel und Wildbirne

2 - Elsbeere, Speierling sowie die Wildobstarten sind in ihrem Bestand bedrohte Baumarten - Elsbeere Baum des Jahres Autochthones Vorkommen im Weserbergland, dem nördlichsten Verbreitungsgebiet in Deutschland

3 Zielsetzung unseres Vorhabens Bestandssicherung und –förderung der wärmeliebenden Baumarten Unter Berücksichtigung der Gesetzmäßig- keiten des standortgerechten Waldbaus Sensibilisierung der Bevölkerung im Umgang mit bedrohten Baumarten Angemessenes Reagieren auf einsetzenden Klimawandel

4 Arbeitsweisen und Methoden - Suche nach geeigneten Standorten für die Anpflanzung wärmeliebender Baumarten  pflanzensoziologische Kartierung nach BRAUN- BLANQUET  Standortbestimmung nach den mittleren Zeigerwerten nach ELLENBERG  geobotanische Untersuchungen abiotischer Faktoren -Wahl des Standorts in Absprache mit Kommune und Forstverwaltung - Einführung der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 in das Vorhaben  Exkursionen  Bestimmungs- und Kennenlern-Übungen der Waldpflanzen  Entwicklung und Festlegung des Pflanzplans  Pflanzaktion mit Hilfe von Mentoren der Waldgruppe

5 Typische Begleiter der wärmeliebenden Baumarten Die häufigsten Pflanzen der Krautschicht in Beständen der Elsbeere und der Wildobstarten Links Oben: Leberblümchen Rechts Oben: Wiesenschlüsselblume Links Unten: Waldbingelkraut Rechts Unten: Seidelbast

6 Die bedrohten Baumarten leben mit seltenen Vertretern der Krautschicht zusammen. Zu den seltenen wärmeliebenden Baumarten gesellen sich Wildkirsche und Traubeneiche im Orchideen Buchenwald und Eichen Elsbeerenwald. Links Oben: gelbes Buschwindröschen Rechts Oben: Türkenbundlilie Links Unten: Stattliches Knabenkraut Rechts Unten: Purpurblauer Steinsame

7 Erarbeitung des Pflanzplans Bevor wir pflanzen können, muss ein Plan über die Verteilung der Bäume auf der Fläche vorgenommen werden. Dabei helfen Fluchtstangen. -Bevorzugung der Gruppenpflanzung und nicht der Reihenpflanzung -Zielsetzung  Einbindung der natürlichen Sukzession

8 Pflanzung der Bäume Unter sachkundiger Betreuung wird eine Elsbeere gepflanzt Die Wurzeln benötigen Bodenhaftung  „angedrückt“ Vorsichtig wird die Tubexröhre über die Elsbeere gestülpt

9 „Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln“ Wenn man noch klein ist, benötigt man die Unterstützung des Lehrers.

10 Blattentfaltung in den „Minigewächshäusern“ Oben Links: Wildkirsche Oben Rechts: Elsbeere Unten Links: Speierling Unten Rechts: Traubeneiche

11 Die Arbeit in fünf Jahren


Herunterladen ppt "Einrichtung eines Klimawaldes Anpflanzung von Elsbeere, Speierling, Mehlbeere, Wildapfel und Wildbirne."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen