Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lehrmittel J+S-Coach – Handlungsfelder 30. Oktober 2007, Magglingen J+S Magglingen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lehrmittel J+S-Coach – Handlungsfelder 30. Oktober 2007, Magglingen J+S Magglingen."—  Präsentation transkript:

1 Lehrmittel J+S-Coach – Handlungsfelder 30. Oktober 2007, Magglingen J+S Magglingen

2 2 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Einführung des Lehrmittels PPT-Kurzpräsentation des Lehrmittels Die Rolle als J+S-Coach «Du bist nicht alleine» Die vier Handlungsfelder im Überblick Posterschau mit den Zielen und Tipps in den 4 Handlungsfeldern Analyse der eigenen Organisation mit einem entsprechenden Formular Erfahrungsaustausch

3 3 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Kurzpräsentation

4 4 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Das J+S-Netzwerk

5 5 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Deine Rolle als J+S-Coach Als J+S-Coach hast du eine Schlüsselposition für die Jugendarbeit eures Vereins inne. Du bist so etwas wie die Drehscheibe: Kontaktperson für die J+S-Leiterinnen und Verbindung zum kantonalen J+S- Amt, Berater und Administrator, Koordinator und Initiant von Neuerungen.

6 6 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Du bist nicht alleine

7 7 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Die vier Handlungsfelder

8 8 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Das Leiterteam pflegen Teambildung Teamführung Begleitung und Beratung Karriereplanung Dank und Anerkennung Konfliktbewältigung

9 9 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Den Alltag bewältigen Jahres- und Saisonplanung Bildung von Trainingsgruppen und Leitereinsatz Absprachen und Commitments Zusammenarbeit mit Eltern

10 10 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Die Zukunft sichern Überprüfung des Vereinsangebotes Ausgestaltung kindergerechter Angebote Einbindung der Jugendlichen Förderung der Mitverantwortung Öffentlichkeitsarbeit Zusammenarbeit und Vernetzung

11 11 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Jugend+Sport mittragen Bekanntmachen von J+S Einhaltung der J+S-Regeln Informationsaustausch

12 12 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Der Aufbau einer Seite Thema Fotos mit einer Legende Hintergrund- informationen Tipps Das ist wichtig Zielsetzung Mit wem

13 13 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Karten und Medien Zu vielen Themen aus den vier Handlungsfeldern sind auf (neue Hompage) Ideen und Checklisten, Grundlagen und Hintergrundinformationen als Karten verfügbar. Diese Sammlung von pdf- Dokumenten wird ständig aktualisiert und erweitert.

14 14 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Sich Ziele setzen Mit der Anmeldung eurer Kurse oder Lager beim J+S-Amt gehst du eine auf euren Verein abgestimmte Zielvereinbarung ein. Die Ziele auf den folgenden Seiten sollen dir als Anregung für deine Auswahl dienen.

15 15 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Von der Planung bis zur Abrechnung Checkliste Vor einem J+S-Angebot Während und nach einem J+S-Angebot Allgemeine Tätigkeiten des J+S-Coachs

16 16 Bundesamt für Sport Jugend+Sport … dafür engagierst du dich als J+S-Coach

17 17 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Danke ! Mit deinem Engagement hilfst du mit, dass die drei Zielsetzungen von Jugend+Sport - Regelmässigkeit, - Nachhaltigkeit und - Qualität keine leere Floskel bleiben.

18 18 Bundesamt für Sport Jugend+Sport Standortbestimmung

19 Danke für die Unterstützung

20 20 Bundesamt für Sport Jugend+Sport


Herunterladen ppt "Lehrmittel J+S-Coach – Handlungsfelder 30. Oktober 2007, Magglingen J+S Magglingen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen